Sommerkurs- und Seminarprogramm Verhaltensbiologie 2006 / 2007 von Zoo*logen Forum Deutschland

Weitere Zoo*logen Forum Deutschland Kataloge | Sommerkurs- und Seminarprogramm Verhaltensbiologie 2006 / 2007 | 47 Seiten | 2007-03-05

Werbung

Kontakt zu Zoo*logen Forum Deutschland

Katalog Sommerkurs- und Seminarprogramm Verhaltensbiologie 2006 / 2007

sommerkurs und seminarprogramm verhaltensbiologie verhaltensbiologie ganslosser stoffkreislauf ernaehrungsphysiologisch heimtiere stammformen vogel anatomie diaet katze katze diaet katzen diaet atf erlangen seminar 11 juni haltung biologie aspekte nuernberg enrichment aspekte 1 termin 8 heim und haus methoden preis d 11 2 preis d 19 3 tage hund anatomie inn tiermedizin voegeln zoo voegel 19 maerz 2007 reptilien fische seminare physiologie uebungen fische fue der hund amphibien vgel stress seminar dr 2006 ernaehrung wolf tieren kaninchen kurse seminare pd sommer 2006 v und b teil 2

Sommerkurs- und Seminarprogramm Verhaltensbiologie 2006 / 2007 ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung > Weiterbildung

Bildung > Weiterbildung > Bildung > Ausbildung

Bildung > Weiterbildung > Bildung > Ausbildung > Bildung > Tagungen & Seminare

Ausgewählte Katalogseiten von Sommerkurs- und Seminarprogramm Verhaltensbiologie 2006 / 2007

ii seminarprogramm 19 seminar 1 lernen gedächtnis vergessen seminar 2 stress seminar 3 populationsbiologie und zuchtbuchgenetik seminar 4 domestikation verhaltens und andere veränderungen seminar 5 jungtieraufzucht seminar 6 ernährung seminar 7 meeressäuger seminar 8 meeresbiologie i seminar 9 meeresbiologie ii seminar 10 kaninchen/nagetierethologie meerschweinchen chinchillas degus seminar 11 nagetierethologie ii hamster maus ratte hörnchenartige seminar 12 ethologie von tropischen vögeln papageienartige singvögel tauben 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

kurs 3 wildtiermanagement themen u.a · populationsbiologie populationsgenetik meta · · · · · · · populationsmanagement methoden und instrumente inzuchtvermeidung korridore umsiedelungen art/unterart populationsstatus rote listen aktionspläne populationsabschätzungen und -prognosen wiederauswilderung vorbereitung suche nach geeignetem lebensraum und deren beurteilung organisation chancen risiken Ökotourismus und andere nachhaltige nutzung eingriffe in räuber beute paarungs partnerschaftssysteme und andere wohlmeinende aktivitäten streifgebietsbestimmungsverfahren der kurs wird als kombination von seminar und praktischen Übungen z.t mit computerarbeit durchgeführt mitbringen eigener computer wo möglich empfohlen zielgruppe:studierende tiermedizin biologie aller universitäten interessierte fertige sonstige interessierte lehrer tierärzte etc ort naturkundehaus des tiergartens nürnberg termin 1 8 august 2006 preis eur 125,00 studierende eur 75,00

kurs 7 einfÜhrungskurs haus und nutztierverhalten im rahmen eines einführungskurses sollen mögliche für die beurteilung von tierhaltung und verhalten verbreiteter heim und nutztiere notwendige aspekte von deren verhalten domestikationsbedingte Änderungen und von den stammformen übernommenen grenzen und möglichkeiten der anpassungsfähigkeit diskutiert und mit praktischer arbeit demonstriert und analysiert werden der kurs wendet sich an studierende und bereits fertige aus allen tierhaltungsrelevanten disziplinen nicht nur biolog/inn/en an lehrende zur betreuung und anregung von schülerarbeiten sowie alle die einen einblick in das verhalten gebräuchlicher heim haus und nutztiere als willkommene abrundung ihrer kenntnisse betrachten block i block ii block iii hund katze kleinsäuger nager kaninchen huftiere pferd wiederkäuer inkl gatterwild vögel zielgruppe lehrer tierärzte tiermedizinische hilfsberufe studierende interessierte fertige ort naturkundehaus des tiergartens

