Kontakt zu Toyota

TOYOTA AG
5745 Safenwil

http://www.toyota.ch/

Über Toyota

Toyota zählt weltweit zu den Marktführern bei der Erforschung und Entwicklung moderner Automobiltechnologien. Intelligente Lösungen für die heutigen Mobilitätsherausforderungen zu schaffen und Verantwortung für künftige Generationen zu übernehmen - das ist das Ziel, das Toyota verfolgt.


Innovation:

Das Streben nach Innovation ist die Grundlage für die neuen Technologiekonzepte von Toyota. Unkonventionelle Ideen brauchen Raum für Kreativität, und Zukunftstechnologien müssen unter Alltagsbedingungen getestet werden.

Motoren:

Toyotas Motortechnologie zählt zu den größten Trümpfen des Unternehmens. Die preisgekrönte Motorenpalette spiegelt die hohen Konstruktions- und Qualitätsstandards wider, die unsere Ingenieure setzen. Toyota-Motoren sind auf Leistung und gutes Ansprechverhalten ausgelegt, wobei die Verringerung des Schadstoffausstoßes und Senkung des Kraftstoffverbrauchs einen wichtigen Schwerpunkt bilden. Diese Vorteile bieten wir unseren Kunden in Form von Benzinmotoren mit variabler Ventilsteuerung (VVT-i), unserer Common-Rail-Dieselmotoren (D-4D) und des einzigartigen Toyota-Hybridsystems (THS).

Sicherheit:

Sicherheit genießt bei Toyota höchste Priorität: Modernste Lenk-, Brems- und Traktionskontrollsysteme helfen Ihnen, Ihren Toyota stets voll unter Kontrolle zu halten und brenzlige Situationen zu vermeiden. Durch Computersimulationen und Crashtests wird jedes neue Toyota-Modell sorgfältig auf maximale Sicherheit ausgelegt. Karosserie und Fahrwerk absorbieren die Aufprallenergie und bieten maximalen Insassenschutz, und für den Fall der Fälle sind SRS-Airbags installiert. Wir hoffen, dass Sie unsere Sicherheitsmerkmale nie zu Gesicht bekommen. Dennoch sorgen sie für ein äußerst beruhigendes Gefühl jedes Mal wenn Sie sich hinter das Steuer Ihres Toyota setzen.

D-CAT – Der Clean Power Diesel von Toyota
Nebst dem Avensis und dem Corolla Verso ist jetzt auch der RAV4 mit Clean Power Diesel erhältlich. Der neue 2.2 D-4D D-CAT ist der erste Common-Rail-Diesel der dritten Generation, der in Grossserienfahrzeugen eingesetzt wird.


Neu: der erste Common-Rail-Diesel der dritten Generation:

Neu ist ein Abgasreinigungssystem mit Katalysator und Partikelfilter, das ihn zu einem der saubersten Diesel der Welt macht. Er unterbietet die neue Euro-4-Norm wie folgt:

Corolla Verso:
unterbietet den Stickstoffausstoss um 40 % bzw. den Russpartikelausstoss um 88 %.

Avensis:
unterbietet den Stickstoffausstoss um 56 % bzw. den Russpartikelausstoss um 92 %.

RAV4:
unterbietet den Stickstoffausstoss um 48 % bzw. den Russpartikelausstoss um 88 %.

Neu ist der hohe Einspritzdruck von 1800 bar – üblich waren bis jetzt 1350-1600 bar. Der Treibstoff wird dadurch noch feiner vernebelt und praktisch vollständig verbrannt.

Ebenfalls neu ist auch die tiefe Kompressionsrate: Sie wurde von 17:1 auf 15,8:1 gesenkt. Es ist also weniger Kraft nötig, um das Luft-/Dieselgemisch zu komprimieren und damit wird mehr Leistung für den Antrieb frei.

Innovation für gewaltige Power:

Innovativ: die piezo-elektrische (statt elektromagnetische) Einspritzung – für exakte Steuerung und weniger Verschleiss.
Innovativ: der elektrisch verstellbare Turbolader – damit der Motor bereits bei tiefen Drehzahlen ohne „Turboloch“ temperamentvoll auf jedes Antippen des Gaspedals reagiert.
Innovativ: der leichte Alu-Motorblock. Der Motor wiegt 12,5% weniger als der Vorgänger – trotz der lärm- und vibrationshemmenden Gegengewichte an der Kurbelwelle.
Das Resultat: Geräuscharmut, hohe Laufkultur und Riesenpower. Zwischen 2000 und 2600 U/min fällt das bullige Drehmoment von 400 Nm an, und schon bei 3600 U/min liefert der 2.2 D-4D seine gewaltige Höchstleistung von 130 kW/177 PS. Das alles bei einem Gesamtverbrauch von nur 6,1 l/100km (Avensis Sedan und Liftback).
Saubere Zukunft

