Serverraumklimatisierung von Subag Tech

Weitere Subag Tech Kataloge | Serverraumklimatisierung | 20 Seiten | 2010-08-14

Werbung

Kontakt zu Subag Tech

Subag Tech AG
Täfernstrasse 15
CH-5405 Baden-Dättwil

Tel +41 (0)56 484 80 70
Fax +41 (0)56 484 80 69
info@subag-tech.ch
http://www.subag-tech.ch/

Katalog Serverraumklimatisierung

Serverraumklimatisierung Klimaschrank Server klimatisieriung

a1 din 4102 cw 2 3 www subag tech ch drei wege ventil verdichter brandschutzklasse a1 technische daten hd 850 wkt expansionsventil befeuchter frigen ukg kompressor scroll elektroteile daettwil oelschauglas oelschauglaeser baugroesse siphon ventil cop steuerung cu verschraubungen stoerung zeichen material rotguss 425 1759 5 nd hydraulik filter gehaeuse dichtung fuer siphon farbe ral 270 30 45 ec motor h tech en tech ventilatoren scroll ansaug hoehe 7 zoll m tech 2 ral 9005 din 4102 40 kw dichtung 50 mm rp 1 11 din 4102 a1 din en 72 2 breite 50 hoehe 85 din en 180 din en 125 waermetauscher druckverlust f7 anschlussspannung doppelboden schalldruckpegel wrmetauscher cw 4 baureihe 84 kaltwasser

Serverraumklimatisierung ist in diesen Kategorien gelistet

Computer

Ausgewählte Katalogseiten von Serverraumklimatisierung

vorteile der deltaclima ® kompaktgerÄte geringerer energieverbrauch ® effizienz der deltaclima ® kompaktgerÄte im vergleich zu fÜhrenden mitbewerbern höhere kälteleistung geringerer platzbedarf kÄlteleistung bezogen auf die aufstellflÄche eer electrical efficiency ratio kw/kw 27,2 kw kühlleistung deltaclima® 330 pro kw ventilatorleistung 14,2 kw kühlleistung b pro kw ventilatorleistung life cycle costs deltaclima ® 50 weniger energie 50 weniger co2-emission lcc co2 emission deltaclima® 330 wettbewerb b [kg/a 0 1 2 3 4 5 jahr 6 7 8 9 10 17.327 40.933 einsparpotential pro gerÄt a deltaclima®330 jahr ventilatorleistung kw energie kwh/a energiekosten e 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 4,6 40296 4.029,60 8.059,20 12.088,80 16.118,40 20.148,00 24.177,60 28.207,20 32.236,80 36.266,40 40.296,00 eeeeeeeeeebc wettbewerb b mit zusätzlichem kühlbedarf cop3 9,3 81468 8.146,80 16.293,60 24.440,40 32.587,20 40.734,00 48.880,80 65.174,40 65.174,40 73.321,20 81.468,00 eeeeeeeeee 4,7

der neue luftgekÜhlte klimaschrank dx energieeinsparung bis ca 40 im teillast-bereich deltaclima ®-klimaschränke mit neuer zukunftsweisender energiespartechnik durch multi-kompressoren und unterflur-ventilatoren luftgekÜhlter klimaschrank deltaclima ® dx unterflurventilator großer wärmetauscher große filterfläche elektronisches expansionsventil hohe kühlleistung geringe aufstellfläche geringe interne druckverluste verbesserung des cop-wertes coefficient of performance von 4,0 auf 6,1 erhöht durch multi-kompressortechnologie im teillastbetrieb oder mit laufendem redundanzgerät ca 65 der kälteleistung bei ca 45 energieaufnahme deltaclima ® d.h beim betrieb von 1 kompressor stehen schon ca 65 der kälteleistung zur verfügung mehrstufige leistungsregelung über 2 bis 3 kältekompressoren ohne verluste durch heißgas-bypass-regelungen elektronisches expansionsventil eev optimale Überhitzungsregelung im verdampfer geringer anlaufstrom durch aufteilung auf mehrere

deltaclima ® cw und deltaclima ® cw2 dual-coil befeuchter steuerung regelung filter pumpenkaltwasser deltaclima ® cw und cw2 wärmetauscher elektroheizung ventilatormotoreinheit

gehÄuse doppelschaliger wandaufbau mit einer 40 mm starken isolierung brandschutzklasse a1 nach din 4102 hohe gehäusesteifigkeit durch konstruktion aus verschweißten und lackierten rahmenprofilen allseitig abnehmbare gehäuseverkleidung seiten und rückwandstärken je 1,5 mm türwandstärke 2 mm tauchgrundiert und pulverbeschichtet ral 9005 struktur eingeschäumte pu-dichtung transport über kranösen möglich innovatives design steuerung/regelung elektroteil und steuerung vom luftbehandlungsteil luftseitig abgeschottet dadurch revisions und wartungsarbeiten während des gerätebetriebes möglich berührungsschutz mit plexiglasabdeckung codierte steckverbindungen für ventilator und sensorik getrennte netzeinspeisung a und b möglich filter umluftfilter als kassettenfilter g4 optional f7 direkt auf dem wärmetauscher angebracht filterwechsel von vorn filterdichtung wird bei filterwechsel mit ausgetauscht rahmen aus fiberplast stetige filterüberwachung über differenzdrucksensor

