Suzuki Intruder 2006 von Suzuki Motorräder Deutschland

Weitere Suzuki Motorräder Deutschland Kataloge | Suzuki Intruder 2006 | 13 Seiten | 2006-10-19

Werbung

Kontakt zu Suzuki Motorräder Deutschland

SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH
Suzuki-Allee 7
64625 Bensheim

Telefon: +49 62 51 / 57 00 - 0
Fax: +49 62 51 / 57 00 - 256
http://motorrad.suzuki.de/

Katalog Suzuki Intruder 2006

g kat 12 v 200 ah batterie 12 v 6 ah suzuki tacho tankanzeige custom bike lenker und riser suzuki intruder c1500 suzuki intruder c800 suzuki intruder m800 suzuki intruder m800 modell vergaser mikuni bds mikuni bds 26 suzuki scheibenbremsen vorne intruder m800 suzuki intruder kupplung ruecklicht suzuki intruder suzuki intruder batterie suzuki intruder starter gabel suzuki intruder tank suzuki intruder suzuki intruder 125 ps suzuki intruder kupplung hydraulische suzuki intruder 800 batterie scheinwerfer fuer suzuki intruder suzuki intruder 1500 lenker alufelgen drehmoment sitzkissen luft mikuni 34 mm vergaser custom bike scheinwerfer mikuni vergaser 26 mm kuehler fuer motorrad suzuki motorraeder intruder suzuki motorraeder m800 suzuki motorraeder 350 teile suzuki motorraeder suzuki transistor mikuni vergaser suzuki vergaser suzuki mikuni oelkuehler suzuki alufelgen suzuki suzuki alufelgen alufelge suzuki suzuki alufelge elektro starter suzuki suzuki 125 kolben zylinder suzuki ah 50 zylinder zuendung 125 suzuki suzuki teile trommel hinten suzuki blinker motorrad suzuki 800 vergaser suzuki 125 vergaser vergaser suzuki mikuni 44 suzuki ah 50 kolben suzuki ah 50 vergaser suzuki motorrad bremsen

Suzuki Intruder 2006 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge > Motorräder

Ausgewählte Katalogseiten von Suzuki Intruder 2006

Suzuki Motorräder Deutschland, Suzuki Intruder

easy-cruising suzuki

der name ist legende intruder intruder ein name den sich eingefleischte cruiser-fans auf der zunge zergehen lassen ein wort das die sehnsucht nach der nächsten tour wach werden lässt denn cruiser von suzuki sind in jeder hinsicht eine klasse für sich sie verbinden auf einzigartige weise pures custom-outfit mit moderner zuverlässiger zweiradtechnik das ergebnis ist relaxtes highway-feeling und komfortable souveränität volle power und lässige kraftentfaltung coole optik und satter sound suchen sie sich ihren super-cruiser aus und fragen sie ihren suzuki vertragshändler nach der intruder c1500 der intruder c800 und m800 und ­ last but not least ­ nach der intruder

die souveräne leichtigkeit des cruisens die intruder c1500 bringt es auf den punkt das fahrwerk ist perfekt abgestimmt und dank der komfortablen federelemente lässt sie sich auch durch straßenunebenheiten nicht aus der ruhe bringen genauso wichtig für entspanntes easyrider-feeling zuverlässigkeit und wertbeständigkeit das gewährleisten bei dieser nobel-karosse unter anderem der hydraulische ventilspielausgleich sowie die wartungsfrei versiegelte batterie so wie es sich für ein echtes custom-bike gehört hubraum ist durch nichts zu ersetzen wenn bei dem bullenstarken v-twin 115 nm aus 1462 cm3 am kardan drehen und in jedem drehzahlbereich für massig durchzugskraft sorgen wird schalten zur nebensache trotzdem macht es die hydraulische kupplung zum hochgenuss dank obenliegender nockenwelle kommt die leistung nicht zu kurz und mit der sacs luft Ölkühlung bleibt die intruder c1500 auch dann cool wenn sie richtig dampf macht für saubere power sorgen der g-kat und das suzuki