Dank D-CAT System und zusätzlichem DPNR-Partikelfilter erfüllt der Clean Power Diesel die Euro IV Abgasnorm problemlos. Fachleute rechnen fest damit, dass er auch die Euro V Werte unterschreiten wird, die voraussichtlich 2007 definiert und für neue Motoren ab 2010 in Kraft treten werden!

Vorteile des VVT-i

Die variable Ventilsteuerung VVT-i passt die Steuerzeiten der Einlassventile den jeweiligen Betriebszuständen stufenlos an.

Die entsprechend geänderten Ventilüberschneidungen gewährleisten einen stets optimalen Verbrennungsablauf, der neben einer Steigerung des Drehmoments zu ausgezeichneten Verbrauchs- und Emissionswerten führt.

Der grosse Vorteil des von TOYOTA entwickelten Systems besteht darin, dass die Steuerzeiten stufenlos variiert und damit sämtlichen Betriebsbedingungen optimal angepasst werden können.

Die VVT-i-Technologie sorgt für eine optimale Verbrennung und senkt somit auch den Anteil der unverbrannten Kohlenwasserstoffe (HC) in den Abgasemissionen. Durch grosse Ventilüberschneidungen entsteht eine gute "innere Kühlung" des Motors. Somit werden die Anteile der Stickoxide (Nox) auf ein Minimum reduziert.

VVT-i-D4-Direkteinspritztechnologie

Bei der Benzindirekteinspritzung wird der Kraftstoff unter hohem Druck direkt in die Zylinder eingespritzt. Durch den Einsatz einer Hochdruckwirbel-Einspritzdüse verdampft der mit hoher Geschwindigkeit eingespritzte Kraftstoff sofort. Zusätzlich wird das Kraftstoff-Luft-Gemisch durch die besondere Form des Brennraums geschichtet. Dabei konzentriert sich der zündfähigste Anteil des Gemisches um die Zündkerze herum, der wiederum von einem deutlich magereren Gemisch umgeben ist. Dadurch wird eine stabile Verbrennung auch bei einem sehr mageren Gemisch erreicht. Zusätzlich wird die Ansaugluft durch das Verdampfen des direkt eingespritzten Kraftstoffs gekühlt, wodurch in Verbindung mit dem VVT-i-System der Füllungsgrad erhöht wird. Dies führt zu einem hohen Drehmomentverlauf über den gesamten Drehzahlbereich.

Die umfassende und präzise Steuerung des Motors übernimmt der Motorsteuerungscomputer ECU (Electronic Control Unit). Die Funktionen des Motorsteuerungscomputers umfassen u. a. die elektronische Drosselklappe, die Steuerung der Hochdruckwirbel-Einspritzdüse, das Zündsystem sowie die Leerlaufdrehzahlregelung. Das Resultat sind eine äußerst effiziente Verbrennung, hohe Leistung und ein gutes Ansprechverhalten bei sehr geringem Kraftstoffverbrauch.

D-4D-Common-Rail-Dieselmotor mit Direkteinspritzung:

Common-Rail steht für eine gemeinsame Kraftstoff-Hochdruckleitung für alle Zylinder. Der konstante Druck wird von einer Hochleistungspumpe bereitgestellt und über die Common-Rail Leitung an alle Einspritzdüsen geleitet.

Common-Rail steht für eine gemeinsame Kraftstoff-Hochdruckleitung für alle Zylinder. Der konstante Druck wird von einer Hochleistungspumpe bereitgestellt und über die Common-Rail Leitung an alle Einspritzdüsen geleitet.

Das Common-Rail-System der Toyota D-4D Motoren arbeitet mit einer intelligenten computergestützten Einspritzung, die den Kraftstoff zum optimalen Zeitpunkt unter Hochdruck (bis 1.450 bar) direkt in die Brennkammer befördert. Durch den hohen Druck wird der Kraftstoff besonders fein zerstäubt. Zusammen mit der präzisen Steuerung der Einspritzdüsen ermöglicht der konstant hohe Druck eine optimierte Verbrennung, eine höhere Leistungsausbeute sowie eine deutlich niedrigere Schadstoffemission.

