WAGO direct building 2/12 DE von WAGO Kontakttechnik

Weitere WAGO Kontakttechnik Kataloge | WAGO direct building 2/12 DE | 24 Seiten | 2013-04-29

Werbung

Kontakt zu WAGO Kontakttechnik

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Hansastr. 27
32423 Minden

Telefon: 0571/887-0
Fax: 0571/887-169
E-Mail: info@wago.com
http://www.wago.de/

Ausgewählte Katalogseiten von WAGO direct building 2/12 DE

von anfang bis e in den industrie und schwellenländern ist der bedarf an energie ungebremst hoch und liegt unverändert deutlich über den nachhaltigkeitsgrenzen umwelt und klima werden auf vielfältige weise geschädigt dabei ist der bewusste umgang mit den natürlichen ressourcen für viele unternehmen nicht nur aus ökologischer sondern auch aus ökonomischer sicht sinnvoll denn wer den verbrauch reduziert spart über kurz oder lang jede menge geld in industrie ebenso wie in der gebäudetechnik funktioniert das allerdings nur mit moderner automatisierung notwendiger reformen-rundumschlag die 2020-ziele der europäischen union sind ebenso ehrgeizig wie umfassend formuliert sie beginnen bei der verbesserung von beschäftigungszahlen enden bei der bekämpfung von armut und sozialer ausgrenzung und schließen obendrein die bereiche forschung entwicklung und bildung nicht aus ebenfalls ganz weit oben auf der agenda klimawandel und energie umweltpolitische rahmenbedingungen das auf zehn

von europa in die länder in vielen neubauprojekten sind zertifizierungsverfahren längst obligatorisch einerseits dokumentieren sie dass alle umweltspezifischen aspekte eingehalten wurden andererseits wirkt sich ein zertifizierungsnachweis mit guter note in vielfältiger hinsicht positiv aus als zugangsvoraussetzung zu kostengünstigen finanzierungen zur wertsicherung und wertsteigerung als differenzierungsmerkmal und damit nicht zuletzt als grundlage zur besseren vermarktung des objektes die energieeffizienz von gebäuden beschäftigt europa nicht erst seit definition der eu2020-ziele bereits im november 2002 wurde die richtlinie energy performance of buildings directive epbd 2002/91/eg verabschiedet die schließlich die grundlage für die erarbeitung der din en 15232 energieeffizienz von gebäuden ­ einfluss von gebäudeautomation und gebäudemanagement bildete diese europäische norm ist heute das fundamentale doku ment bei der umsetzung der brüsseler vorgaben ­ und deshalb

dali und knx im k am bahnhof von brügge direkt neben gleis 10 befindet sich das durchaus imposante kam nicht weniger als neun bundesämter haben ihren geschäftssitz in diesem gebäude das von oben betrachtet aussieht wie ein kamm mit seinen vier etagen und den 350 m langen transparenten fassaden fängt das tief eingeschnittene kam extrem viel sonnenlicht auf das beleuchtungskonzept berücksichtigt zudem das tageslicht und gewährleistet eine konstante helligkeit dafür sorgen 16 mm breite leuchtstoffröhren die über einen dali-bus und knx-präsenzmelder mit integrierten beleuchtungsmessern adressiert werden in den sitzungsräumen werden diese funktionen durch den einsatz von knxmultifunktionstastern unterstützt in dem großflächigen gebäude sind die einzelnen dali und knxbusse an ein hochleistungsfähiges ip-netz gekoppelt diese anbindung wurde mit wago-controllern knx ip realisiert die als router für die knx-telegramme agieren und als gateway für die dali-meldungen abgesehen

ein kÖnigreich fÜr k aarhus dänemarks zweitgrößte stadt gewinnt kulturell mehr und mehr an bedeutung im märz 2012 wurde in unmittelbarer nähe zum über die landesgrenzen hinweg bekannten kunstmuseum aros das neue multikulturhaus godsbanen eingeweiht das neue multikulturhaus hat in den ausgedienten gebäuden des güterbahnhofs von aarhus platz gefunden ­ daher auch der name godsbanen weil aufgrund des bestehenden denkmalschutzes keine baulichen veränderungen vorgenommen werden durften war der weg dorthin allerdings nicht leicht um das problem zu lösen wurden schließlich neue gebäude in die vorhandenen hineingebaut entsprechend groß waren die technischen herausforderungen die gebäude bestehen aus einem haupttrakt mit vier etagen und zwei seitenflügeln in diese ursprünglichen seitenflügel wurde ein neues modern geschnittenes zwischengebäude hineingebaut das multikulturhaus präsentiert sich heute als eine mischung aus altem traditionellen und sehr modernen

hoch hinaus an der zeil in frankfurt hat ein überaus bemerkenswertes bauprojekt seinen abschluss gefunden auf rund 17.400 quadratmetern wurde das im zweiten weltkrieg zerstörte thurn-undtaxis-palais neu errichtet ­ und dazu um ein hotel bürohochhaus sowie shopping-center erweitert damit zeitplan und kostenvorgaben erfüllt werden konnten setzten die verantwortlichen bei der gebäudeautomation des büro-towers auf das winsta®steckverbindersystem von wago in frankfurt verbindet man alte fürstliche tradition und urbanes leben des 21 jahrhunderts in einem großprojekt miteinander im zentrum steht die rekonstruktion des thurn-und-taxis-palais in barockem stil daran angeschlossen sind das hotel jumeirah mit 219 luxuriösen zimmern und suiten das einkaufszentrum myzeil sowie das 135 meter hohe bürohochhaus den zuschlag für die gebäudeautomation des büroturms auf dem neu angelegten thurn-und-taxis-platz erhielt die bauer elektrounternehmen gmbh co kg das buchbacher unternehmen

