Heilpädagogische Schule 2018 von Stiftung Bühl

Weitere Stiftung Bühl Kataloge | Heilpädagogische Schule 2018 | 4 Seiten | 2018-03-07

Werbung

Seite 2 von Heilpädagogische Schule 2018

«mehr können lernen» – bildung für kinder und jugendliche mit geistiger behinderung unser umfassendes angebot • heilpädagogische sonderschule von der grundstufe bis zur oberstufe die schule steht allen intern wohnenden kindern und jugendlichen sowie schülerinnen und schülern der gemeinden wädenswil richterswil schönenberg hütten und hirzel als tagessonderschule zur verfügung • therapie und förderangebote • mittagstisch und hort • alters und geschlechterdurchmischte wohngruppen • intensives förderungsprogramm für kinder und jugendliche mit geistiger behinderung und psychischen störungen • beratung und unterstützung b+u der regelschulen bei der integrierten sonderschulung in regelklassen isr die individuellen zugangsmöglichkeiten zum lernstoff sind von bedeutung gemeinsam lernen vorhandene fähigkeiten und alle sinne einbeziehen die neugier wecken – so schaffen wir ein vielfältiges pädagogisches angebot für kinder und jugendliche mit geistiger behinderung entsprechend nehmen wir jeden schüler und jede schülerin in ihrer individualität ernst begegnen ihnen mit respekt und schaffen bereichernde lernumgebungen unser gemeinsames ziel ist es optimale entwicklungen zu unterstützen und allen die möglichkeit zu bieten ihre persönlichen fähigkeiten in einer atmosphäre des vertrauens und der geborgenheit zu entfalten wir führen mehrere wohngruppen die kinder und jugendlichen sollen sich im «lernfeld wohnen» verstanden fühlen sicherheit und vertrauen entwickeln und auf diesem weg ein gesundes selbstbild aufbauen können «mehr können lernen» lautet das motto der stiftung bühl wir sind stolz darauf den kindern und jugendlichen ein grosses angebot an individueller förderung anzubieten damit sie ihre besonderen stärken entwickeln können die therapeutischen angebote ergänzen unsere schule.