Der neue Polo 2017 von Volkswagen Schweiz

Weitere Volkswagen Schweiz Kataloge | Der neue Polo 2017 | 20 Seiten | 2017-11-13

Werbung

Seite 16 von Der neue Polo 2017

motoren benzinmotoren 65 ps 48 kw 1.0 mpi 75 ps 55 kw 1.0 mpi 95 ps 70 kw 1.0 tsi 5-gang 5,9–6,0/4,1/4,7–4,8 – – 5-gang 5,9–6,0/4,1/4,7–4,8 – – 5-gang 5,5–5,6/3,8–3,9/4,4–4,5 7-gang dsg 5,7–5,8/4,0–4,1/4,6–4,7 kraftstoffverbrauch l/100 km1 mit schaltgetriebe innerorts/ausserorts/kombiniert mit doppelkupplungsgetriebe dsg innerorts/ausserorts/kombiniert co2-emission kombiniert g/km1 mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg co2-emission aus energiebereitstellung g/km mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg 108–110 – 108–110 – 101–103 105–107 24 – 24 – 23 24 benzinmotoren 115 ps 85 kw 1.0 tsi erdgas biogas und benzinmotor kraftstoffverbrauch l/100 km1 mit schaltgetriebe innerorts/ausserorts/kombiniert mit doppelkupplungsgetriebe dsg innerorts/ausserorts/kombiniert co2-emission kombiniert g/km1 mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg co2-emission aus energiebereitstellung g/km mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg kraftstoffverbrauch erdgas cng kg/100 km1 mit schaltgetriebe innerorts/ausserorts/kombiniert mit doppelkupplungsgetriebe dsg innerorts/ausserorts/kombiniert co2-emission kombiniert g/km1 mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg co2-emission aus energiebereitstellung g/km mit schaltgetriebe mit doppelkupplungsgetriebe dsg 6-gang –/–/4,7 7-gang dsg –/–/4,8 105–107 107–109 24 24 1 die angegebenen werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen messverfahren ermittelt die angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes individuelles fahrzeug und sind nicht bestandteil des angebots sondern dienen allein vergleichszwecken zwischen den verschiedenen fahrzeug­ typen der kraftstoffverbrauch und die co2-emissionen eines fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten ausnutzung des kraftstoffs durch das fahrzeug ab sondern werden auch vom fahrverhalten und anderen nicht technischen faktoren zum beispiel umgebungsbedingungen beeinflusst zusatzausstattungen und zubehör anbauteile reifen usw können relevante fahrzeugparameter wie zum beispiel ge­wicht rollwiderstand und aerodynamik verändern und neben witterungs und verkehrsbedingungen die verbrauchs und fahrleistungswerte beeinflussen die angaben zu den kraftstoffverbräuchen und co2-emissionen gelten bei angaben von spannbreiten in abhängigkeit vom gewählten reifenformat und optionalen sonderausstattungen hinweis nach richtlinie 1999/94/eg in der jeweils gegenwärtig geltenden fassung serienausstattung/trendline s serie bei comfortline c serie bei highline h serienausstattung beats b sonderausstattung so 90 ps 66 kw tgi 5-gang –/– 3,2 kg 4,9 m3 – – 85–87 2 – 11 – 2 klimarelevante co2-emission aufgrund einer in der schweiz gesetzlich geregelten beimischung von mindestens 10 biogas wird der niedrigere co2-wert neu auch auf der energieetikette ausgewiesen je nach sonderausstattungen ergeben sich individuelle gewichte des fahrzeugs und somit abweichende verbräuche co2-emissionen und effizienzklassen die angaben zu leistung und verbrauch beziehen sich auf den betrieb mit super schwefelfrei roz 95 nach din en 228 kraftstoffqualität bleifrei mit roz 95 mit einem maximalen ethanolanteil von 10 prozent e10 ist grundsätzlich verwendbar provisorische daten homologation in der schweiz noch nicht abgeschlossen.