Branchenbroschüre Wasser von WAGO Kontakttechnik

Weitere WAGO Kontakttechnik Kataloge | Branchenbroschüre Wasser | 13 Seiten | 2013-04-26

Werbung

Kontakt zu WAGO Kontakttechnik

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Hansastr. 27
32423 Minden

Telefon: 0571/887-0
Fax: 0571/887-169
E-Mail: info@wago.com
http://www.wago.de/

Ausgewählte Katalogseiten von Branchenbroschüre Wasser

process automation

inhalt process-automation wago-produkte sorgen für frische process-automation wago produkte sorgen für klarheit wago-i/o-system wago-speedway 767 to-pass -fernwirklösungen ® 4-5 6-7 8 9 10-11 12-13 14-15 16-17 18-21 22-23 jumpflex -interface-bausteine ® topjob s anwendungen wago-produktinformation ®

wasser ist das wohl bestkontrollierte lebensmittel um dieser aufwändigen kontrolle gerecht zu werden sind die ansprüche an die qualität des technischen equipments auf höchstem niveau ob hohe kontakt und vibrationssicherheit von leiteranschlüssen oder die automatisierung gesamter anlagen ­ im vordergrund unseres bestrebens steht immer der nutzen und die zufriedenheit des endkunden eine schnelle und einfache montage bzw handhabung für kostensparende installations und wartungszeiten ist für uns das a und o stromversorgungen wago-bluetooth® -rf -transceiver wago-speedway modulares i/o-system ip67 wago-i/o-ipc wago -produkte sorgen für frische process-automation beständigkeit gegen wechselnde bedingungen im bereich der wassergewinnung und wasseraufbereitung störmeldeerfassung von mobilen wasseraufbereitungsanlagen Übertragung von pegelwerten sowie die funkverbindung vom hochbehälter zur pumpstation sind beispiele für anforderungen die einfach kostengünstig und flexibel mit

für das aufbereiten und reinigen unserer abwässer muss auf die technik absoluter verlass sein einfache und kostengünstige lösungsansätze werden für die anforderungen in der abwassertechnik benötigt mit wago haben sie den besten partner für ihre technische ausrüstung denn im vordergrund stehen der nutzen und die zufriedenheit unserer kunden in den rauhen umgebungen der abwassertechnik werden höchste ansprüche an die qualität des materials gestellt doch nicht nur die beständigkeit gegen aggressive atmosphären im bereich der anlagen muss gegeben sein auch eine hohe wago-bluetooth® -rf transceiver wago-speedway modulares i/o-system ip67 wago-i/o-ipc stromversorgungen wago -produkte sorgen für klarheit process-automation kontakt und vibrationsfestigkeit sowie die schnelle montage bzw handhabung zur verkürzung von installations und wartungszeiten sind herausforderungen die gemeistert werden müssen die automatisierung der trübwasserbehandlung schwachlast hochlastbelebung

alles in einem wago-i/o-system maximale leistung bei minimalem unterhalt die automation in wasser und abwassertechnischen anlagen stellt hohe ansprüche an die signalerfassung und -verarbeitung von unterschiedlichsten sensoren und aktoren aggressive umgebungen gepaart mit explosionsgefährdeten zonen stellen extreme anforderungen an das material und deren zuverlässigkeit zudem dürfen eine optimale anlagensicherheit und hohe flexibilität in der anlagenerweiterung und -wartung nicht fehlen das modulare flexible und feldbusunabhängige wago-i/o-system erfüllt alle diese anforderungen ein leistungsspektrum von digitalen und analogen ein und ausgangsklemmen und komponenten für extreme umgebungen über feldbuskoppler bis hin zum leistungsstarken industrie pc es überzeugt in der industrie und in der gebäudeautomation mit vielen vorzügen modularer aufbau digitale analoge und sonderklemmen sind innerhalb eines knotens nahezu beliebig kombinierbar ausgänge unterschiedlicher leistungen

nicht wasserscheu wago-speedway 767 die weitläufigen anlagenteile in der wasser und abwassertechnischen automation wie zum beispiel wasseraufbereitungsanlagen sind oft rauhen umgebungsbedingungen ausgesetzt hierfür bietet wago mit einer schaltschranklosen und somit zeit und materialsparenden anbindung die passende lösung ohne schaltschrank wago-speedway 767 erreicht einsatzgebiete die nur sehr wenigen systemen vorbehalten sind dank spritzwasserschutz und erweitertem temperaturbereich können sie damit ihre anlagen optimal anbinden die module sind extrem robust und ideal dort einzusetzen wo korrosionen und aggressive atmosphären nicht vermieden werden können die neue leistungsklasse in der schaltschranklosen automatisierung perfektion in allen details modulare aufbautechnik performante datenübertragung codesys 3 programmierbar iec 61131-3 parametrierung mittels fdt/dtm asynchrone und synchrone diagnose feldbusunabhängigkeit usb-interface safety-fähigkeit ausgeprägter