kurs 10 statistische verfahren in der verhaltensbiologie in einem wochenendkurs sollen die wichtigsten verfahren vorwiegend nichtparametrischer art sowie einige besonderes methoden für spezielle fragestellungen vorgestellt und durch anwendung auf im kurs gesammelte oder eigene datensätze getestet werden eigene pc mitnahme sehr empfehlenswert behandelte themen neben standartverfahren sind z.b synchronie sequenzanalysen permutationstests und mehrfachvergleiche zielgruppe studierende tiermedizin biologie aller universitäten interessierte fertige sonstige interessierte lehrer tierärzte etc ort naturkundehaus des tiergartens nürnberg dauer 3 tage termin 20 22 januar 2006 sowie ss 2006 n.v preis eur 125,00 studierende eur 75,00 5 atf 1 std

seminar 2 stress der begriff streß oder etwas neutraler belastung ist so sehr zum modebegriff geworden daß eine intensive natur bzw biowissenschaftliche behandlung aller damit verbundener aspekte in einem ausführlichen seminar dringend nötig erscheint teil 1:im ersten teil zunächst allgemeine physiologische wie psychologische aspekte sowie den menschen betreffende befunde behandelt teil 2 der zweite teil widmet sich dann entsprechend speziellen befunden bei anderen tieren themen sind z b streß und partnerwahl immunologie und parasitologie unter streßbedingungen soziale unterstützung rangordnung und streß streß und artenschutz u v a m termin ort preis n.v erlangen eur 125,00 studierende eur 75,00 atf 8 std

seminar-reihe 6 ernÄhrung die biologisch und physiologisch sinnvolle ernährung der hausund heimtiere stellt viele noch vor große probleme berechnung von diäten und zusammensetzungen sollte aber keine gefühlssache sondern auf fundierte wissensbasis gestellt sein die seminare sollen hund/katze pferd/wiederäuer sowie bei bedarf weitere tiergruppen umfassen termin ort preis n.v 2 tage bitte frühzeitige interessensbekundung zwecks terminabsprache erlangen eur 100,00 studierede eur 65,00

grundlagenseminar 10 kaninchen/nagetierethologie i meerschweinchen chinchillas degus themen 1 2 3 4 nahrungsökologie sozialstrukturen environmental enrichment artgemäße und verhaltensgerechte haltung termin ort preis 8 9 april 2006 samstag 12 uhr erlangen eur 100,00 studierende eur 65,00 0 atf 1 std

grundlagenseminar 15 ethologie von greifvÖgeln/eulen themen 1 2 3 4 5 nahrungsökologie sozialstrukturen artgemäße und verhaltensgerechte haltung environmental enrichment cites-verfahren washingtoner artenschutzab kommen und veterinärrichtlinen thermin 22 23.juli 2006 samstag 12 uhr ort erlangen preis eur 100,00 studierende eur 65,00 0 atf 1 std

grundlagenseminar 19 pferdeethologie i themen 1 przwalskipferde neueste ökologische daten auswilderungsprojekt 2 nahrungsökologie am beispiel freilebender verwilderter hauspferde wie wirkt sich fehlerhafte fütterung auf das verhalten aus 3 artgemäße und verhaltensgerechte haltung von pferden welche verhaltensauffälligkeiten können durch unsachgemäße haltung z.b bewegungsmangel auftreten und wie können diese verhindert bzw thcrapiert werden 4 lernverhalten am beispiel der zirkusdressur konditionierung termin ort preis 23 24.juli 2006 erlangen eur 100,00 studierende 65,00 0 atf 1 std

grundlagenseminar 23 katzenethologie themen 1 nahrungsökologie hat das wildern der hauskatze auswirkungen auf das öko logische system 2 neue erkenntnisse über die sozialstruktur und raumnutzung von verwilderten hauskatzen 3 environmental enrichment termin ort preis 11 12 märz 2006 erlangen eur 100,00 studierende eur 65,00 0 atf 1 std

pd dr udo gansloßer zoologisches institut i universität erlangen-nürnberg staudtstr 5 d-91058 erlangen tel +911-97 95 800 fax +911-97 95 800 email udo@ganslosser.de anmeldung kurstitel kurstitel name adresse tel fax email vorkenntnisse ja ja nein nein gg.quartier nötig pc-mitnahmemöglich