Winter 2014 von Wallis Tourismus

Weitere Wallis Tourismus Kataloge | Winter 2014 | 32 Seiten | 2014-04-07

Werbung

Kontakt zu Wallis Tourismus

Valais Tourisme
Rue Pré Fleuri 6
Case postale 1469
CH-1951 Sion

Tél +41 (0)27 327 35 70
Fax +41 (0)27 327 35 71
info@valais.ch
http://www.valais.ch/

Winter 2014 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Schweiz > Wallis

Reisen > Nach Region > Europa > Schweiz > Wallis > Reisen > Nach Saison > Winter

Ausgewählte Katalogseiten von Winter 2014

es gibt bei uns einheimische die gerne betonen nicht eigentliche schweizer zu sein sondern walliser so wie sich der schotte nicht in erster linie als brite fühlt was sind die ursachen für diese besondere verbundenheit liegt es an der von grossen kulturen beeinflussten geschichte dieses von massiven gebirgsketten geschützten gebiets zwischen nord und südeuropa mit dem schon fast mediterran milden klima oder daran mit einem land verwachsen zu sein das von extremen gezeichnet ist und spannend lebendige kontraste erzeugt schroffe alpengipfel

crans-montana matterhorn zermatt Über den wolken des alltags wallis während das flachland mitteleuropas unter einer dicken nebelschicht die gefühle der menschen gefrieren lässt begrüsst sie das wallis zumeist mit so viel sonnenschein dass die grautöne des alltags rasch verblassen das warme licht des wallis umarmt die seele und die klare luft lässt einen wieder durchatmen vom rhonetal aus lockt eine vielzahl von tälern die sowohl zu zielen wie crans-montana leukerbad saas-fee verbier und zermatt als auch zu weniger bekannten dörfern führen jedes mit seinem pittoresken charme eine entdeckung für sich

bettmeralp obergoms guten tag bonjour buongiorno um 11 uhr noch einen kaffee in der schweiz drei abfahrten weiter einen französischen kir zum apéritif oder mittags ein raclette mit einem glas spritzigen johannisberg und dann auf der anderen seite des gipfels verführerische dolci mit einem schuss «far niente» im wallis sagt sich das alpine europa guten tag walliser skigebiete verbinden sich mit französischen und italienischen skiregionen zu weitläufigen wintersportarenen mit internationalem touch infos www.wallis.ch suche 2715

portes du soleil genuss liegt in unserer natur wallis seiten des lebens zu geniessen gehören zum charakter des wallisers hauptgrund ist wohl der einfluss aus dem nahen süden Über herzlichkeit und gastfreundschaft spricht man nicht gross beides ist einfach da und spürbar echt für traditionelle und neue kulinarische höhenflüge sorgt über das ganze wallis verteilt eine vielzahl von restaurants einige davon in den gastroführern mit etlichen gabeln und sternen ausgezeichnet

walliser gaumenfreuden das wallis ist eine der wenigen regionen wo lebensmittel mit dem aop-label die lokale herkunft und strikte produktionsrichtlinien garantieren wer schon einmal einen echten walliser raclette-käse aop mit einem herkömmlich produzierten raclette-käse verglichen hat weiss um den markanten geschmacks und qualitätsunterschied geschützt sind auch das walliser trockenfleisch igp und das roggenbrot aop sie gehören zum walliser teller wie speck würste und rohschinken infos www.wallis.ch suche 26491

das wallis als das wasserschloss europas zu bezeichnen erscheint seinen bewohnern über­ trieben obwohl die tatsachen klar für sich sprechen das gebiet verfügt mit seinem reichtum an wasser über einen der wertvollsten rohstoffe überhaupt es sorgt mit natürlichen talsperren und imposanten stauwerken für saubere energie ein besuch ist empfehlenswert liefert reines trinkwasser ins in und ausland und bringt menschen entspannung wohlbefinden und erholung was schon im 19 jahrhundert grosse persönlichkeiten wie alexandre dumas und leo

rollt man die geschichte des badens auf so scheint sich ein kreis zu schliessen das baden war bis ins 19 jahrhundert eine feucht-fröhliche angelegenheit während der getrunken gegessen und getanzt wurde dem feiern wurde wegen unsittlichkeit alsbald ein ende gesetzt thermalquellen wurden fortan besonders bis mitte des letzten jahrhunderts vorwiegend zum kuren genutzt in nüchterner umgebung mit viel bettruhe die heilende wirkung des bis zu 51°c heissen wassers ist geblieben neu – oder vielmehr wiederbelebt – ist die lustvolle freude am genuss im und neben dem wasser hockenalp lötschental leukerbad matterhorn zermatt was körper und seele wärmt

fastnacht sion ’heimatmuseum’ saas-fee ’tschägättä’ lötschental ruhm und ehre aus dem wallis stammen nicht wenige pioniere so z. b der bergbauernsohn aus dem goms der hotel­geschichte schrieb césar ritz oder joseph favre der erste papst der französischen gastronomie dessen «dictionnaire universel de cuisine pratique» noch immer als standardwerk der kochkunst zitiert wird heute zählt der walliser léonard gianadda mit seiner fondation gianadda in martigny zu den grossen persönlichkeiten die ausstellungen im gleichnamigen museum werden von kunst­begeisterten aus aller welt besucht infos www.wallis.ch suche 2719

belalp hexenabfahrt geheimnisse teilen wallis gästen so lernen sie uns und menschen aus der ganzen welt völlig zwanglos kennen manchmal der anfang neuer freundschaften von januar bis ende märz findet in fast jedem ort eine fastnacht statt oft mehr als der übliche karneval viel eher sagenhafte reisen in die von aberglauben geprägten heidnischen riten zum schutz gegen böse geister im kontrast dazu locken heute skizentren mit coolen events die ganz im trend der zeit liegen

ausbildungsstätte auf hohem niveau dort seine ausbildung absolvieren wo andere ferien machen die fachhochschule hes-so wallis bietet 6 studienbereiche und eine vielzahl von weiterbildungen an das angebot wird in den nächsten jahren mit mehreren lehrstühlen der ecole polytechnique fédérale epfl mit fokus auf biotechnologie bio-engineering sowie nachhaltige energiegewinnung massiv

fotos andenmatten thomas fondation pierre gianadda darbellay michel gertschen pascal maire olivier perraudin françois perret christian ribordy céline riffelalp resort zermatt saas-fee tourismus sigatec sion-région tourisme starkl simon valsynthèse zermatt tourismus kostenlose broschüre unverkäuflich printed in switzerland valais / wallis promotion rue pré-fleuri 6 postfach 1469 ch-1951 sion t +41 027 327 35 90 f +41 027 327 35 71 info@wallis.ch www.wallis.ch