Rundweg Bergalpe von Simplon Tourismus

Weitere Simplon Tourismus Kataloge | Rundweg Bergalpe | 2 Seiten | 2018-04-27

Werbung

Kontakt zu Simplon Tourismus

Simplon Tourismus
3907 Simplon Dorf
Tel. +41 (0) 27 979 10 10
info@simplon.ch

Öffnungszeiten
Donnerstag
9.00-12.00 / 14.00-16.30

Rundweg Bergalpe ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Schweiz > Wallis

Ausgewählte Katalogseiten von Rundweg Bergalpe

rundweg simplon bergalpe 7 8 10 12 11 9 1 4 6 objekte am rundweg 2 3 5 1 hotel «bellevue» auf simplon-kulm um 1880 entstand auf dem kulm ein gasthaus im jahre 1895 erfolgte ein besitzerwechsel und in den folgenden jahren erfuhr der bau vorerst an der westseite eine zweiachsige erweiterung der später dann bis zum jahre 1907 noch weitere anbauten an beiden seiten folgten als gasthaus und pferdewechselsteile bildete der betrieb in der endphase der postkutschenzeit eine wichtige touristische ergänzung zum hospiz als nach 1919 die ersten postautos über den pass fuhren und die pferdepost verdrängten erstellte man bei der hoteldependance eine postgarage 2 hospiz mit seinen ausmassen von 20 auf 64 m ist das gebäude der grösste hospizbau der europäischen alpenpässe der weit ausladende kastenartige bau wurde von den ingenieuren napoleons geplant nach dem sturz napoleons im april 1814 wurden die bauarbeiten eingestellt vom grosszügig konzipierten bau standen nur

der im rahmen des stockalperwegs geplante rundweg auf dem simplonpass konnte im sommer 2007 verwirklicht werden dieser rundweg stellt eine wertvolle ergänzung zum stockalperweg dar auf einer 6,1 km langen strecke bringt er dem wanderer die einmalige passlandschaft des simplons näher rundweg simplon bergalpe © ecomusuem simplon konzept produktion klaus anderegg grafik zeichnung ch.h.grafik druck s&z print der weg verläuft auf ehemaligen teils sehr alten wegstücken und verbindet die alpsiedlungen rotels nive bielti hopsche stalde lärchmatte er durchquert am hopschusee und am rotelsee vorbei die typische passlandschaft der simplon bergalpe mit rundhöckerhügeln kleinen sümpfen hochmooren alpweiden und ummauerten privatgütern der rundweg simplon bergalpe konnte durch den einsatz der lehrlinge der pilatuswerke und der schüler des oberschulzentrums waldkirch sowie unter mithilfe der forstreviere simplon-süd und brigerberg/ganter realisiert werden