10 Ergebnisse zu der weg in 0.655 Sekunden gefunden

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

erreichen in die stadt selbst erstreckt sich ein park mit waldgebiet der weg zum moorgebiet von ljubljana das reich an geschichten über das ... das ganze 5200 jahre alt ist wer weiß – vielleicht war der weg zur geliebten schon mit diesem holzrad leichter heute gibt es in ... jurij lozić erfinder am fahrrad ist sein schutzblech ... musguard angebracht mit dem rad oder zu fuß zu allen sehenswü

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

und für verschiedene brotsorten die aber nur einen kleinen teil der vielfalt in der sammlung 170 typischer gerichte aus 24 regionen ... äten wie beispielsweise die „trniči“ – auf besondere art dekorierte käselaibchen die die hirten auf der hochebene ... dchen herstellten die im tal auf sie warteten die älteste weinrebe der welt die jedes jahr in maribor ihren festtag begeht überlebte mit

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

der nationalpark triglav erstreckt sich auf fast 84.000 hektar bzw auf 4 ... prozent der slowenischen landesfläche zwischen italien und Österreich der ... park der schon 1924 erstmals ein schutzgebiet wurde gehört zu den ä ... zwischen alpengipfeln dort am höchsten punkt sloweniens liegt der triglav der berg der auch im slowenischen wappen dargestellt ist hat

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

der naturschönheiten und energiepunkte führen zahlreiche wander und radwege diese locken auch in anderen winkeln sloweniens die region rühmt ... sich mit über 10.000 km markierten wanderwegen die radwege aller schwierigkeitsgrade führen über bergpässe wie den vr ... von der burg von bled hoch über dem see ... aus hat man einen wunderbaren blick auf die einzigartige natur

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

dr peter bossman der bürgermeister der stadt piran er ist der erste dunkelhäutige bürgermeister einer slowenischen stadt # ... gassen die zur kirche auf dem hügel führen leben im rhythmus der meereswellen aus der stadt des geigenvirtuosen und komponisten ... tartini führen wege zu natur und kultursehenswürdigkeit en an der küste und in den umliegenden hügeln istriens zwischen dem meer

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

von vergnügungen zu bieten weiß koper die größte stadt an der slowenischen adriaküste ist ein immer beliebteres ziel für ... gelegenen hafen an land gehen sind von den sehenswürdigkeiten in der stadt ebenso begeistert wie vom ländlichen hinterland als die b ... könig wählten entschieden sie sich für den Ölbaum doch der Ölbaum der im slowenischen istrien gedeiht lehnte die krone ab er

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

karsthöhle europas in die höhle fährt schon seit 1818 ein besonderer zug die höhlen von Škocjan gehören zum unesco-welterbe der ... sind joško renčel weinbauer aus dutovlje die trauben werden nach der biodynamischen methode angebaut #postojnacave unterirdische Ü ... berraschung in dem sack der schöpfung des universums aus dem die naturschönheiten

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

nachhaltigen entwicklung verpflichtet nehmen sie die impressionen der gewässer und des waldes mit sich in slowenien setzen nicht nur f ... örster sondern auch jungunternehmer und handwerksmeister auf die kraft der natur die ... zukunft sloweniens ist untrennbar mit der wohldurchdachten nutzung der natürlichen gegebenheiten verbunden bei den andenken an slowenien

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

die besten dinge in der natur das land ist mit leicht überwindbaren wander und radwegen durchzogen aber auch mit ein wenig außergewöhnlichen wegen die ... die solčava-region ist nur eines der herausragenden europäischen reiseziele eden ... das den tourismus durch die gewährleistung der gesellschaftlichen kulturellen und ... umweltbezogenen nachhaltigkeit fördert lockt ins sočatal mit friedliebenden

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus 2016

eren mit julia seiner damaligen unerfüllten liebe liebäugelt in der nähe erstrecken sich die ufer der ljubljanica und die vom ... finden überall eine ruhige ecke – im grünen ljubljana in anderen slowenischen städten in gastfreundlichen ortschaften auf dem lande ... hostels im ehemaligen militärgefängnis mit einem hauch der eisenzeit im denkmalgeschützten alten bauernhaus und noch so