linect® auf erfolgskurs das leuchtenverbindungssystem linect® ist zum universellen standard geworden seit der vorstellung von linect® auf der light building vor zwei jahren hat sich das herstellerunabhängige anschlusssystem für die leuchteninstallation zum etablierten standard entwickelt europaweit unterstützen namenhafte leuchtenhersteller von einbauleuchten bereits diese verbindungstechnik zu dem erfolg beigetragen haben nicht zuletzt die namhaften anbieter von steckverbindersystemen wago hat bereits seit 2010 winsta®-steckverbinder und leuchtenanschlussklemmen mit linect®-schnittstellen in sein angebot aufgenommen und mittlerweile zu einem umfassenden produktprogramm ausgebaut steckverbindersysteme an sich sind in der elektroinstallation nicht neu ihre stärken liegen darin dass vorkonfektionierte komponenten und mechanisch kodierte stecker eine einfache schnelle und fehlerfreie installation ermöglichen da steckbare anschlusslösungen in der leuchtenindustrie jedoch in

hotel fÜr jun im alten historischen teil von breslau wurde das modernste und am stärksten automatisierte hotel polens errichtet im puro erleben die gäste neben unvergesslichen eindrücken vor allem jede menge komfort Überdies hat der administrator die volle kontrolle über alle systeme ­ auch per fernzugriff puro ist ein hotel der zukunft für jung und junggebliebene die etwas anderes als konventionelle lösungen suchen sagt hoteldirektor lukasz piekarski durchaus mit stolz von anfang an hatten wir die idee intelligente stadthotels zu errichten die sich durch einen hohen komfort und einen vernünftigen preis auszeichnen in diesem zusammenhang wurden kostenquellen wie pool spa-bereich oder restaurant die der kunde auch problemlos in der umgebung finden kann eingespart stattdessen wurden die zimmer hochwertig ausgestattet unter anderem mit 40-zoll-led-fernsehern ­ und mit moderner automatisierungstechnik etagenverteilerschrank im flur polen modularer aufbau und möglichkeit

mit winsta sicher ® frankreich

gates fÜr den a380 am flughafen frankfurt der airbus a380 ist mit platz für bis zu 550 fluggästen das derzeit größte passagierflugzeug der welt die dimensionen des großraumflugzeugs stellen auch die flughafenbetreiber vor neue herausforderungen am frankfurter flughafen beispielsweise hat die fraport ag am neuen flugsteig c/d drei gates speziell für den a380 geschaffen wago-controller steuern in diesem neuen flughafenbereich unter anderem die beleuchtung und die fahrtreppen der frankfurter flughafen gehört mit über 50 millionen passagieren pro jahr zu den top ten der weltweit größten flughäfen und ist nach london-heathrow und paris-charles-de-gaulle in europa die nummer drei um dem immer weiter wachsenden bedarf gerecht zu werden baut der flughafenbetreiber fraport ag den flughafen stetig weiter aus dies betrifft nicht nur die neue landebahn nord die im oktober 2011 in betrieb ging sondern auch die terminals der 2008 in betrieb genommene c/d-riegel der das terminal 1 mit

steckbare elektroinstallation in leicht zugÄnglichen bereichen in leicht zugänglichen bereichen wie messeständen oder verkaufsräumen kann nicht immer ausgeschlossen werden dass neben autorisiertem personal auch laien mit der elektroinstallation in berührung kommen aus diesem grund gibt die norm din en 61535 vor dass steckverbinder ­ zusammengesteckt und nicht zusammengesteckt ­ der schutzart ip2xd entsprechen müssen dieser vorgabe folgend hat wago neue komponenten mit maximalem berührungsschutz entwickelt ein anrastbares zugentlastungsgehäuse für 3-polige stecker und buchsen der winsta®-midi-familie sowie konfektionierte leitungen für die leitungsquerschnitte 1,5 mm² und 2,5 mm² in verschiedenen varianten schraubenlose zugentlastungen ermöglichen eine schnelle installation und sind besonders einfach zu handhaben vor diesem hintergrund wurde auf basis des neuen ip2xd-zugentlastungsgehäuses zusätzlich eine modifizierte anrastbare variante in ip2xc-schutzart in das

adressen d wago kontakttechnik gmbh co kg postfach 28 80 32385 minden hansastraße 27 32423 minden tel +49 571 887-0 fax +49 571 887-169 info@wago.com a wago kontakttechnik ges.m.b.h laxenburger straße 244 1230 wien tel +43 1 6150780 fax +43 1 6150775 info.at@wago.com ch wago contact sa rte de l industrie 19 case postale 168 1564 domdidier tel +41/26 676 75 86 tel +41/26 676 75 01 info.switzerland@wago.com impressum wagodirect building oktober 2012 redaktion torsten schimanski verantwortlicher redakteur fon 0571 887-531 fax 0571 887-8531 honorarfreie wiederverwendung des inhalts möglich kontakt torsten schimanski für unverlangt eingesendete manuskripte und fotos keine haftung wagodirect building erscheint in unregelmäßiger folge 0888-0202/1202-0101 · wago direct building 2/12 de · 10/2012-00 · printed in