Innovative Fahrzeug- und progressive Umwelttechnik:

Die THS-Motortechnologie (Toyota Hybrid System) beim Toyota Prius

Der Toyota Prius verbindet Ökologie und Ökonomie auf einzigartige Weise. Beim Anfahren und bei niedrigen Geschwindigkeiten wird er nur vom Elektromotor angetrieben, der seine Leistung von der Metall-Nickelhydrid-Batterie bezieht. Innerhalb der Beschleunigungsphase für mittlere Geschwindigkeiten schaltet sich der Verbrennungsmotor zur Schubunterstützung kaum hörbar zu, und der Prius läuft im dualen Betrieb. Hierdurch wird der verbrauchs- und emissionsintensive Startbereich des Verbrennungsmotors wirkungsvoll überbrückt. Bei voller Beschleunigung und bei Steigungen versorgt die Batterie den Elektromotor mit zusätzlicher Energie, um die Gesamtleistung zu erhöhen.

Dabei zeigt der Prius auf vorbildliche Weise, was ökologische Verantwortung heißt. Denn er fährt dort am abgasärmsten, wo es am nötigsten ist, wie zum Beispiel in der City. Und bei zäh fließendem Verkehr oder im Stau entstehen überhaupt keine Abgase.

Der neue Toyota Avensis: Sicherheits-Spitzenklasse:

Laut Euro NCAP ist der neue Toyota Avensis eines der sichersten Autos seiner Klasse. Die Sicherheitstext-Organisation Euro NCAP hat vor kurzem noch härtere Testbedingungen eingeführt – und der Toyota Avensis hat die Herausforderung angenommen und sich in der Spitzengruppe festgesetzt. Als allererstes Auto wurde er unter den neuen verschärften Standards auf seine Kollisionssicherheit getestet. Er erreichte dabei ein Ergebnis von 34 Punkten und konnte so mit dem Maximum von fünf Sternen ausgezeichnet werden – als eines der sichersten Autos, die bisher in Europa auf den Markt gekommen sind.

Was ist Euro-NCAP?
Euro-NCAP steht für “European New Car Assessment Programme”. Für die Käufer von Neufahrzeugen ist es von vitalem Interesse, auf zuverlässige, unabhängige Informationen über die Sicherheit verschiedener Modelle zugreifen zu können. Diesen Service bietet Euro NCAP, eine Organisation, die getragen wird durch fünf europäische Regierungen, die EU-Kommission und verschiedene Automobil- und Konsumentenorganisationen.
www.euroncap.com

Wirklichkeitsnahe Crashtests

Bei den neuen Euro-NCAP-Tests werden besonders empfindliche Dummies eingesetzt, um möglichst genaue Informationen über die Auswirkungen von Unfällen zu erhalten. Jeder dieser “intelligenten”, mit sensibelster Hochleistungstechnik ausgestatteten Dummies kostet um 145‘000 ¤. Sie wurden speziell für Tests entwickelt, die Aufschluss geben über das Verletzungsrisiko für Fahrer und Beifahrer bei Frontal- und seitlichen Kollisionen.

Hohe Qualität – hohe Sicherheit:

Es erstaunt nicht, dass der Toyota Avensis die Tests mit Auszeichnung bestand. Denn Sicherheit steht bei Toyota seit jeher an erster Stelle, und die Philosophie “Hohe Qualität durch fortschrittliche Technik” hat auch beim Avensis dazu geführt, dass er anspruchsvollste Standards erfüllt. Schon in den ersten Phasen des Design- und Entwicklungsprozesses genossen aktive und passive Sicherheit höchste Priorität.

Führend in aktiver Sicherheit:

Aktive Sicherheit ist die hochklassige technische Unterstützung, die Ihnen hilft, Ihr Fahrzeug in jeder Situation zu unter Kontrolle zu behalten. Im neuen Avensis bedeutet das: Ein Antiblockier-Bremssyystem (ABS) der neuesten Generation und elektronische Bremskraftverteilung (EBD) sind bei allen Modellen serienmässig. Der Bremsassistent (BA) wirkt zusammen mit ABS und EBD, um bei Notbremsungen die Bremskraft zu verstärken. Fahrzeug-Stabilitätskontrolle (VSC) und Traktionskontrolle (TRC) sind ebenfalls erhältlich: Sie erhöhen die Sicherheit bei schwierigen Fahrbahnbedingungen, zum Beispiel bei Regen, Schnee oder auf lockerem Untergrund. So fährt sich der Avensis so sicher wie kein anderer!

