Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise 09/2014 von Striebel & John

Weitere Striebel & John Kataloge | Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise 09/2014 | 8 Seiten | 2017-02-20

Werbung

Seite 3 von Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise 09/2014

elektrischer betriebsraum in kompaktbauweise feuerwiderstand 90 minuten elektrischer betriebsraum ip54 tiefe 586 mm gehäuse in kompaktbauweise merkmale – feuerwiderstand 90 minuten feuerbeständig – ei 90/f 90 klassifizierung wände/decke – – t 90-rs klassifizierung der tür – – rauchdichte tür dauerfunktionsgeprüft selbstschließend – – schutzart ip54 aufbau – – raum mit hoher mechanischer und chemischer beständigkeit in zwei standardgrößen – brandschutz durch ausbildung eines eigenen brandabschnitts – – freistehender aufbau – – türöffnungswinkel 180 grad selbstschließend – – tür aushängbar drückergarnitur in alu silber – – verriegelung über 3-fallenschloss für profilhalbzylinder – – tür mit umlaufenden rauch und brandschutzdichtungen im brandfall selbsttätig aufschäumend – – feuerbeständiges rauchdichtes zu abluftsystem je nw 100 mm zum anschluss an bauseitige lüftungsanlage – – feuerbeständige kabelschotts 135 mm durchmesser – – sockel montiert im lieferumfang enthalten material – – baustoff mit oberflächenbeschichtung klassifiziert a2 s1 d0 nicht brennbar – – standardoberfläche hpl ist chemisch hochbeständig und feuchtigkeitsunempfindlich – – standardfarbe lichtgrau ähnlich ral 7035 kanten und fasen sind dunkel abgesetzt zusatzausstattung/optionen – feuerbeständige sichtfenster in der tür – – weitere leitungseinführung brandschutzgehäuse – elektrischer betriebsraum f90 2cpc 000 215 b0101 3