Kulinarium Steiermark 2014 von Steirische Tourismus GmbH

Weitere Steirische Tourismus GmbH Kataloge | Kulinarium Steiermark 2014 | 36 Seiten | 2016-04-28

Werbung

Kontakt zu Steirische Tourismus GmbH

Steirische Tourismus GmbH
St.-Peter-Hauptstrasse 243
A-8042 Graz

Tel.: +43/(0)316 4003-0
Fax: +43/(0)316 4003-10
http://www.steiermark.com/

Kulinarium Steiermark 2014 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Österreich > Steiermark

Ausgewählte Katalogseiten von Kulinarium Steiermark 2014

qualitÄtsoffensive 2014 aus der region – fÜr die region kulinarium steiermark partner www.feinkost-schirnhofer.at www.absolut-steirisch.at www.steirergemuese.at www.hofkaeserei-deutschmann.at das gremium der qualitätsoffensive 2014 haubenkoch jürgen kleinhappl sowie haubenkoch und chefberater von kulinarium steiermark willi haider www.erzherzog.com qualitätsoffensive 2014 gewissermaßen auf „herz und nieren“ geprüft haben die 129 kulinarium steiermark betriebe 2014–2016 eindrucksvoll die verwendung heimischer lebens­ mittel mit einem überprüfbaren stammbaum ihr bedingungsloses ja zur saison sowie eine verständliche produktbezeichnung auf den speisekarten bewiesen und sind somit wohlverdiente botschafter des guten steirischen geschmacks um im rahmen der initiative ­kulinarium steiermark mit dem „grünen herz“ als qualitativem gütesiegel ausgezeichnet zu werden haben auch 2014 wieder zahlreiche wirtinnen und

wir steirer sagen die sieben kulinarischen regionen der steiermark schöpsernes fleisch vom männlichen lamm bzw schaf spagatkrapfen im fett gebackene butterteigstücke mit zimt und zucker bestreut steirerkäs ennstaler bröselkäse topfen mit schimmel gereift und getrocknet gerieben bestandteil der ennstaler krapfen murtaler gesalzener erwärmter topfen leicht glasig mit kümmel steirisches wurzelfleisch krenfleisch gekochtes schweinefleisch bauch schulter hals mit wurzelgemüse und kren strauben gezuckertes germ oder butterteiggebäck in schmalz herausgebacken striezel geflochtenes germgebäck hefezopf strudel süß oder pikant in strudelteig gerollte gebackene spezialität apfel topfen kraut erdäpfel blunzen­strudel und viele mehr sturm junger vergorener traubenmost federweißer sulmtaler das sulmtaler huhn der sulm­taler kapaun oder der sulmtaler kaiserhahn jeweils ein echtes „original“ sulz meist pikant aber auch

kÖstlichkeiten aus dem ausseerland – salzkammergut kÖstlichkeiten aus dem ausseerland – salzkammergut saure rahmsupp’n war früher saurer rahm im haus so war er grundstoff für die suppe zutaten 1/4 l wasser salz kümmel 3/4 l sauerrahm 2 el mehl brotschnitten evtl erdäpfel fisch-verhackert zubereitung das wasser mit salz und kümmel aufkochen sauerrahm mit etwas wasser und mehl glatt rühren und in das kochende salzwasser einschlagen kurz durchkochen mit brotschnitten evtl im rohr gebacken gebäht anrichten hinweis diese suppe kann man auch mit saurer milch anstatt mit wasser zubereiten besonders beliebt war die saure rahmsuppe im ausseerland – dazu gab es roggenbrot und „eschdbonkoh“ rösterdäpfel oder auch braterdäpfel 20 zutaten und zubereitung fischfilets ohne haut gebraten oder gedämpft sowie etwas räucherfisch entgräten und mit einem großen messer nicht zu fein hacken oder nicht zu fein

