Panasonic FS Klimasysteme von Vogelsang Klimatechnik

Weitere Vogelsang Klimatechnik Kataloge | Panasonic FS Klimasysteme | 12 Seiten | 2010-11-22

Werbung

Kontakt zu Vogelsang Klimatechnik

VOGELSANG Klimatechnik GmbH
Mausegatt 13
44866 Bochum

Tel.: 02327 - 606 0
Fax.: 02327 - 606 208
vogelsang-foley.KT@vogelsang.com
http://www.vogelsang-klimatechnik.de/

Panasonic FS Klimasysteme ist in diesen Kategorien gelistet

Wohnen > Klimaregulierung

Ausgewählte Katalogseiten von Panasonic FS Klimasysteme

2010 2011 heizen und klimatisieren klimasysteme jedes unter unternehmen zÄhlt

klimasysteme rastermaßkassetten kommerzielle und industrielle klimatisierung mit panasonic klimageräten professionelle lösungen für alle bauvorhaben rastermaßkassetten eignen sich insbesondere für kleinere und mittlere büros durch ihre größe von 60 x 60 cm können sie problemlos in abgehängte decken mit eurorastermaß eingebaut werden kassetten 95 x 95 panasonic hat seine klimageräte mit einem formschönen design und nützlichen funktionen ausgestattet so ermöglicht die neue steuerungstechnik der kassetten eine individuelle anpassung des ausblaswinkels durch einstellung des gewünschten schwenkbereichs deckenunterbaugeräte dieser gerätetyp eignet sich vor allem für einkaufszentren oder großflächige geschäftsräume durch die montage direkt unter der decke sowie durch ihre geringe dicke sorgen sie unauffällig für ein angenehmes klima kanalgeräte mit niedriger statischer pressung wenn es die räumlichkeiten gestatten können diese beson ders flachen kanalgeräte

klimasysteme invertermodelle kühlmodelle

energiesparend flexible installation max höhendifferenz 30 m max leitungslänge 50 m geräuscharm energiesparend unkomfortabel peu confortable komfortabel confortable peu unkomfortabel confortable außengeräte mit invertertechnologie raumtemperatur kühler wärmer inverter-technologie der komfortbereich wird in kürzester zeit erreicht es wird automatisch gas gegeben so dass energie gespart wird und es wird ständig eine komfortable temperatur beibehalten kühlbetrieb heizbetrieb inverter-klimagerät nicht-inverter-klimagerät weniger weniger kühl warm flexible installation geringe verluste der energieeffizienz trotz großer höhenunterschiede platzsparende außengeräte durch ihre kompakte bauform benötigen die außengeräte nur eine sehr kleine stellfläche b a bis 50 m leitungslänge ab baugröße 24 betriebsbereich die geräte können auch bei extrem niedrigen außentempera turen im kühlbetrieb eingesetzt werden auf diese weise eignen sie sich für anwendungen die auch im

gamme tertiaire klimasysteme fernbedienung hoher komfort in jeder hinsicht die panasonic klimasysteme der fsbaureihe können mit einer kabelfernbedienung versehen werden die zahlreiche einstellmöglichkeiten aufweist so kann der gewünschte klimakomfort auf knopfdruck eingestellt werden 1 multi-luftschwenkautomatik der benutzer kann aus drei schwenkbereichen auswählen um den ausblaswinkel individuell anzupassen und nicht direkt dem luftzug ausgesetzt zu sein 2 1 3 geruchsbeseitigung mit hilfe der geruchsentfernung werden unangenehme gerüche die vom wärmetauscher des geräts ausgehen können beseitigt 4 sparbetrieb mit dieser funktion können etwa 20 energie kosten eingespart werden wenn die solltempe ratur erreicht ist ändert das klimagerät die temperatureinstellung allmählich in stufen von 0,5 grad bis max 2 grad und spart dadurch energie 5 belüftung bei verwendung eines externen geräts wie beispielsweise einer lüftungseinheit kann dieses an das innengerät angeschlossen