Führend in passiver Sicherheit:

Die Elemente der passiven Sicherheit helfen mit, im Kollisionsfall das Verletzungsrisiko von Fahrer und Passagieren zu minimieren. Die Karosseriestruktur des neuen Avensis ist besonders steif und stabil ausgelegt. Zusätzlich ist die Kabine mit einem System ausgestattet, das den Innenraum vor dem Eindringen von Fahrzeugteilen schützt (MICS, Minimal Intrusion Cabin System): Die einzelnen Komponenten absorbieren Kollisionsenergie und verteilen sie, um gefährlichen Verformungen entgegenzuwirken.

Im neuen Avensis sind insgesamt neun Airbags eingebaut, darunter der neue 18 Liter grosse SRS Knieairbag für den Fahrer und in zwei Stufen aufblasbare Airbags vorne. Dazu kommen Seiten- und Vorhangairbags zum Schutz der Passagiere auf den Vordersitzen und im Fond. Ein neuer zweistufiger Alarm erinnert daran, die Gurten anzulegen. Sicherheits-Brems- und Kupplungspedale ziehen sich im Kollisionsfall zurück, um die Verletzungsgefahr zu verringern. Damit gehört der neue Toyota Avensis auch bei der passiven Sicherheit zur Spitze seiner Klasse.

Kinder-Sicherheit:

Zusätzliche Sicherheit gewährleisten bei allen Avensis-Modellen serienmässige ISO-fix Kindersitzbefestigungen auf den Rücksitzen. Zum Kinder-Rückhaltesystem CRS gehört eine zusätzliche obere Halteschlaufe, die den Kindersitz im Kollisionsfall daran hindert, nach vorne zu kippen.

Fünf-Sterne-Sicherheit:

Durch sorgfältige Detailarbeit, grosse Investitionen in neueste Technologien und die Verpflichtung zu höchsten Qualitätsmassstäben hat sich Toyota in der Spitzengruppe der Sicherheitsliga etabliert. Die fünf Euro-NCAP-Sterne sind ein Beweis dafür, dass sich Toyotas “Sicherheit durch Design”-Philosophie durchgesetzt und bewährt hat: Sie hat den neuen Toyota Avensis in Europa zu einem der sichersten Autos seiner Klasse gemacht.

Bereits seit 1963 verkauft Toyota, inzwischen Europas führender japanischer Automobilhersteller mit Hauptsitz im belgischen Brüssel, Fahrzeuge in den europäischen Markt. Das Unternehmen, das insgesamt acht (existierende oder im Bau befindliche) Werke, grosse Forschungs- und Konstruktionsabteilungen sowie Logistik-, Schulungs- und Servicezentren in Europa besitzt, beschäftigt - die Händler mit eingerechnet - über 56.000 Mitarbeiter.

Berühmt für technologische Innovation und grosses Know-how in der Produktion nimmt der Konzern auch seine Verantwortung für die Umwelt und die Standort-Gemeinden sehr ernst.

Dieses Engagement drückt sich unter anderem in einer umfassenden Vision von nachhaltiger Mobilität aus. So berücksichtigt Toyota in breit gefächerten Forschungs- und Entwicklungsprogrammen sämtliche, die Konstruktion, Leistung, Sicherheit und Informations-Infrastruktur betreffenden Aspekte des Fahrzeugs der Zukunft. Die Suche nach Lösungen für noch umweltfreundlichere Automobile und deren Umsetzung in die Realität ist dabei eine zentrale Grundlage für nachhaltige Mobilität.


