Radreisen 2013/2014 von Thomas Cook Deutschland

Weitere Thomas Cook Deutschland Kataloge | Radreisen 2013/2014 | 60 Seiten | 2014-02-04

Werbung

Seite 44 von Radreisen 2013/2014

belebt durch würzige meeresluft ­ atlantik porto lissabon 44 diese radreise führt sie in das historische kernland portugals den grünen norden mit seiner herbschönen atlantikküste die altstädte von porto und lissabon standen kurz vor dem verfall ­ heute sind sie vorbildlich restauriert die engen historischen viertel der portweinstadt über dem douro wurden 1996 unter unesco-schutz gestellt die schöne hauptstadt am rio tejo lässt sie die engen sträßchen der alfama entdecken oder auf den weitläufigen flaniermeilen der baixa spazieren coimbra eine der ältesten universitätsstädte europas lädt mit seinen malerischen treppengassen zum bummeln ein die klöster von tomar batalha und alcobaca erzählen die unterschiedlichsten geschichten haben aber eine gemeinsamkeit sie gehören zum weltkulturerbe der menschheit ­ ebenso wie das märchenhafte sintra mit palästen villen und einer maurenfestung auf ihren radstrecken entlang der atlantikkÜste reihen sich fischerund badeorte mit schönen breiten sand stränden scheinbar endlos aneinander die etappen im hinterland bieten dem auge ständig neues breite pinienwälder unterbrechen die fruchtbaren flusstäler in denen obst gemüse und wein angebaut wird hügel mit olivenbäumen und korkeichen säumen ihren weg bevor sie am ende der reise von wäldern mit exotischem baumbestand überrascht werden 1 tag anreise porto individuelle fluganreise rückflug ab lissabon um 17 uhr begrüßt sie unsere reiseleitung im 5-sterne-hotel infante de sagres im herzen der stadt anschließend unternehmen sie einen rundgang durch die sehenswerte stadt am douro zum abendessen gehen sie in ein restaurant 2 tag radstrecke 51 km porto ­ praia de mira eine längere zugfahrt bringt sie morgens aus der stadt durch pinienwälder radeln sie bis zur lagune ria de aveiro hier können sie den fischern mit ihren bunten booten auf der jagd nach seetang zuschauen nach einer fährfahrt über den rio vouga erreichen sie das mira villas design hotel in praia de mira 3 tag 38 km praia de mira ­ coimbra durch ausgedehnte wälder geht es zum picknick mit einem grandiosen ausblick auf die küste zu der sie später herunter fahren mit dem zug gelangen sie am frühen nachmittag in die universitätsstadt coimbra die quinta das lagrimas ein landsitz aus dem 18 jh liegt in fußentfernung zur altstadt an ihrem freien abend haben sie die wahl ob sie in der stadt essen oder die michelinstern gekrönte küche ihres hotelrestaurants genießen möchten.