Sommer Hit Reisen 2019 von Spillmann

Weitere Spillmann Kataloge | Sommer Hit Reisen 2019 | 28 Seiten | 2019-08-21

Werbung

Seite 7 von Sommer Hit Reisen 2019

ferientermin 05.08 – 08.08.2019 4 tage berlin und brandenburg es gibt sie überall in der stadt – die reste der berliner mauer und sie haben viel zu er­ zählen berlins nachbar-bundesland bran­ denburg bezaubert mit prunkvollen schlös­ sern und einer herrlichen landschaft im havelland schließlich besuchen sie den berühmten birnbaum von fontanes herrn ribbeck von ribbeck bei dieser abwechs­ lungsreichen reise 1 tag „wohnen im herzen der stadt“ die anreise führt am morgen ins herz von berlin denn das dortige golden tulip berlin hotel hamburg befindet sich nur wenige gehminuten vom kadewe entfernt dort essen sie zu abend preis pro person doppelzimmer: einzelzimmerzuschlag: 399,– € 85,– € ferientermin 05.08 – 08.08.2019 einzelzimmerzuschlag: 8 4 tage 285,– € 85,– € 3 tag „ribbecks birnbaum“ heute unternehmen sie einen traumhaften ausflug in die preußische residenzstadt potsdam und das wunderschöne havelland auf dem weg dorthin passieren sie das olympiastadion und den glockenturm sowie die berühmte villenkolonie grunewald in potsdam spazieren sie dann im unesco-welterbe-park sanssouci mit dem bus geht es anschließend vorbei am drachenhaus am belvedere am neuen palais und weiter durch das havelland wo sie sich auf die spuren von theodor fontane königin luise otto lilienthal und albert einstein begeben abschließend erfolgt die besichtigung eines berühmten birnbaums im kleinen dorf ribbeck fontane hat es mit seinem gedicht über den „herrn von ribbeck auf ribbeck im havelland“ bekannt gemacht im nicht weniger berühmten schloss ribbeck wird ihnen ein köstliches mittagessen serviert der abend steht zur freien verfügung 4 tag „mach et jut berlin“ sie sagen am morgen „auf wiedersehen“ berlin und treten die rückreise an gültige stornostaffel b berlin zum schnäppchenpreis seit der wiedervereinigung ist berlin im umbruch – selbst die bewohner erkennen ihre stadt oft nicht wieder denn keine an­ dere metropole europas wandelt sich der­ zeit so schnell dieses besondere flair un­ serer hauptstadt garantiert spannende tage in einer der aufregendsten städte der welt zu bestaunen gibt es daher neben zahlrei­ chen berühmten sehenswürdigkeiten auch das pulsierende leben des bunten berlins mit seinem vielfältigen kulturellen angebot 1 tag „mitten in berlin mitte“ im komfort­ reisebus geht es am morgen nach berlin ihr golden tulip berlin hotel hamburg befindet sich im herzen der metropole nach dem zimmerbezug besteht gelegenheit auf eigene faust erste eindrücke von berlin zu sammeln das einzigartige flair der metropole wird schnell zu spüren sein und jeden in seinen bann ziehen preis pro person doppelzimmer: 2 tag „reste der mauer aufspüren“ nach dem frühstück beginnt die spurensuche nach resten der mauer und ihren wegen zwischen der east side gallery der bernauer straße und dem potsdamer platz höhepunkte der rundfahrt sind der invalidenfriedhof der spreebogen checkpoint charlie das denkmal der mauertoten und das brandenburger tor an der friedrichstraße besuchen sie mit dem tränenpalast einen ort der heute noch die grenzerfahrungen von damals lebendig macht bevor sie sich dann ins machtzentrum deutschlands begeben genießen sie noch eine typische berliner currywurst den bis heute schwelenden streit ob der lieblingssnack der hauptstädter in hamburg oder berlin erfunden wurde ignorieren sie großzügig den nachmittag füllt der rundgang durch das regierungsviertel vom kaffee einstein über das bundespresseamt und das ard hauptstadt-studio zum reichstag den abschluss bildet ein besuch im bundestag der abend steht zur freien verfügung 2 – 3 tag „das wichtigste kompakt“ in den tag starten sie mit einem reichhaltigen frühstück am hotelbuffet heute und morgen werden sie die qual der wahl zwischen mehr als 1.000 täglichen veranstaltungen und einer großen anzahl die inkludierten leistungen finden sie ausführlich im hauptkatalog an verschiedenen sehenswürdigkeiten haben die museumsinsel als unesco-weltkulturerbe avantgardistische galerien mitreißende musicals oder eine schifffahrt auf der spree nicht fehlen dürfen natürlich das brandenburger tor das reichstagsgebäude mit der berühmten glaskuppel das holocaust-mahnmal das rote rathaus der belebte alexanderplatz mit seiner bewegten geschichte die kaiser-wilhelm-gedächtniskirche sowie das schloss charlottenburg wer die stadt an nur zwei tagen auf komfortable weise entdecken und alles wissenswerte zu den sehenswürdigkeiten erfahren will macht eine der einschlägigen bustouren selbst zu organisieren bei der an den einzelnen haltestellen nach belieben ein und ausgestiegen werden kann 4 tag „tschüss bärlin“ schwer verliebt in „bärlin“ nützt nichts denn nach dem frühstück erfolgt morgens die rückreise zu den ausstiegsstellen vielleicht bald wiederkommen gültige stornostaffel b