kÖstlichkeiten aus der region schladming – dachstein ragout vom ammschlögel kÖstlichkeiten aus der region schladming – dachstein spagatkrapfen mit zwiebeln und karotten gebackener mürbteig mit zimt und zucker zutaten und zubereitung ca 1 kg lammschlögel in nicht zu große und nicht zu dünne stücke schneiden mit Öl und kräutern lorbeer knoblauch majoran thymian rosmarin über nacht marinieren das auf raumtemperatur erwärmte fleisch mit salz und pfeffer würzen in einer heißen pfanne am besten mit dickem boden portionsweise kurz anbraten und auf einem lauwarmen teller oder auf einer platte rasten lassen bratensatz evtl mit etwas rotwein ablöschen und mit lammsauce aufgießen mit ­kleinen geschmorten zwiebeln und gekochten karottenscheiben vermischen zutaten 20 dkg mehl 10 dkg butter 5 dkg zucker 3 dotter 1 el weißwein zimt mit geriebener zitronenschale zimt-zucker zum wälzen die lammsauce erst unmittelbar vor dem

hochsteiermark gasthof judmayer hochsteiermark www.steiermark.com 028 robert judmayer 8773 kammern im liesingtal hauptstraße 54 tel 03844/82 72 www.judmayer.com nach kochstationen von norditalien bis hongkong widmet sich weltenbummler robert judmayer in kammern ganz der steirischen küche das wunderbare biofleisch vom reitingochsen aus dem eigenen stall frisches knackiges gemüse oder ein perfekt gebratener seesaibling von hannes igler in kalwang sind nur ein paar der besonderheiten des hauses gasthaus spary 029 klaus lobnik 8773 kammern im liesingtal liesing 21 tel 0664/106 28 78 www.spary.at großes handwerkliches geschick zeichnet die küche von klaus lobnik aus mit viel liebe widmet man sich beim spary auch der dekoration und so zeigt sich die gaststube je nach saison in immer neuen facetten statt der speisekarte wird eine große schiefertafel auf einen stuhl gestellt und los geht’s mit eleganten gerichten aus durchwegs regionalen zutaten 32 030 032 landhotel

sÜd und weststeiermark gasthaus tax süd und vveststeiermark 043 martin bodlos 8572 bärnbach hauptstraße 54 tel 03142/635 80 www.gasthaus-tax.at das gemütliche gasthaus tax ist das beste beispiel dafür dass tradition nicht verstaubt sein muss die jungen freundlichen wirtsleute legen wert auf biologische zutaten und auf wunsch kredenzt man gluten und laktosefreie speisen auf ­mikrowelle und tiefkühltruhe außer beim bio-eis wird verzichtet unbedingt probieren die herrlich sündigen torten ausflugsgasthaus 044 preschan familie preschan 8570 voitsberg arnsteinstraße 130 tel 03142/228 10 oder 0664/411 74 65 www.preschan.at in dem barrierefreien lokal ist nebst traumhafter aussicht für jeden etwas dabei feinspitze freuen sich über das speisenangebot mit saisonalen schwerpunkten während die jungen gäste den großen spielplatz stürmen weinliebhaber genießen spezielle abende rund um das thema und naschkatzen haben bei der mehlspeisenauswahl

graz und graz-umgebung landhauskeller graz und graz-umgebung www.steiermark.com 46 068 restaurant der steirer 070 doris und günther huber 8010 graz schmiedgasse 9 tel 0316/83 02 76 www.landhaus-keller.at das lokal in der grazer innenstadt ist eine institution – ob es um rindfleischküche aus dem kupfertopf geht oder ob typisch steirisches verlangt wird vom gebackenen kalbskopf mit schmorkürbis bis zum rahmbeuschel vom steirerlamm ist der landhauskeller eine fixe größe der grazer gastroszene der weinkeller birgt die eine oder andere Überraschung florian weitzer 8020 graz belgiergasse 1 tel 0316/70 36 54 www.der-steirer.at ein wirtshaus mit urbanem flair der steirer macht seine sache ausgezeichnet serviert wochentags den mittagstisch in drei gängen steirische tapas zum durchkosten und samstags sonn und feiertags den sonntagsbraten etwa spanferkel dem backhendl ist ein eigenes kapitel gewidmet – vom halben werden nach alter tradition sechs teile

