Neuheiten DVD 1/2010 (Frühjahr) von Verlag KOMPLETT-MEDIA

Weitere Verlag KOMPLETT-MEDIA Kataloge | Neuheiten DVD 1/2010 (Frühjahr) | 20 Seiten | 2010-10-19

Werbung

Seite 9 von Neuheiten DVD 1/2010 (Frühjahr)

9 dvd 4 fachbereich sozialphilosophie was ist gesellschaft sie ist unser raum und unsere zeit ihr gehören wir untrennbar an und stehen doch auch immer außerhalb von ihr ihre hierarchische ordnung und ihr gedächtnis spiegeln sich in den unvermeidbaren konflikten die in wirtschaft und politik besonders weitreichend sind unverzichtbar für ihre lösung ist es dabei sich über sozialethische maßstäbe wie gerechtigkeit zu verständigen zwei brennpunkte dieser debatte sind die fragen nach der gestaltung der globalisierung und der rolle von religion in demokratischen gesellschaften dvd 3 moderne und natürliche gesellschaft die wirklichkeit der person von prof godehard brüntrup was macht eine person aus gelten für personen dieselben identitätsbedingungen wie für andere raumzeitliche objekte können nur menschen personen sein sind alle menschen personen wann fängt das personale leben an wie können personen trotz all der körperlichen und geistigen veränderungen im laufe des lebens dieselben bleiben die drei klassischen kriterien für personale identität werden kritisch untersucht das körperliche das psychologische und das so genannte einfache kriterium ca 65 min isbn 978-3-8312-9894-5 best nr 19894 14,95 fr 28,70 dvd 5 von prof norbert brieskorn hatten über jahrhunderte die polis die civitas oder die societas sowohl das öffentliche leben wie das familien und hausleben umfasst trat diese einheit ab 1800 auseinander einerseits in die staatliche organisation und anderseits in die wirtschaftende gesellschaft ein weiterer begriff von gesellschaft wird zugrunde gelegt die gesellschaft als natürliche vorgegebenheit ca 60 min isbn 978-3-8312-9859-4 best nr 19859 14,95 fr 28,70 dvd 4 was heisst gerechtigkeit die wirklichkeit des freien willens von prof godehard brüntrup sind wir frei zu tun was wir wollen oder wollen wir nur was die natur die gene das gehirn auch ohne unser bewusstes wollen schon längst vorherbestimmt haben was wollen wir überhaupt unter freiheit verstehen welche freiheitsbegriffe gibt es ist freiheit eventuell sogar mit natürlicher determination vereinbar die drei klassischen positionen in der philosophischen freiheitsdebatte werden erläutert und kritisch untersucht determinismus libertarismus und kompatibilismus ca 64 min isbn 978-3-8312-9895-2 best nr 19895 14,95 fr 28,70 dvd 6 von dr michael reder mit der theorie der gerechtigkeit von john rawls 1971 ist die politische philosophie wieder salonfähig geworden im weiten feld philosophischer debatten was gerechtigkeit aber genau bedeutet ­ das ist alles andere als unumstritten die vorlesung zeigt die politische philosophie der zweiten hälfte des 20 jahrhunderts und gibt eine antwort auf die ausgangsfrage welches verständnis von gerechtigkeit kann überzeugen ca 65 min isbn 978-3-8312-9860-0 best nr 19860 14,95 fr 28,70 dvd 5 prof dr norbert brieskorn norbert brieskorn s.j dr jur utr professor für rechts und sozialphilosophie an der hochschule für philosophie dvd 1 dr phil michael reder michael reder ist dozent für sozialund religionsphilosophie an der hochschule für philosophie münchen und wissenschaftlicher mitarbeiter am dortigen institut für gesellschaftspolitik dvd 2 transformation der weltgesellschaft globalisierung und philosophie die wirklichkeit des geistes von prof godehard brüntrup schon die denker der antike fragten sich ob die seele vom körper verschieden sei vielleicht sogar den tod des körpers überleben könnte wie kommt es dass unser gehirn etwas erlebt und fühlt hat der menschliche geist eigenständige kausale kräfte oder ist er nur ein wirkungsloses nebenprodukt des gehirns können die gesetze der physik vom geist außer kraft gesetzt werden drei klassische positionen werden dargestellt und kritisch hinterfragt dualismus identitätstheorie und der materialismus der die existenz des geistes leugnet ca 64 min isbn 978-3-8312-9896-9 best nr 19896 14,95 fr 28,70 paket theoretische philosophie alle 6 dvds zum vorzugspreis isbn 978-3-8312-9897-6 der einzelne in der gesellschaft von prof norbert brieskorn gesellschaft ist nicht nur raum sie ist vielmehr zeit-raum und unablässige begleitung auf unserem weg durch die zeit erst sie ermöglicht sinnsuche und sinnerprobung und lässt uns zu tätern und opfern werden es wird auf das bleibend-unabtrennbare außerhalb-der-gesellschaft-sein des menschen eingegangen ebenso auf die eigenart des menschlichen geistes der zu allem und jedem auch zu sich selbst in distanz zu treten vermag zwei Überlegungen sind anzuschließen 1 was ist die grundeinstellung um gesellschaft zu erkennen 2 wie gefährdet oder erfolgreich ist dieses erkennen ca 65 min isbn 978-3-8312-9857-0 best nr 19857 14,95 fr 28,70 die dynamische gesellschaft von dr michael reder was kann die politische philosophie zur klärung dieses vielschichtigen phänomens beitragen so die frage nach dem staat und dem recht oder globalen institutionen entlang der modelle von weltpolitik die immanuel kant am ende des 18 jahrhunderts in seiner schrift zum ewigen frieden entworfen hat wird eine antwort gegeben ca 64 min isbn 978-3-8312-9861-7 best nr 19861 14,95 fr 28,70 dvd 6 best nr 19897 79,95 fr 137,50 ersparnis 9,75 fr 34,70 von prof norbert brieskorn gesellschaft ist beziehung und dynamisch unser sprechen macht sie zu einem gegenüber wodurch wir gerne übersehen dass wir auch beim sprechen in gesellschaft einbezogen bleiben einige wissenschaften beschäftigen sich mit gesellschaft und fragen nach ihrer erklärungskraft die soziologie die soziobiologie die theorie der konventionen die sozialphilosophie kann es überhaupt zu einer wissenschaft kommen wenn ihr interesse dem freien handeln der menschen gilt und wenn die urteile die bewertet werden sollen wertbeladen sind ca 57 min isbn 978-3-8312-9858-7 best nr 19858 14,95 fr 28,70 religion in postmoderner gesellschaft von dr michael reder anhand von drei philosophen der politischen philosophie ­ jürgen habermas richard rorty und gianni vattimo ­ wird skizziert wie die rolle von religion in postmodernen gesellschaften von der politischen philosophie gesehen wird ca 59 min isbn 978-3-8312-9862-4 best nr 19862 14,95 fr 28,70 paket sozialphilosophie alle 6 dvds zum vorzugspreis isbn 978-3-8312-9863-1 best nr 19863 79,95 fr 137,50 ersparnis 9,75 fr 34,70 neuheiten_dvd_1_10_km.indd 9 25.02.10 09:48