Spuren - Orte der Reformation in Baden-Württemberg 2018 von Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

Weitere Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg Kataloge | Spuren - Orte der Reformation in Baden-Württemberg 2018 | 86 Seiten | 2018-03-25

Werbung

Seite 3 von Spuren - Orte der Reformation in Baden-Württemberg 2018

grußwort von wertheim bis an den bodensee von kehl bis zur ostalb bietet unser schönes baden-württemberg einzigartige natur und kulturlandschaften städte mit reichem kulturellem und historischem erbe sowie ­se­henswürdigkeiten die ihresgleichen suchen ein bedeutender teil dieses erbes sind die 24 orte der reformation die die beiden landeskirchen in badenwürttemberg in zusammenarbeit mit der tourismus marketing gmbh in dieser publikation vorstellen die 24 orte verdeutlichen dass martin luther vor 500 jahren mit der veröffentlichung seiner 95 thesen in wittenberg zwar einen zentralen impuls für die ­reformation gesetzt hat diese bei uns im südwesten aber eine spezifische prägung mit eigenen außergewöhnlichen charakteren erhalten hat so zum beispiel johannes brenz oder philipp melanchthon die als ­reformatoren entscheidend zur besonderen regionalen ausprägung der reformation auf dem gebiet des heu­ tigen landes baden-württemberg beigetragen haben dass die publikation „spuren – orte der reformation in baden-württemberg” den blick auf touristisch attraktive wie kulturell bedeutungsvolle orte der reforma­ tion lenkt begrüße ich sehr interessierte bürgerinnen und bürger können auf diese weise der wirkungsgeschichte sowie der gesellschafts und kulturprägenden bedeutung dieses ereignisses nachspüren sie können erleben und erfahren dass die reformation hierzulande eine bedeutsame rolle spielte deren wirkung bis ­heute reicht die reformation hat nicht allein das kirchliche leben grundlegend verändert sondern auch die gesellschaft die politik und die kultur bis in die gegenwart nachhaltig beeinflusst allen interessierten bürgerinnen und bürgern wünsche ich dass sie viele neue und ihnen noch unbekannte ausflugsziele kennenlernen und dabei die eindrück­ lichen spuren der reformation in baden-württemberg entdecken winfried kretschmann ministerpräsident des landes baden-württemberg