gehÄuse doppelschaliger wandaufbau mit einer 40 mm starken isolierung brandschutzklasse a1 nach din 4102 hohe gehäusesteifigkeit durch konstruktion aus verschweißten und lackierten rahmenprofilen allseitig abnehmbare gehäuseverkleidung seiten und rückwandstärken je 1,5 mm türwandstärke 2 mm tauchgrundiert und pulverbeschichtet ral 9005 struktur eingeschäumte pu-dichtung transport über kranösen möglich innovatives design steuerung/regelung elektroteil und steuerung vom luftbehandlungsteil luftseitig abgeschottet dadurch revisions und wartungsarbeiten während des gerätebetriebes möglich berührungsschutz mit plexiglasabdeckung codierte steckverbindungen für ventilator und sensorik getrennte netzeinspeisung a und b möglich filter umluftfilter als kassettenfilter g4 optional f7 direkt auf dem wärmetauscher angebracht filterwechsel von vorn filterdichtung wird bei filterwechsel mit ausgetauscht rahmen aus fiberplast stetige filterüberwachung über differenzdrucksensor

technische daten deltaclima ® cw baureihe nennvolumenstrom volumenstrom externer druckverlust 60.3 cw 110.3 cw 220.3 cw 330.3 cw m3/h pa 6.000 20 11.000 20 22.000 20 33.000 20 kÜhlen kaltwasser 7°c/12°c und lufteintritt 24°c/50 r f kühlleistung gesamt kw 26,5 41,9 kühlleistung sensibel kw 23,6 40,2 shr1 0,89 0,96 wasservolumenstrom m3/h 4,6 7,2 druckverlust kühler kpa 22,1 28 druckverlust ventil kpa 21,2 20,3 anschluss zoll rp 1 rp 1 1/4 kÜhlen kaltwasser 10°c/15°c und lufteintritt 24°c/50 r f kühlleistung gesamt kw 20,3 34,1 kühlleistung sensibel kw 20,3 34,1 shr1 1 1 wasservolumenstrom m3/h 3,5 5,9 druckverlust kühler kpa 13,5 14,4 druckverlust ventil kpa 12,3 13,6 anschluss zoll rp 1 rp 1 1/4 kÜhlen kaltwasser 10°c/15°c und lufteintritt 26°c/45 r f kühlleistung gesamt kw 23,9 40,3 kühlleistung sensibel kw 23,9 40,3 shr1 1 1 wasservolumenstrom m3/h 4,1 6,9 druckverlust kühler kpa 18,2 19,6 druckverlust ventil kpa 16,8 18,6 anschluss zoll rp 1 rp 1 1/4

technische daten deltaclima ® cw2 dual-coil z baureihe nennvolumenstrom volumenstrom externer druckverlust 90.3 cw2 180.3 cw2 280.3 cw2 m3/h pa 9.000 20 18.000 20 28.000 20 kÜhlen kaltwasser 7°c/12°c und lufteintritt 24°c/50 r f kühlleistung gesamt kw 30,2 kühlleistung sensibel kw 30,2 shr1 1 wasservolumenstrom m3/h 5,2 druckverlust kühler kpa 14,2 druckverlust ventil kpa 10,6 anschluss zoll rp 1 1/4 kÜhlen kaltwasser 10°c/15°c und lufteintritt 24°c/50 r f kühlleistung gesamt kw 23,5 kühlleistung sensibel kw 23,5 shr1 1 4 wasservolumenstrom m3/h druckverlust kühler kpa 8,8 druckverlust ventil kpa 6,3 anschluss zoll rp 1 1/4 kÜhlen kaltwasser 10°c/15°c und lufteintritt 26°c/45 r f kühlleistung gesamt kw 28,0 kühlleistung sensibel kw 28,0 shr1 1 wasservolumenstrom m3/h 4,8 druckverlust kühler kpa 12,2 druckverlust ventil kpa 9 anschluss zoll rp 1 1/4 ventilator-einheit bauart anzahl leistungsaufnahme gesamt max stromaufnahme filter im ansaug bauart