mächtige dimensionen gewaltiger fahrspaß die intruder c1500 hat alles was sie von einem dickschiff erwarten ein gewaltiges fahrgerät das pure souveränität ausstrahlt ein ausgereiftes klassik-bike mit innovativer technik fast 1500 cm3 hubraum ein faszinierend starkes v-twin-triebwerk und perfekte cruiser-technik ­ mit geregeltem katalysator und sdtv-benzineinspritzung dazu kommt ein stilechtes urwüchsiges design mit dem breiten und flachen lenker genauso erstklassig die funktionalität des edel-cruisers denn die intruder c1500 ist die perfekte verbindung robuster zuverlässiger großserientechnik mit faszinierender optik und sie überzeugt mit details die cruiserfahrern zu ruhiger gelassenheit verhelfen keine frage an diesem luxus-liner ist alles dran was man für echtes highway-feeling

satter durchzug ab standgas mit einer 800er die intruder c800 macht es wahr starten lässt sie sich komfortabel ohne choke mit dem elektronischen warmlaufsystem afis und dann macht der v2 mächtig druck der zweizylinder schiebt kräftig aus dem drehzahlkeller an bei 100 km/h liegt die drehzahl bei kaum 4.000 min-1 gleichmäßige kraftentfaltung liefern sdtv-benzineinspritzung und kardanantrieb das bedeutet fahrkultur vom feinsten gleiten statt schalten gasgeben und genießen und das mit dem besten gewissen g-kat und suzuki pair-system gewährleisten minimale schadstoffemissionen klassische starrrahmen-optik bei aktueller technik mit dem torsionssteifen doppelschleifen-rohrrahmen und den fetten 130er bzw 170er-reifen lässt sich der edel-cruiser auch bei zügiger fahrweise nicht aus der ruhe bringen der lange radstand ist nicht nur in sachen coolness das a und o zusammen mit der 56° flachen gabel liefert er beste voraussetzungen für die perfekte abstimmung von fahrwerk und

zu einem eindrucksvollen auftritt gehört auch eindrucksvolle sicherheit deshalb legt die intruder c800 auch beim bremsen einen starken auftritt hin für zuverlässige kontrolle sorgen die 300 mm-doppelkolben-scheibenbremse vorn und die 180 mm-trommel hinten ein plus an sicherheit und komfort bringt darüberhinaus die niedrige sitzhöhe von nur 700 mm so kann man beim halten bequem die füße aufstellen und einfach entspannter auf touren gehen und der bequeme breite sitz macht kurze trips genauso wie lange touren zum puren genuss erst der typische gänsehaut-sound macht ein motorrad zum echten cruiser wenn die intruder c800 loslegt bläst ihnen das eindrucksvolle bollern aus den verchromten auspufftöpfen den alltag aus dem kopf doch sie demonstriert ihre cruiser-qualitäten schon im stand verchromt sind motor und luftfilterabdeckung scheinwerfer rücklicht und blinker-gehäuse tankdeckel und speichenräder genauso stilecht der auf dem tank platzierte verchromte instrumententräger

massig kraft von unten der klassische v-twin bringt seine power und seine drehmomentstärke genau von dort wo sie ein cruiser-fahrer haben will ­ ganz tief aus dem unteren drehzahlkeller dabei greift die intruder auf neueste racing-technik zu was im harten renneinsatz für erfolge sorgt zum beispiel bei der gsx-r 1000 bringt auch power und zuverlässigkeit beim coolen cruisen das digitale motormanagement mit 32-bit cpu kontrolliert alle motordaten und steuert präzise einspritzung und zündung blitz und donner ein sonnenstrahl und die mächtigen chromrohre mit den schräg abgesetzten enden blitzen auf ein dreh am gasgriff und der donner grollt der g-kat sorgt gemeinsam mit dem pair-system zur nachverbrennung der abgase für minimale emissionen und einen kühlen kopf bewahrt das triebwerk des powercruisers dank dem groß dimensionierten kühler für zuverlässige standfestigkeit wenn auf dem highway meilen gefressen werden oder wenn es in der stadt nur per stopp-and-go vorwärts

