AntikenCard Trier 2017 von Trier Tourismus

Weitere Trier Tourismus Kataloge | AntikenCard Trier 2017 | 2 Seiten | 2017-08-07

Werbung

Kontakt zu Trier Tourismus

Tourist-Information der Trier Tourismus und Marketing GmbH Wo?

Adresse:
An der Porta Nigra
54290 Trier
Telefon: 0651 / 97808-0
Telefax: 0651 / 97808-76
e-mail: info@trier-info.de

Postanschrift:
Trier Tourismus und Marketing GmbH
Simeonstr. 55
54290 Trier

Allgemeine Auskünfte, Prospektversand, Werbemittel, Fahrradverleih u.v.m.
Telefon: 0651 / 97808-0 I Fax: 0651 / 97808-88
e-mail: info@trier-info.de

Reservierung von Unterkünften sowie von Pauschalarrangements
Telefon: 0651 / 97808-16 oder 97808-14 I Fax: 0651 / 97808-69
e-mail: hotel@trier-info.de

Reservierung und Organisation von Führungen, Tages- und Mehrtagesprogrammen
(auch ins benachbarte Ausland), Busanmietungen, Wein- und Sektproben
Telefon: 0651 / 97808-21 oder 97808-20 I Fax: 0651 / 97808-59
e-mail: fuehrungen@trier-info.de

Reservierung und Organisation von Erlebnisführungen / Vermietung Weinstand
Telefon: 0651 / 97808-29 I Fax: 0651 / 97808-88
e-mail: info@erlebnisfuehrungen.de

Kontakt für Reiseveranstalter und Reiseunternehmen
Telefon: 0651 / 97808-15 oder 97808-44 I Fax: 0651 / 97808-77
e-mail: veranstalter@trier-info.de

Betreuung von Journalisten/Presse
Telefon: 0651 / 97808-15, 97808-28 I Fax: 0651 / 97808-77
e-mail: presse@trier-info.de

Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0651 / 97808-15 oder 97808-26 I Fax: 0651 / 97808-77
e-mail: marketing@trier-info.de

Organisation und Durchführung von Kongressen, Tagungen und Großveranstaltungen
Telefon: 0651 / 97808-44 I Fax: 0651 / 97808-69
e-mail: kongresse@trier-info.de

Vermietung Frankenturm
Telefon: 0651 / 97808-29 I Fax: 0651 / 97808-59
e-mail: kongresse@trier-info.de

Gastgeberberatung und Klassifizierung
Telefon: 0651 / 97808-25 I Fax: 0651 / 97808-69
e-mail: dorothe.richardt@trier-info.de

Veranstaltungsmanagement
Telefon: 0651 / 97808-30, 97808-38, 97808-48, 97808-49 oder 97808-56 I Fax: 97808-78
e-mail: info@trier-info.de

Petrispark
Telefon: 0651 / 718-2677 I Fax: 0651 / 718-1418
e-mail: klaus.scherer@trier.de

Öffnungszeiten:
Januar und Februar: Montag bis Samstag 10 - 17 Uhr, Sonntag geschlossen
März und April: Montag bis Samstag 9 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 15 Uhr
Mai bis Dezember: Montag bis Samstag 9 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 17 Uhr
24. und 31. Dezember: 10 - 13 Uhr
1. und 2. Weihnachtsfeiertag sowie Neujahr geschlossen.
An den übrigen Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten

AntikenCard Trier 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Deutschland > Rheinland-Pfalz

Ausgewählte Katalogseiten von AntikenCard Trier 2017

ab 12 euro ganz rom entdecken sie trier mit der antikencard inklusive familienbonus und ermÄssigungen in der antikencard basic und premium ist der eintritt für bis zu vier kindern bis 18 jahre inbegriffen außerdem enthalten beide karten ermäßigte tarife für folgende highlights • raumtheater „im reich der schatten“ im landesmuseum • stadtmuseum simeonstift trier • museum am dom trier • römische togaführungen durch trier 10 rabatt • erlebnisführung in porta nigra amphitheater kaiserthermen und frankenturm 10 rabatt antikencard basic 12,00 € antikencard premium 18,00 € antikencard gruppe 10,00 € antikencard schule 6,00 € eintritt in zwei römerbauten und das landesmuseum in einer gruppe ab 15 personen gültig eine woche ab kauf keine zusätzlichen ermäßigungen eintritt in vier römerbauten und das landesmuseum im klassenverband gültig eine woche ab kauf keine

encard antik nutzen sie die zentrum der antike hereinspaziert ins rÖmische reich oder card premium en k ti n a er vi eintritt in c römerbauten encard basi k ti n a ei zw in useum tt ins landesm ri nt ei er ei fr s plu monumente der antike trier zählte einst zu den größten metropolen des römischen reiches nirgendwo sonst in deutschland ist die antike derart authentisch erfahrbar porta nigra amphitheater kaiserthermen barbarathermen konstantinbasilika römerbrücke und igeler säule gehören gemeinsam mit dem trierer dom und der liebfrauenkirche zu den welterbestätten der unesco die villa otrang ist eine der größten und am besten erhaltenen römischen villenanlage nördlich der alpen das rheinische landesmuseum trier eines der bedeutendsten archäologischen museen deutschlands zeigt weltbekannte fundstücke aus der römerzeit porta nigra kolossales römertor wehrund repräsentationsbau 0 200 m kaiserthermen teil des antiken