kÖstlichkeiten aus graz und graz-umgebung kÖstlichkeiten aus graz und graz-umgebung erdäpfelwurst mit rohen erdäpfeln zutaten 1,5 kg erdäpfel speckig roh geschält ca 3 dkg salz 10 dkg grammeln 5 dkg schmalz oder bratlfett 2–3 knoblauchzehen 4 dkg grieß 2 dkg semmelbröseln majoran weißer pfeffer aus der mühle zutaten und zubereitung 1/8 l milch mit ca 13 dkg glattem mehl 4 dotter etwas salz und 3 dkg zucker und vanillezucker verrühren 10–15 minuten quellen lassen 4 eiweiß mit ca 5 dkg zucker steif aufschlagen und locker unter die grundmasse rühren zubereitung erdäpfel fein schaben und in kaltes wasser geben das schmalz oder bratlfett mit den grammeln kurz anschwitzen die restlichen zutaten sowie die gut ausgedrückten erdäpfel zugeben rasch vermischen und in wurstdarm füllen bei 80 °c ca 45 minuten köcheln lassen und kurz abschrecken dann im rohr auf einem geölten backblech bei 220 °c ca 45 minuten braten mit

thermenland steiermark – oststeiermark landgasthof riegerbauer 106 felix allmer 8222 st johann bei herberstein 12 tel 03113/23 01 www.riegerbauer.at der hausherr ist konsequent was qualität betrifft und das schmeckt man auch geschickt hantiert felix allmer mit saisonalen leitprodukten wie apfel und weizer berglamm seine kreative und moderne steirische küchenlinie verlockt und begeistert – auch gruppen in einem nebenraum wickelt er mitunter kulinarische festessen für bis zu 80 personen ab thermenland steiermark – oststeiermark hotel restaurant 107 „grÜne au“ schloßstÜberl 108 eckhart hotel – restaurant 109 waldhof muhr familie pailer 8225 pöllau winzendorf 45 tel 03332/632 77 www.gruene-au.at handys mit rechtschreibhilfe stoßen hier an ihre grenzen denn die speisekarte ist herrlich originell in mundart verfasst am besten man lässt sich von dem freundlichen personal helfen es lohnt sich jeden­ falls aufgelistet ist

kÖstlichkeiten aus dem thermenland steiermark – oststeiermark kÖstlichkeiten aus dem thermenland steiermark – oststeiermark gebackene apfelscheiben almobeiriedschnitte ca 6 portionen 24 scheiben rumpsteak mit ochsenmark überbacken zutaten und zubereitung rumpsteaks mit salz pfeffer und etwas scharfem senf dijonsenf würzen gut anbraten wenden und ca 2–3 minuten garen bzw ziehen lassen abkühlen und mit der ochsenmarkmasse belegen fÜr die ochsenmarkkruste 20 dkg rindermark am besten vom ochsen gut wässern und danach in kleine würfel schneiden das mark 6 dkg ganz fein geschnittene zwiebeln 1 bund fein geschnittene petersilie 10 dkg weißbrotbrösel 1/16 l weißwein gut vermischen mit salz schwarzem pfeffer aus der mühle und thymian abschmecken gut durchkneten und zu flachen länglichen laibchen formen die masse bzw laibchen ca 1 cm dick zum Überkrusten auf die angebratenen steaks geben und im rohr bei oberhitze goldgelb

impressum steiermark viel zu schÖn um kurz zu bleiben www.steiermark.com impressum herausgeber steiermark tourismus in zusammenarbeit mit dem amt der steiermärkischen landes­regierung abteilung 12 wirtschaft tourismus sport referat tourismus grafische gestaltung cb brand gmbh kartografie werbeagentur geografik jahreszeitenkalender „wir steirer sagen “ und rezepte willi haider fotos steiermark tourismus fotografen bernd grundmann markus leodolter harry schiffer ikarus.cc tom lamm gery wolf reinhard lamm werner krug bernhard bergmann helmut schweighofer tourismusverband ausseerlandsalzkammergut/tom lamm bigshot jörn rynio willi haider istockphoto.com titelbild graz tourismus/harry schiffer auflage 240.000 stk ausgabe 2014–2016 hinweis da die Öffnungszeiten der einzelnen betriebe laufenden Änderungen unterliegen wurde auf deren anführung verzichtet www.kulinariumsteiermark.at 70 71 foto © steiermark tourismus ikarus.cc druck styria gmbh