vierwege-kassetten rastermaß und 95 x 95 fs rastermaßkassette kassette 95 x 95 energiesparend kühlbetrieb °c bis antiallergen alleru-buster-filter -10 heizbetrieb °c bis -10 rastermaßkassetten inverter modell nennkühlleistung min ­ max eer 1 leistungsaufnahme kühlen nennheizleistung min ­ max cop 1 leistungsaufnahme heizen djev 2 innengerät luftmenge hoch schalldruckpegel niedrig mittel hoch schallleistungspegel 4 hoch abmessungen h xbxt außengerät spannung schalldruckpegel 3 hoch abmessungen h xbxt 5 max höhenunterschied 6 leitungslänge min ­ max außentemperaturgrenzwerte 3 innengerät außengerät blende kw kw kw kw kwh cs-e10kb4ea cu-e10hbea cz-bt20e 2,50 0,60 ­ 3,20 4,03 a 0,62 0,15 ­ 0,87 3,20 0,60 ­ 5,10 3,90 a 0,82 0,13 ­ 1,45 310 630 648 23 26 34 25 28 35 47 48 260 x 575 x 575 51 x 700 x 700 230 45 46 540 x 780 x 289 15 3 ­ 20 ­ 10 +43 ­ 10 +24 cs-e15hb4ea cu-e15hbea cz-bt20e 4,10 0,90 ­ 4,80 3,15 b 1,30 0,26 ­ 1,71 5,10 0,80 ­ 6,20

klimasysteme deckenunterbaugeräte fs energiesparend antiallergen alleru-buster-filter kühlbetrieb °c bis -15 heizbetrieb °c bis -20 deckenunterbaugeräte fs-inverter modell nennkühlleistung min ­ max eer 1 leistungsaufnahme kühlen nennheizleistung min ­ max cop 1 heizleistung bei -7 °c leistungsaufnahme heizen djev 2 innengerät luftmenge hoch schalldruckpegel niedrig hoch schallleistungspegel 4 hoch abmessungen h xbxt außengerät spannung schalldruckpegel 3 hoch abmessungen h xbxt nettogewicht max höhenunterschied 5 leitungslänge min ­ max außentemperaturgrenzwerte 3 innengerät außengerät kw kw kw kw kw kwh cs-f24dte5 cu-l24dbe5 6,30 2,00 ­ 6,50 3,21 a 1,96 0,55 ­ 2,30 7,10 2,10 ­ 7,50 3,21 c 5,83 2,21 0,55 ­ 3,15 980 1020 1020 39 43 39 43 60 60 210 x 1245 x 700 230 47 49 795 x 900 x 320 71 30 7,5 ­ 50 ­15 +43 ­20 +24 cs-f28dte5 cu-l28dbe5 7,10 2,10 ­ 7,50 2,91 c 2,44 0,65 ­ 2,45 8,00 2,20 ­ 8,50 3,02 d 9,26 2,65 0,65 ­ 3,25 1220 1080 1080 41

kanalgeräte mit niedriger statischer pressung fs energiesparend kühlbetrieb °c bis -10 heizbetrieb °c bis -10 kanalgeräte mit niedriger statischer pressung inverter modell nennkühlleistung min ­ max eer 1 leistungsaufnahme kühlen nennheizleistung min ­ max cop 1 leistungsaufnahme heizen djev 2 innengerät luftmenge hoch externe statische pressung 7 schalldruckpegel 3 niedrig mittel hoch schallleistungspegel 4 hoch abmessungen h xbxt 5 außengerät spannung schalldruckpegel 3 hoch abmessungen h xbxt 5 max höhenunterschied 6 leitungslänge min ­ max außentemperaturgrenzwerte innengerät außengerät kw kw kw kw kwh kühlen heizen kühlen heizen kühlen heizen m³/h m³/h pa dba dba db db mm v dba dba mm m m °c °c cs-e10kd3ea cu-e10hbea 2,50 0,60 ­ 3,00 3,68 a 0,68 0,16 ­ 0,85 3,20 0,60 ­ 5,00 3,64 a 0,88 0,14 ­ 1,53 340 414 486 25 69 24 27 33 25 28 35 49 51 235 x 750 x 370 230 46 47 540 x 780 x 289 15 3 ­ 20 ­10 +43 ­10 +24 cs-e15jd3ea cu-e15hbea

