Pädagogische Psychologie von Verlag Modernes Lernen

Weitere Verlag Modernes Lernen Kataloge | Pädagogische Psychologie | 10 Seiten | 2010-12-20

Werbung

Seite 9 von Pädagogische Psychologie

pädagogische psychologie lernpsychologie handbuch für eltern und erzieher band 1 hilde trapmann wilhelm rotthaus dies ist ein buch das ohne einschränkung jedem zu empfehlen ist der mit kindern zu tun hat und hier nicht nur menschen aus verschiedenen berufsfeldern sondern ebenso eltern betroffener kinder dies buch bringt eine fülle von informationen anregungen und hilfen es ist leserfreundlich geschrieben denn es ist auch für laien verständlich lesenswert ist dies buch auch deshalb weil es die bedingtheit von verhalten aufgreift und beschreibt und dies ohne schuldzuschreibung hildegard gebel integrative lerntherapie das moderne übersichtlich gegliederte und allgemein verständlich abgefasste buch ist nicht nur eltern und erziehern zu empfehlen sondern auch sozialarbeitern psychotherapeuten und allen in der behandlung und beratung von kindern mit verhaltensauffälligkeiten tätigen die ihren standpunkt ergänzen oder überprüfen wollen oder ganz einfach anregungen suchen wie man komplexe beziehungsmuster rund um das thema verhaltensauffälligkeiten allgemein verständlich vermitteln kann ingo spitczok von brisinski forum der kinder und jugendpsychiatrie l 11 auflage 352 s format 16x23cm fester einband alter 1-10 isbn 978-3-8080-0572-9 bestell-nr 1101 chf 28,30 e 17,50 armin krenz was kinderzeichnungen erzählen auffälliges verhalten im kindesalter kinder in ihrer bildsprache verstehen armin krenz gibt mit seinem buch einen umfassenden einblick in die welt der kinderzeichnungen er führt uns vor augen was kinderzeichnungen sind nämlich ein spiegelbild der kindlichen seele kinder stehen ständig unter strom d.h in einem spannungsfeld vielfältigster eindrücke die sie auf diese weise zu verarbeiten suchen die bilder haben also immer auch etwas mit dem leben der kinder zu tun weiterhin erläutert der verfasser den zusammenhang zwischen der körpermotorik und der motorik beim malen mir persönlich erscheint dabei am wichtigsten der respektvolle und wertschätzende umgang mit den bildern der kinder wer als erwachsener kinderbilder verstehen will kommt diesem wunsch wohl am nächsten wenn er selbst wieder die freude am malen oder zeichnen entwickelt nach der lektüre dieses buches werde ich die nächste kinderzeichnung ganz sicher mit anderen augen sehen ­ im wahrsten sinne des wortes yvonne jakob ergoxchange l 3 verb auflage 192 s format din a5 br alter 3-10 isbn 978-3-8080-0660-3 bestell-nr 1467 chf 24,80 e 15,30 ingeborg milz band 2 wilhelm rotthaus hilde trapmann auffälliges verhalten im jugendalter in dem buch wird dargelegt wann man von verhaltensauffälligkeiten und verhaltensstörungen sprechen kann und muss welche bedingenden faktoren eine rolle spielen können und wie sie zu beeinflussen sind es sollen der leserin und dem leser ein verständnis für diese oft störenden belastenden und die entwicklung des jugendlichen beeinträchtigenden verhaltensweisen nahe gebracht und ­ darauf aufbauend ­ erzieherische einstellungen konkrete empfehlungen für die pädagogische beeinflussung und hinweise auf die behandlung solcher jugendlicher vermittelt werden in 25 alphabetisch geordneten kapiteln werden die wichtigsten verhaltensauffälligkeiten im jugendalter behandelt das buch referiert den aktuellen forschungsstand zu den wichtigsten verhaltensauffälligkeiten im jugendalter und gibt hinweise für die pädagogische beeinflussung und auf behandlungsmöglichkeiten für eltern wie auch für fachleute etwa lehrer psychologen Ärzte und juristen ekz-informationsdienst für bibliotheken l 2 auflage 360 s 16x23cm fester einband alter ab 11 isbn 978-3-8080-0489-0 bestell-nr 1151 chf 28,30 e 17,50 neuropädagogik für die schule dieses handbuch informiert pädagogen über die zusammenhänge neurologischer und psychologischer reifungsprozesse als voraussetzung für lernen und verhalten über auswirkungen von körperlichen oder seelischen beeinträchtigungen die im laufe der kindlichen entwicklung auftreten können und über heilpädagogische möglichkeiten und therapeutische konzepte als entwicklungshilfe in diesem buch werden die voraussetzungen für lernen und verhalten unter neuropsychologischem gesichtspunkt betrachtet und dabei beeinträchtigungen entwicklungsverzögerungen oder -störungen in ihren vielfältigen auswirkungen dargestellt gleichermaßen werden auch grundzüge prinzipien und konzepte als grundlage einer neuropsychologisch/heilpädagogischen intervention aufgezeigt das wissen um neuropsychologische voraussetzungen für lernen und verhalten kann helfen mögliche neuropsychologische verursachungen von lern und verhaltensstörungen besser zu verstehen und für den einzelnen angemessene lernprozesse zu initiieren dazu bietet das buch konkrete hilfestellung jens walter lehrerbibliothek.de es fehlen auch nicht Übungen zur ganz konkreten neuropädagogischen förderung sowie arbeitsmaterialien für lehrer und pädagogen aber auch für alle therapeutischen und medizinischen berufe und betroffene eltern ein tolles lehrbuch und nachschlagewerk für den alltag www.beratungsnetline.de l 5 auflage 440 s farbseiten format 16x23cm fester einband isbn 978-3-86145-232-4 bestell-nr 8112 chf 39,90 e 24,60 neuropsychologie für pädagogen leseproben inhaltsverzeichnisse rezensionen · bestellen unter www.verlag-modernes-lernen.de 103