souverän in jeder lage die intruder m800 ist etwas für genießer ihr extrem langer radstand und die bequeme tiefe sitzposition bringen highway-feeling in reinkultur typisch für einen cruiser der spitzenklasse ist das spielerische handling durch den ergonomischen lenker und die perfekte abstimmung des fahrwerks untypisch und einzigartig in dieser klasse ist der hochwertige feder und lenkkomfort durch die 41 mm upside-down-teleskopgabel sie packt unebenheiten locker weg und gibt dem fahrer das gefühl des sicheren ruhigen gleitens coolness auch in sachen optik der 15,5-litertropfentank geht fließend über in den schlanken sitz dazu die geschwungenen riser die seitendeckel und das mächtige intruder-emblem der tacho sitzt mittig über dem scheinwerfer die kontrolllampen sind stilvoll in die chromhaube des tankdeckels integriert multi-reflektor-scheinwerfer und blinker sind in chrom gekleidet und die led-kombi-rückleuchte ist ins heck perfekt eingepasst der fette 170er-reifen und der

spritzig quirlig und ordentlich schub dafür sorgt der stilechte v-twin viertakt-motor mit 3 ventilen pro zylinder damit geht die intruder 125lc nicht nur in der stadt ordentlich ab sondern auch bei kurztrips am wochenende komfortabel und ganz easy zu schalten ist das 5-gang-getriebe laufruhe und langlebigkeit gewährleistet die blackfluoro-compound-beschichtung der kolben und der 4-stufige drosselklappensensor überwacht das zündtiming für optimale leistungsentwicklung und üppigen fahrkomfort gasgeben zurücklehnen und genießen die chromblitzende show-maschine bietet komfort vom feinsten mit dem cruisertypisch langen radstand zum beispiel sind sie ganz entspannt unterwegs dazu die einstellbare federvorspannung der zwei federbeine hinten der breite bequem gepolsterte sitz und der ergonomisch geformte lenker alles zusammen sorgt für bequemlichkeit und lockeres cruisen und die verchromte auspuffanlage beschert ihnen nicht nur einen satten sound sondern auch ein plus an

von dieser optik kann manch größerer cruiser nur träumen massig chrom von den speichenrädern bis zur blinkerabdeckung tropfentank mit intruder-emblem und zentraler instrumenteneinheit und der sozius-sitz lässt sich ganz einfach abnehmen dann präsentiert sich die intruder 125lc im puren look mit geschwungenem kotflügel doch sie glänzt nicht nur durch ihren look sondern auch durch praxistauglichkeit wenig spritverbrauch 12-liter-tank 5 liter-staufach und stahlseil für sichere helmbefestigung intruder 125lc cooler auftritt garantiert it s showtime die intruder 125lc betritt die bühne und legt einen astreinen auftritt aufs parkett lupenreine cruiser-optik und ein v-twin-triebwerk das durch leistung ebenso begeistert wie durch sein design dazu kommt natürlich noch der passende sound den bietet die intruder 125lc fast wie eine große und sie können ihn dank kat und suzuki pair-system stets mit gutem gewissen genießen holen sie sich das easy-rider-feeling und wundern sie sich

intruder c1500 triebwerk bauart kühlung abgasreinigung hubraum bohrung x hub verdichtung leistung drehmoment ventile pro zylinder ventilsteuerung gemischaufbereitung starter rahmenbauart vorderradaufhängung hinterradaufhängung federweg vorn federweg hinten bremsanlage vorn bremsanlage hinten felgengröße vorn felgengröße hinten bereifung vorn bereifung hinten zündung drehstromgenerator batterie gesamtlänge gesamtbreite gesamthöhe radstand sitzhöhe trockengewicht zul gesamtgewicht tankinhalt inkl reserve farben getriebe kupplung antrieb höchstgeschwindigkeit 45° v2-zylinder-viertaktmotor luft ölgekühlt sacs g-kat suzuki pair-system 1.462 cm3 96 x 101 mm 8,5 1 49 kw 67 ps bei 4.800 min-1 115 nm bei 2.800 min-1 3 hydrostößel ohc sdtv-benzineinspritzung ø 36 mm elektronische warmlaufsteuerung afis elektro doppelschleifen-rohrrahmen teleskopgabel ø 41 mm schwinge mit zentralfederbein federvorspannung stufenlos einstellbar 140 mm 118 2 scheiben ø 290 mm doppelkolben