Schwyz Magazin Sommer 2018 von Schwyz Tourismus

Weitere Schwyz Tourismus Kataloge | Schwyz Magazin Sommer 2018 | 24 Seiten | 2018-08-14

Werbung

Seite 4 von Schwyz Magazin Sommer 2018

4 rigi vielfÄltige flora aurikel gemeines sonnen­röschen und 900 weitere blumen wachsen an und auf der rigi luzia winter blumenliebhaberin «blumen sind kleine wunder» als kind entdeckte luzia winter ihre liebe zu blumen heute lebt sie ihre leidenschaft auch für andere und pflegt einen teil des blumenpfades auf der rigi «so viele gelbe blumen sind sie alle gleich?» als luzia winter eine junge mutter war brachte sie diese frage ihrer kinder in verlegenheit sie die seit sie denken konnte sich an der schönheit der blumen nicht sattsehen konnte fortan hatte sie bei familien­ spaziergängen ein blumenbestimmungsbuch im rucksack dabei und sie übte schritt um schritt die verschiedenen pflanzenarten zu erkennen «wir lernten die namen der blumen und uns fielen immer mehr feine unterschiede zwischen den einzelnen blumenarten auf.» 160 blumenarten werden beschriftet 30 jahre später mag sie immer noch über den detailreichtum einer blüte staunen «blumen sind kleine wunder aus einem kleinen knöpfchen entstehen zum beispiel bei der echten goldrute bis zu 30 blüten.» von ihrem zuhause auf rigi kaltbad aus spaziert und wandert sie fast jeden tag durch die natur ohne ziel lässt sie sich von dem leiten was sie sieht eine wolke ein farbtupfer in der wiese die untergehende sonne «auf der rigi kann man tagelang wandern ohne zweimal am selben ort vorbeizukommen,