Nachteilsausgleich 2017 von SEK3 – Oberstufe für Gehörlose und Schwerhörige

Weitere SEK3 – Oberstufe für Gehörlose und Schwerhörige Kataloge | Nachteilsausgleich 2017 | 2 Seiten | 2017-09-13

Werbung

Seite 2 von Nachteilsausgleich 2017

kategorien der anpassung massnahmen des nachteilsauslgleichs betreffen mehrheitlich prüfungen oder andere situationen in schule und beruflicher ausbildung in denen die leistung eines menschen in summativer art und weise beurteilt wird die anpassungen der prüfungssituationen können grob in fünf kategorien eingeteilt werden zeitpunkt der prüfung dauer der prüfung segmentierung setting durchführung der prüfung präsentation der prüfung antwortmöglichkeit auf prüfungsfragen die massnahmen müssen für alle beteiligten angemessen transparent und für alle verständlich sein nachteilsausgleich an der sek3 das merkblatt guter unterricht bei jugendlichen mit einer hörbeeinträchtigung checkliste für die regelschule der sek3 dient als leitfaden für die umsetzung von förderlichen rahmenbedingungen im unterricht mit hörbeeinträchtigten schülerinnen und schülern die individuellen nachteilsausgleichsmassnahmen von lernenden der sek3 werden im formular nachteilsausgleich festgehalten und allen zuständigen lehrpersonen sowie behörden ausgehändigt die massnahmen werden jeweils im halbjährlich stattfindenden ssg überprüft und neu festgelegt vier fokuspunkte a bis d die bei der ermittlung von massnahmen des nachteilsausgleichs zu beachten sind in abgrenzung zu anderen sonder pädagogischen massnahmen lienhard-tuggener 2014 oberstufe fÜr gehÖrlose und schwerhÖrige kilchbergstrasse 25 8038 zÜrich telefon 044 481 85 01 telefax 044 481 85 06 www.sek3.ch info@sek3.ch