technische daten deltaclima ® dx baureihe 60.3 dx 85.3 dx 125.3 dx 160.3 dx nennvolumenstrom volumenstrom externer druckverlust m3/h pa 6.000 20 8.500 20 12.500 20 16.000 20 kÜhlen kondensationstemperatur 45°c und lufteintritt 24°c/50 r f bauart anzahl kompressoren kälteleistung gesamt kälteleistung sensibel shr1 leistungsaufnahme gesamt max betriebsstrom kw a stück kw kw 1 19,6 18,6 0,95 4,4 13,1 scroll-verdichter 2 32,0 28,6 0,89 7,7 25,6 3 47,3 42,0 0,89 11,5 38,4 3 57,6 52,7 0,91 13,3 39,3 ventilator-einheit bauart anzahl leistungsaufnahme gesamt max stromaufnahme stück kw a 1 0,5 1,8 ec-motor direkt angetrieben frei laufend 1 0,8 4,6 1 1,8 4,6 2 1,6 9,2 filter im ansaug bauart kassettenfilter g4 g4 g4 g4 deltaclima ® dx filterklasse nach din en 779 schalldaten schallleistungspegel saugseitig schallleistungspegel druckseitig gehäuseabstrahlung schalldruckpegel im freifeld 2 m abstand db a db a db a db a 73 79 59 56 71 79 59 54 78 84 64 61 73 79 59 56 grundgerÄt

baureihe optionen filter im ansaug bauart filterklasse nach din en 779 60.3 dx 85.3 dx 125.3 dx 160.3 dx kassettenfilter f7 f7 f7 f7 dampfbefeuchtung bauart max dampfleistung max leistungsaufnahme max stromaufnahme anschluss wasserzulauf anschluss wasserablauf kg/h kw a zoll mm 8 6 8,7 g 1/2 40 elektrodendampfbefeuchter 8 6 8,7 g 1/2 40 8 6 8,7 g 1/2 40 15 11,3 16,3 g 1/2 40 elektroheizung bauart max heizleistung max stromaufnahme kw a 4,5 6,5 glattrohrheizkörper stetig geregelt 7,5 10,8 7,5 10,8 15 21,7 technische Änderungen die dem fortschritt dienen behalten wir uns vor seitenansicht geräteansicht von vorne geräteansicht von oben optionen ansaug und ausblasplenum frontseitiger ansaug jalousieklappe kanalanschluss schalldämpfer filterklasse f7 dampfbefeuchtung elektrischer nacherhitzer rauch feuer wassermelder verstärkter ventilator maximalfeuchtefühler touchscreen-display flüssigkeitsleitung kondensatablauf befeuchterzulauf elektroanschluss heißgasleitung baugrÖsse 60.3

technische daten kondensator luftgekÜhlter kondensator mit stufenloser drehzahlregelung kondensationstemperatur 50°c und lufteinritt 35°c baureihe bauart anzahl ventilatoren max volumenstrom kondensatorleistung max leistungsaufnahme max stromaufnahme max schalldruckpegel im freifeld 5 m abstand breite a c tiefe vertikal b1 tiefe horizontal b2 höhe vertikal d höhe horizontal e gewicht anschlussspannung stück m3/h kw kw a db a kldr 2 1 6.700 17 0,64 3,0 57 kldr 3 1 8.500 27 0,67 3,3 56 kldr 4 2 12.400 38 1,28 6 60 kldr 5 2 18.000 49 1,34 6,6 59 kldr 6 2 18.400 71 1,34 6,6 59 axiallüfter-kondensator mm mm mm mm mm kg v/ph/hz 1190 790 450 885 1155 73 230/1/50 1415 1120 563 1105 1615 109 230/1/50 1420 1120 540 1105 1615 132 230/1/50 2130 1120 563 1105 1615 160 230/1/50 2680 1120 563 1105 1615 217 230/1/50 technische Änderungen die dem fortschritt dienen behalten wir uns vor besondere schalldaten auf anfrage komplette absicherung und ansteuerung ist im grundgerät deltaclima® dx

steuerung/regelung mit pcs die deltaclima ®-präzisionsklimageräte sind standardmäßig mit einer pcs regelung ausgerüstet bedienterminal lcd-display 8 zeilen 22 zeichen 6 tasten mit led-rückmeldung alarmhupe fronteinbau schutzart ip65 controller mikroprozessor 16bit 16mhz 256kb ram uhr batteriegepuffert display-anschluss programmspeicherung auf nichtflüchtigem flash-speicher mit der optimierten software sind neben der standardmäßigen abluft zuluftkaskadenregelung umfangreiche funktionsarten möglich z b einstellung und anzeige der belastung des ec-ventilators master slave umschaltung bis 16 geräte laufende redundanz mit automatischer zuschaltung automatische wiedereinschaltung des gerätes mit einstellbarer zeitverzögerung usv-betrieb ohne heizung und befeuchtung handbedienebene alarmaufzeichnung der letzten 10 alarme mit datum und zeit alarmmeldungen luftströmungsausfall filterverschmutzung grenzalarme temperatur und feuchte störung heizung und befeuchter sofern