Kataloge von Toyota

Werbung
Toyota Aygo 2015
Aygo Preisliste 2015
Toyota Yaris 2015
Yaris Preisliste 2015
Toyota Auris 2015
Auris / Auris Touring Sports Preisliste 2015
Toyota Verso 2015
Verso Preisliste 2015
Toyota Avensis 2015
Avensis Preisliste 2015
Toyota GT86 2015
GT86 Preisliste 2015
Toyota Prius 2015
Prius PlugIn Hybrid Preisliste 2015
Toyota Prius+ Wagon 2015
Prius+ Wagon Preisliste 2015
Toyota RAV4 2015
Toyota RAV4 Preisliste 2015
Toyota Land Cruiser LC150 2015
Toyota Land Cruiser Preisliste 2015
Toyota Land Cruiser V8 2015
Land Cruiser V8 Preisliste 2015
Toyota Hilux 2015
Toyota Hilux Preisliste 2015
Toyota Proace 2015
Toyota Proace Zubehör 2015
Toyota Sienna 2015
Preisblatt Sienna 2015
Sienna Zubehör 2015
Toyota Sienna 2015 (Französisch)
Toyota Proace 2015 (Französisch)
Toyota Hilux 2015 (Französisch)
Toyota Land Cruiser V8 2015 (Französisch)
Toyota Land Cruiser 2015 (Französisch)
Toyota RAV4 2015 (Französisch)
Toyota PRIUS+ 2015 (Französisch)
Toyota Prius & Prius Plug-in Hybrid 2015 (Französisch)
Toyota GT86 2015 (Französisch)
Toyota Avensis 2015 (Französisch)
Toyota Verso 2015 (Französisch)
Toyota Auris 2015 (Französisch)
Toyota Verso-S 2015 (Französisch)
Toyota Yaris 2015 (Französisch)
Accessoires Aygo 2015 (Französisch)
Accessoires Yaris 2015 (Französisch)
Accessoires Verso-S 2015 (Französisch)
Accessoires Verso 2015 (Französisch)
Accessoires Prius 2015 (Französisch)
Accessoires Prius+ Wagon 2015 (Französisch)
Accessoires RAV4 2015 (Französisch)
Accessoires PROACE 2015 (Französisch)
Brochure accessoires Sienna 2015 (Französisch)
Liste de Prix Sienna 2015 (Französisch)
Proace Faits et prix 2015 (Französisch)
Hilux Prix et faits 2015 (Französisch)
Land Cruiser V8 Faits et prix 2015 (Französisch)
Land Cruiser Faits et prix 2015 (Französisch)
RAV4 Faits et prix 2015 (Französisch)
Prius+ Wagon Faits et prix 2015 (Französisch)
Prius / Prius Plug-in Hybrid Faits et prix 2015 (Französisch)
Avensis Faits et prix 2015 (Französisch)
Verso Faits et prix 2015 (Französisch)
Auris Faits et prix 2015 (Französisch)
Verso-S Faits et prix 2015 (Französisch)
Yaris Faits et prix 2015 (Französisch)
AYGO Faits et prix 2015 (Französisch)
Toyota Yaris 2015 (Italienisch)
Toyota Verso-S 2015 (Italienisch)
Toyota Auris Touring Sports 2015 (Italienisch)
Toyota Verso 2015 (Italienisch)
Toyota Avensis 2015 (Italienisch)
Toyota GT86 2015 (Italienisch)
Toyota Prius 2015 (Italienisch)
Toyota Prius+ Wagon 2015
Toyota RAV4 2015 (Italienisch)
Toyota Land Cruiser 2015 (Italienisch)
Toyota Land Cruiser V8 2015 (Italienisch)
Toyota Hilux 2015 (Italienisch)
Toyota Proace 2015 (Italienisch)
Toyota Sienna AWD 2015 (Italienisch)
Prospetto accessori Sienna 2015 (Italienisch)
Accessori PROACE 2015 (Italienisch)
Accessori RAV4 2015 (Italienisch)
Accessori Prius+ Wagon 2015 (Italienisch)
Accessori Prius 2015 (Italienisch)
Accessori Verso 2015 (Italienisch)
Accessori Verso-S 2015 (Italienisch)
Accessori Yaris 2015 (Italienisch)
Aygo Accessori 2015 (Italienisch)
Sienna AWD Prezzi 2015 (Italienisch)
Proace Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Hilux Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Land Cruiser V8 Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Land Cruiser Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
RAV4 Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Prius+ Wagon Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Prius / Prius Plug-in Hybrid Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Avensis Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Verso Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Auris & Auris Touring Sports Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Verso-S Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
