Pädagogische Psychologie von Verlag Modernes Lernen

Weitere Verlag Modernes Lernen Kataloge | Pädagogische Psychologie | 10 Seiten | 2010-12-20

Werbung

Seite 2 von Pädagogische Psychologie

pädagogische psychologie lernpsychologie dieter krowatschek gordon wingert was wirklich hilft als schwierig werden heute in der schule kinder und jugendliche empfunden die vor allem durch ihre motorische unruhe eine zu geringe aufmerksamkeitsspanne die impulsivität ihrer handlungsweisen und unangepasstes verhalten auffallen sie erweisen sich als schwer steuerbar in leistungssituationen und zeigen auffälliges sozialverhalten wenn zurückhaltung rücksichtnahme aufmerksamkeit und ausdauer erforderlich sind vor allem die verhaltensprobleme stellen für lehrkräfte erzieherinnen und therapeutinnen eine belastung dar effektive steuerung des verhaltens in der schule ist der schlüssel für erfolgreiches lernen und lehren der praktiker erfährt hier unterstützung in seiner täglichen arbeit im umgang mit kindern vom schuleintritt bis ins jugendalter hinein immer gültige rezepte gibt es nicht es existieren aber erfahrungen aus langjähriger unterrichtspraxis und dreißigjähriger therapeutischer arbeit mit verhaltensauffälligen schülern es sind beobachtungen analysen ideen tipps praktische anweisungen experimente und Übungen aus denen der leser für seine situation eine auswahl treffen kann ein solches vorgehen muss zum unterrichtsalltag passen in der praxis einsetzbar sein eigenes handeln als authentisch wahrnehmbar machen und auf die bedürfnislage der betroffenen schülerinnen und schüler abgestimmt sein ausführliche beschreibung s seite 12 l 308 s farbige abb beigabe cd-rom format din a4 im ordner alter für alle altersstufen isbn 978-3-86145-315-4 bestell-nr 8410 chf 64,80 e 40,00 filip caby andrea caby schwierige schüler im unterricht die kleine psychotherapeutische schatzkiste tipps und tricks für kleine und große probleme vom kindes bis zum erwachsenenalter ein spickzette l für professionel le ekz ­ einkaufsze nt Öffentlicher bibl rale iotheken wenn ich das vorher gewusst hätte so oder so ähnlich reagieren praktiker kinder und jugendärzte kinder und jugendpsychiater psychologen sozialarbeiter pädagogen und sonstige psychotherapeutisch oder beratend tätige die an workshops zur kleinen psychotherapeutischen schatzkiste teilnehmen nun ist die essenz der workshops in diesem praxishandbuch zusammengefasst es werden zuerst tipps und tricks für die gesprächsführung spezielle fragetechniken sowie ungewöhnliche lösungen für alltägliche und weniger alltägliche psychische probleme und/oder verhaltensauffälligkeiten vermittelt dann tragen die autoren indikationen für die obigen interventionen zusammen so dass therapeutische entscheidungen sowohl interventionsspezifisch als auch indikationsabhängig getroffen werden können die grundhaltung ist bei allen interventionen von respekt und wertschätzung für fähigkeiten und die bisherigen lösungsversuche ihrer patienten oder klienten geprägt diese schatzsuche lohnt sich detlef rüsch amazon.de es ist hilfreich für Ärzte und psychotherapeuten aber auch für heilmittelerbringer und pädagogen und außerdem macht es spaß darin zu lesen darum wünsche ich dem buch eine große verbreitung dr klaus skrodzki l 176 s format 16x23cm ringbindung isbn 978-3-938187-47-0 bestell-nr 9403 chf 32,30 e 19,95 andrea caby filip caby weitere systemisch-lösungsorientierte interventionen für die arbeit mit kindern jugendlichen erwachsenen oder familien die arbeit mit kindern jugendlichen erwachsenen familien oder gruppen fordert den therapeuten psychologen arzt pädagogen oder berater immer wieder aufs neue heraus für jede noch so ungewöhnliche herausforderung eine idee zu haben kreativ und flexibel reagieren zu können und dabei möglichst lösungsorientiert zu sein ist nicht unbedingt einfach aber es kann durchaus leichter werden wenn erprobte interventionen besondere fragen oder verstörende kommentare griffbereit sind dies ist auch das anliegen der autoren im zweiten band der kleinen psychotherapeutischen schatzkiste ­ einer Übersicht über weitere originelle ideen und handlungsmöglichkeiten im beratenden oder therapeutischen alltag mit etwas phantasie wohl platzierten worten einer portion humor gewohnten dingen oder unerwarteten aktionen kann ein gespräch plötzlich eine andere wendung bekommen eine perspektive entstehen oder der klient bzw patient erneut zum nachdenken angeregt werden weiter so gibt es noch mehr ideen das buch ist so praktisch ­ einfach mal nachschlagen oder man mag es gar nicht mehr aus der hand geben die rückmeldungen von kolleginnen und kollegen auf den ersten band waren insgesamt so positiv dass rasch die nachfrage nach einem folgeband entstand in der bewährten form wird zunächst in besonderheiten der gesprächsführung und gezielte fragetechniken eingeführt daran schließen sich kapitel zu weiteren interventionen an sowie empfehlungen und empfehlenswerte vorgehensweisen bei verhaltensproblemen bzw störungsbildern abgerundet wird das praxisnahe buch mit ganz alltäglichen und besonderen herausforderungen mit systemischem blick einer ressourcen und lösungsorientierten grundhaltung sowie neugier auf und wertschätzung für das gegenüber stellt das buch eine wertvolle unterstützung in der begleitung von menschen mit ihren individuellen anliegen und lebenssituationen dar l ca juli 2011 ca 200 s format 16x23cm ringbindung isbn 978-3-938187-78-4 bestell-nr 9423 chf 32,30 e 19,95 die kleine psychotherapeutische schatzkiste teil 2 96 leseproben inhaltsverzeichnisse rezensionen · bestellen unter www.verlag-modernes-lernen.de