stets informiert to-pass® -fernwirklösungen exakte messwerte für die leitstelle in wasser und abwassertechnischen anlagen müssen viele werte überwacht werden füllstände in hochbehältern temperatur und druck in außenliegenden pumpstationen oder ph-werte im reinigungsprozess anlagenteile wie z.b pumpstationen liegen oft mehrere kilometer von der hauptanlage entfernt bei auftretenden problemen müssen störmeldungen alarmierungen und benachrichtigungen schnell und sicher übertragen werden die kostengünstige lösung heißt to-pass® ­ für jede anwendung das passende gerät to-pass® überträgt die messwerte via gsm-netz und nutzt zusätzlich das gps wenn mobile einheiten auch geographisch erfasst werden sollen mit der möglichkeit messwerte auf einem beliebigen web-server abzulegen haben sie quasi von jedem ort der welt aus zugriff auf die prozessdaten vom störmelder bis zur intelligenten fernwirk-sps lückenloses fernwirkkonzept bestehend aus autarken störmeldern mit

flexible signalwandlung jumpflex ® serie 857 sie wollen messdaten in wasser und abwassertechnischen anlagen erfassen und diese werte anpassen umwandeln und weitergeben in der nähe des geschehens mit jumpflex ® verarbeiten sie die im feld anfallenden signale sicher und unproblematisch die messumformer sind für extreme anwendungen konzipiert perfekt für den einsatz in wasser und abwassertechnischen anlagen umgebungstemperaturen von eisigen -25°c bis zu heißen +70°c stellen kein problem dar durch die kompakte bauweise und konfigurierbare signalanpassung steht der dezentralen installation auf nur 6 mm baubreite nichts im wege für extreme anwendungen neue einsatzgebiete durch erweiterten temperaturbereich von -25°c bis +70°c kompromisslos kompakt platzgewinn durch echte 6,0 mm baubreite flexibilität pur konfigurierbarkeit per dip-schalter messumformer sind zusätzlich per software einstellbar höchste sicherheit alle geräte bieten sichere trennung mit 2,5 kv-prüfspannung

verlässliche verbindungen topjob® s wasser und abwassertechnische anlagen zeichnen sich oft durch aggressive umgebungen aus und fordern hohe ansprüche an die verbindungstechnik stabilität schnelle installation und ein rüttelsicherer kontakt sind voraussetzungen die zu 100 erfüllt werden müssen dank der cage clamp ® s-anschlusstechnik erfüllt topjob® s diese anforderungen häufige wartungen und das beheben von störungen gehören dank der ausgefeilten technik der vergangenheit an ein reihenklemmenprogramm wie geschaffen für die energie und prozessautomation das reihenklemmenprogramm einfach genial ein reihenklemmenprogramm für industrie und ex-anwendungen sowie für die gebäudeinstallation dank der cage clamp® s-technologie sind die topjob® s-reihenklemmen die kleinsten am markt erhältlichen klemmen für die tragschiene din 35 das bedeutet mehr verdrahtungsraum oder kleinere schaltschränke bzw klemmenkästen cage clamp® s-anschluss für alle leiterarten ­

ethernet steuerung mittel und niederspannungsschaltanlage filteraufbereitung und notstromversorgung bei den wasserwerken bayerischer wald der schaltschrank jedes einzelnen gewerkes ist mit einem programmierbaren wago-ethernet-controller ausgestattet der bei einer netzstörung automatisch die lokale handbedienung am schrank aktiviert im normalfall kommunizieren die controller über separate anwendung leitungen mit der msr-zentrale durch die punkt-zu-punkt-verbindungen wird vermieden dass eine störung in der ganzen anlage durchschlagen kann 18

anwendung wago-speedway in der brauereikläranlage bei bionade ostheim die anlage dient der vorklärung der abwässer aus der produktion und der flaschenreinigung Über speedway sind digitale ein und ausgänge endlagenüberwachung der pneumatischen ventile pneumatische antriebe usw angeschlossen 20

wago-produktinformation alle in dieser broschüre gezeigten wago-produkte finden sie in folgenden wago-hauptkatalogen hauptkatalog band 1 reihenklemmensysteme ® www.wago.com/epa -system als schnelle produktübersicht nutzen sie das internet-branchenportal oder den online-katalog unter water@wago.com beantworten wir gerne ihre anfragen hauptkatalog band 2 leiterplattenklemmen und steckverbinder hauptkatalog band 3 i/o-systeme hauptkatalog band 4 interface-bausteine 22 fotos s.1 arnim schindler s.10 regine schöttl aboutpixel.de

wago kontakttechnik gmbh co kg postfach 2880 · 32385 minden hansastraße 27 · 32423 minden telefon zentrale 0571/887 0 vertrieb 0571/887 222 auftragsservice 0571/887 333 technischer support 0571/887 555 fax 0571/887 169 e-mail info@wago.com internet www.wago.com 0888-0182/0001-0101 wasserwirtschaft -1.0 d 04/09 printed in germany pd technische Änderungen