Professionelle Klebstoffe von UHU

Weitere UHU Kataloge | Professionelle Klebstoffe | 35 Seiten | 2008-08-08

Werbung

Seite 12 von Professionelle Klebstoffe

lÖsungsmittelklebstoffe uhu sprÜhkleber 3 in 1 extra starker klebstoffauftrag klebt alternativ 1 permanent 2 korrigierbar 3 wieder ablösbar materialien karton collagen metallfolien leder filz schaumstoffe viele kunststoffe gewebe textilstoffe und auch styropor® uhu sprÜhkleber permanent extra feiner klebstoffauftrag kein durchschlagen ­ selbst bei dünnen materialien universell ­ klebt styropor® art nr 48900.2 48905.7 beschreibung dose dose inhalt 200 ml 500 ml art nr 46740.6 46745.1 beschreibung dose dose inhalt 200 ml 500 ml uhu allplast besitzt ausgezeichnete haftfestigkeit auf einer vielzahl von kunststoffen wie polystyrol abs san asa polyvinylchlorid pvc plexiglas® pmma gut klebbar sind auch phenolharze melaminharze resopal® gfk-polyester und epoxidharz ep uhu allplast bildet einen harten trotzdem aber flexiblen klebefilm mit thermoplastischem charakter die klebung ist beständig gegen wasser und alkohol uhu por ist ein spezialkontaktklebstoff zum kleben von polystyrol-hartschaum styropor® untereinander oder auch in verbindung mit anderen materialien seine lösungsmittel sind so zusammengestellt dass das gefüge von hartschaum nicht angegriffen wird uhu por ist aber auch für die verklebung anderer materialien geeignet art nr 45900.5 45935.7 48554.7 beschreibung tube dose kanne inhalt 40 g 570 g 3,75 kg art nr 48410.6 48549.3 beschreibung tube kanne inhalt 30 g 4,5 kg tipps saubere öl fett und staubfreie oberflächen sind voraussetzung für eine gute klebefestigkeit glatte oberflächen gegebenenfalls anrauen gummi grundsätzlich anrauen die verarbeitung sollte bei raumtemperatur erfolgen denn niedrigere temperaturen und hohe luftfeuchtigkeit verlängern die ablüftzeit und erschweren die klebung klebungen bei temperaturen unter +10°c sind zu vermeiden dosen und kannenprodukte vor gebrauch rühren bzw schütteln beim kontaktklebeverfahren ist grundsätzlich auf eine ausreichende ablüftung der lösungsmittel zu achten die flächen müssen berührtrocken sein während der lagerung und verarbeitung sollte eine gute belüftung der arbeitsräume gewährleistet sein ggf absaugevorrichtungen einsetzen 12 |