Idrija 2016 von Slowenische Tourismuszentrale

Weitere Slowenische Tourismuszentrale Kataloge | Idrija 2016 | 4 Seiten | 2016-07-06

Werbung

Kontakt zu Slowenische Tourismuszentrale

Slowenische Tourismuszentrale
eposlovanje@slovenia.info
Tel. št.: 01 589 85 67/68


http://www.slovenia.info/de/

Katalog Idrija 2016

auf dem weg in der stadt das leben 18 jahrhundert im park bergwerk bergmann stolle wasserrinnen wermut schacht schaechte dampfmaschinen spitzen spitzer spitz eka berghaus quecksilber klaus teig botanik kommission sector rdiger kirch bewerbung projekte rake enterprise rodeln schloesser pracht weiterbildung slowenien einklang jagd mail archiv erholung balder radweg europa gewa eintrag eintragen leben angeln atlant ren vielleicht muster papier papiere aktiv pumpen

Idrija 2016 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Slowenien

Ausgewählte Katalogseiten von Idrija 2016

idrija reise durch jahrhunderte der vergangenheit european destination of excellence 2011

bergwesen spitzenwesen wilde gewässer aktive wege schlemmerhafte aromen idrija reise durch jahrhunderte der vergangenheit nach der erkundung des weltweit bedeutendsten bergwerks und dessen technischen erbes berührt sie die zärtlichkeit – lernen sie die spitzen von idrija kennen nach einem bummel durch die natur können sie sich mit echten „žlikrofi“ aus idrija verwöhnen die ihnen neue kräfte für die entdeckung der stadt verleihen werden die sich schon bald auf der liste des unesco welterbes befinden wird wo spitze mit silber verflochten ist vom heimischen meister bis zum modespektakel wenn ihnen klÖppel bisher noch nicht bekannt waren dann sind sie es gewiss nach ihrem besuch in idrija das was mit der hilfe von klöppeln gewandte finger erschaffen vergessen sie nie die spitze von idrija ist in bezug auf die muster und andere merkmale eine besondere art der handgemachten klöppelmeisterwerke mit deren hilfe haben einst frauen und

auf dem weg des silbererbes von wasserrinnen bis hin zu stollen vom schloss bis zur legendären kirche für mehr als die hälfte des jahrtausends war das silberbergwerk in idrija für die gesamte welt sehr wichtig im und um das bergwerk herum entstanden besonderheiten die auch heute noch aufmerksamkeit erregen sie betreten die stadt beim wasserkanal rake dort befindet sich auch heute noch das „kamŠt“ – ein großes holzwasserrad das ein teil des pumpensystems des bergwerks war unweit entfernt sind am schacht „joŽefov jaŠek“ alte grubenlokomotiven erhalten geblieben und beim eingang in den schacht franČiŠka befindet sich eine außerordentliche sammlung von bergmaschinen und anlagen darunter befindet sich auch die kley-pumpe – die größte erhaltene dampfmaschine in europa steigen sie hinab in den antonij-stollen wo sie vielleicht dem bergkobold „prekmandlc“ begegnen die arbeit in den stollen und das leben

www.slovenia.info/eden slowenische tourismuszentrale dimičeva 13 1000 ljubljana tel +386 1 589 85 50 fax +386 1 589 85 60 e-mail eden@slovenia.info h a hr i idrija idrija – ljubljana idrija – koper idrija – Škofja loka idrija – tolmin herausragende europäische reiseziele 2011 57 km 121 km 38 km 45km es wird die benutzung von öffentlichen verkehrsmitteln empfohlen alpenstadt des jahres 2011 und unesco-welterbe idrija ist träger des ehrenhaften titels „alpenstadt des jahres 2011“ wodurch sie sich der nachhaltigen entwicklung und dem harmonischen einklang des technischen und kulturellen erbes mit dem natürlichen umfeld verpflichtet der landschaftspark „zgornja idrijca“ ist teil des europäischen netzes natura 2000 der scopoli-gedenkgarten im park verweist auf die jahrhundertelang bekannten botanischen besonderheiten des gebietes die bergwerk-städte idrija und spaniens almadén bewerben sich mit ihrem reichen