Yaris Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
AYGO Prezzi e dati tecnici 2015 (Italienisch)
TOYOTA und LEXUS Flotte 2012
Toyota Dyna 2012
Toyota Hiace Preisliste 2012
Toyota Hiace 2012
Toyota Hilux 2012
Toyota Hilux Preisliste 2012
BMW Land Cruiser V8 2012
Toyota Land Cruiser V8 Preisliste 2012
Toyota Land Cruiser 2012
Toyota Land Cruiser Preisliste 2012
Toyota RAV4 2012
Toyota RAV4 Preisliste 2012
Toyota Avensis 2012
Toyota Avensis Preisliste 2012
Toyota Verso 2012
Toyota Verso Preisliste 2012
Toyota Prius+ Wagon 2012
Toyota Prius+ Wagon Preisliste 2012
Toyota Prius Plug-in Hybrid 2012
Toyota Prius Plug-in Hybrid Preisliste 2012
Toyota Prius 2012
Toyota Prius Preisliste 2012
Toyota GT86 2012
Toyota GT86 Preisliste 2012
Toyota Auris 2012
Toyota Auris Preisliste 2012
Toyota Urban Cruiser 2012
Toyota Urban Cruiser Preisliste 2012
Toyota Verso-S 2012
Toyota Verso-S Preisliste 2012
Toyota Yaris 2012
Toyota Yaris Hybrid 2012
Toyota Yaris Preisliste 2012
Toyota Yaris Hybrid Preisliste 2012
Toyota Aygo 2012
Toyota iQ 2012
Toyota iQ Preisliste 2012
Toyota Hiace 2010
Toyota Hilux 2010
Toyota Land Cruiser V8 2010
Toyota Land Cruiser 2010
Toyota Avensis 2010
Toyota Verso 2010
Toyota Auris & Auris Hybrid 2010
Toyota Yaris 2010
Toyota Aygo 2010
Toyota Urban Cruiser 2010
Toyota Prius 2010
Toyota RAV4 Prospekt 2007
Toyota Yaris Prospekt 2007
Toyota Auris Prospekt 2007
Toyota Fleet & Business
Aygo Blue (Sonderserie)
Toyota Auris Preisliste 2007
Toyota Yaris Preis Ausstattung und Technik 2007
Jubiläumsmodelle 40 Jahre Toyota Schweiz
Toyota Hiace_Kasten Technische Daten 2006
Toyota Hiace Technische Daten 2006
Toyota Dyna_200 Technische Daten 2006
Toyota Dyna_150 Technische Daten 2006
Toyota Dyna_100 Technische Daten 2006
Toyota Hilux Technische Daten 2006
Toyota Land Cruiser 400 Technische Daten 2006
Toyota Land Cruiser 300 4,0 V6 Technische Daten 2006
Toyota Land Cruiser 300 3,0 D-4D Technische Daten 2006
Toyota RAV4 Benzin Technische Daten 2006
Toyota RAV4 Diesel Technische Daten 2006
Toyota Previa Technische Daten 2006
Toyota Prius Hybrid Technische Daten 2006
Toyota Avensis 1,8 Technische Daten 2006
Toyota Avensis 2,4 Technische Daten 2006
Toyota Avensis 2.2 D-4D Technische Daten 2006
Toyota Avensis 2.2 D-CAT Technische Daten 2006
Toyota Avensis 2,0 Technische Daten 2006
Toyota Avensis Diesel 2,0 Technische Daten 2006
Toyota Corolla Verso VVT-i Technische Daten 2006
Toyota Corolla Verso D-4D Technische Daten 2006
Toyota Corolla Hatchback 1,8 und Diesel 2,0 Technische Daten 2006
Toyota Corolla Hatchback Diesel 1,4 Technische Daten
Toyota Corolla Kombi Technische Daten 2006
Toyota Corolla Limousine Technische Daten 2006
Toyota T_Yaris_1.4 D-4D Technische Daten 2006
Toyota T_Yaris_1.3 VVT-i Technische Daten 2006
Toyota Yaris 1.0 VVT-i Technische Daten 2006
Toyota Aygo Technische Daten 2006
Toyota Hilux Zubehör Preisliste 2006
Toyota Hilux Preisliste Schweiz 2006
Toyota Dyna Preisliste Schweiz 2006
Toyota Hiace Preisliste Scheiz 2006
Toyota LandCruiser 500 Preisliste 2006
Toyota LandCruiser Preisliste Schweiz 2006
Toyota RAV4 Zubehör Preisliste Schweiz 2006
Toyota RAV4 Preisliste Schweiz 2006
Toyota Previa Preisliste Schweiz 2006
Toyota Prius Preisliste Schweiz 2006
Toyota Avensis Verso Preisliste Schweiz 2006
Toyota Avensis Preisliste Schweiz 2006
Toyota Corolla Zubehör Preisliste Schweiz 2006
Toyota Corolla Verso Preisliste Schweiz 2006
Toyota Corolla Preisliste Schweiz 2006
Toyota Yaris Verso Preisliste Schweiz 2006
Toyota New Yaris Zubehör Preisliste Schweiz 2006
Toyota New Yaris Preisliste Schweiz 2006
Toyota Aygo Preisliste Schweiz 2006
Avensis

Avensis von Toyota

Toyota Avensis Katalog

Land Cruiser 500
Dieseltechnologie
Land Cruiser