VW T-Roc August 2018 von Volkswagen Schweiz

Weitere Volkswagen Schweiz Kataloge | VW T-Roc August 2018 | 52 Seiten | 2018-09-03

Werbung

Kontakt zu Volkswagen Schweiz

Volkswagen Schweiz
Amag
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach Bad

Telefon +41 56 463 91 91
http://www.volkswagen.ch/

VW T-Roc August 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge > Personenwagen > Hersteller > Volkswagen

Ausgewählte Katalogseiten von VW T-Roc August 2018

der erste eindruck zählt doppelt wir alle wissen für den ersten eindruck gibt es nur eine chance der neue t-roc nutzt sie gleich doppelt egal also ob sie sich für den neuen t-roc sport oder den neuen t-roc advance entscheiden einen bleibenden ersten eindruck hinterlassen sie in jedem

der neue t-roc exterieur t-roc sport

selbstbewusstsein in form gebracht der neue t-roc erregt aufsehen ein herausstechendes gestaltungselement ist die auffällige c-säule eine glanzleiste in chrom betont die coupé­ hafte lang gezogene dachlinie des fahrzeugs beim neuen t-roc advance können sie darüber hinaus dafür sorgen dass noch ein paar blicke hinzukommen so entscheiden sie selbst mit welcher farbe für dach a-säule und aussenspiegelkappen sie ihren neuen t-roc advance in szene

04 der neue t-roc interieur t-roc advance

connectivity der neue t-roc ist nicht nur in puncto design ein vorreiter auch technologisch zeigt er sich mit seinen innovativen connectivity-ausstattungen fortschrittlich egal ob sie ihr smartphone laden oder mit dem fahrzeug verbinden wollen im neuen t-roc wird die einbindung mobiler geräte noch einfacher 02 01 mit der optionalen telefonschnittstelle „comfort“ mit induktiver ladefunktion wird ihr mobiltelefon kabellos aufgeladen ausserdem steht ihnen ein zusätzlicher usb-daten und ladeanschluss im ablagefach zur verfügung um beispielsweise ein tablet mit energie zu versorgen und dank der induktiven anbindung an die aussenantenne wird das telefonieren in ihrem neuen t-roc besonders komfortabel – bei erstklassiger sprachqualität das klingt nicht nur gut sondern ist auch aus­gesprochen praktisch so 02 gut zu wissen dass jemand da ist mit „security service“ erreichen sie die volkswagen notrufzentrale ganz einfach durch drücken des

06 04 05 04 mit dem umfeldbeobachtungssystem „front assist“ inklusive fussgängererkennung sind sie entspannter unterwegs wird eine kritische auffahrsituation erkannt warnt der „front assist“ den fahrer wird die brenzlige situation nicht entschärft leitet das system automatisch den bremsvorgang ein auch fussgänger die plötzlich auf die fahrbahn treten können damit besser erkannt werden.1 s 05 die einparkhilfe erleichtert das einparken in unübersichtliche parklücken serienausstattung bei t-roc advance und sport sie kann sie mit akustischen signalen und einer grafischen anzeige vor hindernissen warnen.1 der optionale parklenkassistent „park assist“ mit rangierbremsfunktion kann sogar einen passenden parkplatz finden dann lenkt er auto­matisch in längs und querparklücken – und auch wieder hinaus.1 sie müssen nur noch gas geben kuppeln und bremsen – und ihre augen offen halten so 07 06 wenn sich von hinten

der neue t-roc r-line

volkswagen zubehör 02 1 01 | 02 original zubehör für eine markante offroad-optik die trittbretter mit antirutschbelag aus silbereloxiertem aluminium verleihen dem fahrzeug einen geschärften und robusten look dem heck des neuen t-roc können sie mit einer ebenso attraktiven wie praktischen schutzleiste in chromoptik für die heckklappe einen noch kraftvolleren ausdruck verleihen so 03 die einstiegsleisten aus hochwertigem aluminium mit „t-roc“-schriftzug schützen nicht nur den beanspruchten einstiegsbereich sondern sind auch optisch ein echtes highlight ein satz besteht aus zwei leisten für die vorderen einstiegsbereiche so 03 serienausstattung t-roc s serienausstattung t-roc sport sp serienausstattung t-roc advance a sonderausstattung

20– 24 praktisch komfortabel und flexibel das innovative modulare reise und komfortsystem ist ein echter alleskönner und trägt zu einem aufgeräumten und übersichtlichen fahrzeuginnenraum bei darüber hinaus sind wichtige gegenstände für die passagiere auf der rücksitzbank jederzeit in reichweite bzw mühelos bedienbar das system besteht aus einem basismodul welches zwischen den kopfstützenstreben der vor­ dersitze befestigt wird und verschiedenen separat erhältlichen zusatzmodulen diese umfassen beispielsweise einen portablen kleiderbügel einen robusten taschenhaken schwenkbare tablethalter für modelle diverser hersteller den neuen gopro® halter oder einen verstellbaren klapptisch mit becherhalter damit werden die pausen während der reise zum echten komfortvergnügen ein halter viele möglichkeiten alle module lassen sich je nach anforderung einfach am basishalter befestigen und flexibel gegeneinander austauschen so 20 21

sitzbezüge 1 nur in kombination mit dem r-line paket erhältlich die abbildungen auf diesen seiten können nur anhaltspunkte sein die druckfarben können die sitzbezüge und lackierungen nicht so wiedergeben wie sie in wirklichkeit sind die abbildungen der sitze zeigen die basissitzform des modells und können von einer ggf wählbaren höherwertigen variante abweichen 01 02 04 05 0 1 02 03 04 05 06 07 08 09 03 08 stoff „basket“ titanschwarz el s stoff „tracks 4“ black oak/ceramique ff a stoff „tracks 4“ kurkumagelb gj so stoff „tracks 4“ ravennablau gk so stoff „tracks 4“ energetic orange gl so stoff „gem“ titanschwarz/ceramique mit roter absetznaht jq sp stoff/microfaser „carbon flag/san remo“ für r-line1 flintgrau-schwarz/flintgrau ok leder „vienna“ quarzit/ceramique hr so leder „vienna“ navel orange/quarzit hy so serienausstattung t-roc s

der neue t-roc © amag import ag Änderungen vorbehalten · ausgabe august 2018 www.volkswagen.ch facebook.com/volkswagen.ch mix papier aus verantwortungsvollen quellen fsc® c007061 swiss climate klimaneutral ihr volkswagen partner