klimasysteme kanalgeräte mit hoher statischer pressung fs energiesparend kühlbetrieb °c bis -15 heizbetrieb °c bis -20 kanalgeräte mit hoher statischer pressung fs-inverter modell nennkühlleistung min ­ max eer 1 leistungsaufnahme kühlen nennheizleistung min ­ max cop 1 heizleistung bei -7 °c leistungsaufnahme heizen djev 2 innengerät luftmenge hoch externe statische pressung schalldruckpegel 3 niedrig hoch schallleistungspegel 4 hoch abmessungen h xbxt 5 außengerät spannung schalldruckpegel 3 hoch abmessungen h xbxt 5 max höhenunterschied 6 leitungslänge min ­ max außentemperaturgrenzwerte 9 innengerät außengerät kw kw kw kw kw kwh cs-f24dd2e5 cu-l24dbe5 6,30 2,00 ­ 6,50 3,01 b 2,09 0,60 ­ 2,40 7,10 2,10 ­ 7,50 3,41 b 5,83 2,08 0,60 ­ 3,15 1045 1320 1320 40 49 56 69 41 45 39 43 61 59 290 x 1000 x 500 230 47 49 795 x 900 x 320 30 7,5 ­ 50 ­15 +43 ­20 +24 cs-f28dd2e5 cu-l28dbe5 7,10 2,10 ­ 7,50 3,01 b 2,36 0,65 ­ 2,45 8,00 2,20 ­ 8,50 3,42 b

fs-dualsysteme für inverter und nicht-invertersysteme die fsklimasysteme von panasonic können auch als dualanlagen betrieben werden es können jeweils zwei innengeräte gleichen typs und gleicher leistung baugrößen 14 18 24 und 28 an ein einziges außengerät baugrößen 28 34 43 und 50 angeschlossen werden die leistung des außengeräts entspricht dabei der summe der leistungen der innengeräte die beiden innengeräte werden parallel betrieben das heißt sie werden mit nur einer fernbedienung ausgestattet und arbeiten beide mit den gleichen vom benutzer eingestellten vorgaben 1 fonctionnement simultané des unités intérieures dans tous les cas leitungslängen für dual-systeme kombinierbare innengeräte cs-f14db4e5 cs-f18db4e5 cs-f24db4e5 cs-f28db4e5 cs-f18dte5 cs-f24dte5 cs-f28dte5 h2 h1 l1 l2 l a cs-f14dd3e5 cs-f18dd3e5 cs-f24dd3e5 cs-f28dd3e5 cs-f24dd2e5 cs-f28dd2e5 kombinierbare außengeräte a cz-h2h53dp cz-h2h53ep cu-j28dbe5/8 cu-l28dbe5 leitungslängen max

klimasysteme lüftungseinheiten mit wärme und feuchterückgewinnung panasonic lüftungseinheiten ermöglichen eine kontrollierte lüftung bei gleichzeitiger wärme und feuchterückgewinnung in verbindung mit klimageräten ergeben sich durch verwendung dieser geräte erhebliche energieeinsparpotenziale technische vorzüge · energieersparnis bis 20 · gegenstromwärmetauscher für einen erhöhten wirkungsgrad · langlebiger wärmetauscherkern · einfach zu installieren kompakte bauweise · einfache anbindung an klimageräte · geringes betriebsgeräusch lüftungseinheiten mit wärme und feuchterückgewinnung nennluftmenge modell energie-rückgewinnungsbetrieb spannungsversorgung leistungsaufnahme betriebsstrom luftmenge externe statische pressung rückwärmzahl rückfeuchtzahl schalldruckpegel lüftungsbetrieb leistungsaufnahme nennstrom luftmenge externe statische pressung schalldruckpegel nettogewicht abmessungen durchmesser kanalstutzen einsatzbereich maximale luftfeuchte h xlxb

· Änderungen und irrtümer vorbehalten · abbildungen ähnlich · nachdruck auch in auszügen verboten · dieser katalog ist gültig ab april 2010 panasonic deutschland eine division der panasonic marketing europe gmbh winsbergring 15 22525 hamburg tel 0 40 85 49-23 25 fax 0 40 85 49-21 80