Schwyz Magazin Sommer 2018 von Schwyz Tourismus

Weitere Schwyz Tourismus Kataloge | Schwyz Magazin Sommer 2018 | 24 Seiten | 2018-08-14

Werbung

Kontakt zu Schwyz Tourismus

Schwyz Tourismus AG · Zeughausstrasse 10 · 6430 Schwyz · Tel. +41 (0)41 855 59 50 · info@schwyz-tourismus.ch

Schwyz Magazin Sommer 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Schweiz > Zentralschweiz

Ausgewählte Katalogseiten von Schwyz Magazin Sommer 2018

4 rigi vielfÄltige flora aurikel gemeines sonnen­röschen und 900 weitere blumen wachsen an und auf der rigi luzia winter blumenliebhaberin «blumen sind kleine wunder» als kind entdeckte luzia winter ihre liebe zu blumen heute lebt sie ihre leidenschaft auch für andere und pflegt einen teil des blumenpfades auf der rigi «so viele gelbe blumen sind sie alle gleich?» als luzia winter eine junge mutter war brachte sie diese frage ihrer kinder in verlegenheit sie die seit sie denken konnte sich an der schönheit der blumen nicht sattsehen konnte fortan hatte sie bei familien­ spaziergängen ein blumenbestimmungsbuch im rucksack dabei und sie übte schritt um schritt die verschiedenen pflanzenarten zu erkennen «wir lernten die namen der blumen und uns fielen immer mehr feine unterschiede zwischen den einzelnen blumenarten auf.» 160 blumenarten werden beschriftet 30 jahre später mag sie immer noch über den detailreichtum einer blüte staunen

6 sechs tipps fÜr naturmenschen mythenregion rigi kaltbad wanderung mit dem wildhüter alpine gourmet gardening wer mit markus raschle wandert beobachtet wilde gämsen im ältesten jagdbanngebiet der schweiz dem mythenbann der kantonale wildhüter erzählt auf der wanderung über die geschichte funktion und bedeutung der jagdbanngebiete im kanton schwyz gut möglich dass sich auch der steinadler und die murmeltiere zeigen daten 21 juli und 19 august 2018 www.mythenregion.ch im gourmetgarten vor dem kräuter hotel edelweiss wachsen längst vergessene kräuter und gemüsesorten die nur darauf warten entdeckt zu werden mit dem hotelier geht es auf einen rundgang durch den alpinen kräutergarten mit über 360 verschiedenen pflanzen highlight ist das anschliessende 4-gang-menü mit ausschliesslich regionalen zutaten aus dem hauseigenen garten www.rigi.ch/kraeutergarten muotatal urwaldweg bödmeren im muotatal – unterhalb des pragelpasses –

8 muotatal vielfÄltige musikerin jolanda schmidig tritt mit ihrer familienkapelle oben auf und unterrichtet an innerschwyzer

10 sechs tipps fÜr kulturliebhaber stoos ländlermusikfest musig-gnuss stoos hat nicht nur die steilste standseilbahn der welt sondern auch tolle anlässe einer davon ist der musig-gnuss stoos am 28 juli 2018 spielen 22 ländlermusik-formationen in zehn stoos-gasthäusern auf ein volksmusikfest der sonderklasse – und alles an der frischen bergluft so petrus will oder sonst in den gemütlichen gastwirtschaften des autofreien bergortes www.musig-gnuss.ch brunnen die welt des swiss army knife einsiedeln blick hinter die klostermauern seit über 1000 jahren lebt das kloster einsiedeln kultur und spiritualität auf einer führung tauchen interessierte in die farbenfrohe welt des barocks ein erfahren mehr über das leben der mönche und besuchen die nicht öffentliche bibliothek täglich um 14 uhr ausser sonn und feiertage treffpunkt und tickets bei ein­siedeln tourismus ohne voranmeldung www.einsiedeln-tourismus.ch das visitor center in brunnen ist ein

foto www.pixelsicht.ch

insel ufnau foto gemeinde freienbach 14 die winzerin yvonne roth pflegt die reben auf der insel klosterwein nach längerem unterbruch wachsen seit 1987 wieder reben auf der ufnau keine welle kräuselt den spiegelglatten zürichsee wenn yvonne roth am frühen morgen mit dem einfachen motorboot in pfäffikon losfährt und die ufn­ au wird ihrem namen «insel der stille» gerecht «es ist um diese zeit ruhiger und doch lebendiger» stellt sie fest ruhiger weil die ausflügler noch zu hause frühstücken lebendiger da die insel ganz den vögeln enten spinnen und eidechsen gehört «das zwitschern der vögel das rauschen der bäume und das plätschern der wellen versetzt in ein anderes zeitgefühl» sagt die winzerin die jede zweite woche im insel-rebberg zum rechten schaut im jahr 965 schenkte kaiser otto die ufnau dem kloster einsiedeln auf der rund 112 000 quadratmeter grossen insel befinden sich komplett unaufgeregt vier

16 mythenregion treue hunde fynn l und bonny begleiten wildhüter markus raschle wenn er im mythenbann unterwegs ist markus raschle wildhÜter «das sieht man sonst nur im zoo» im eidgenössischen banngebiet mythen erleben wandernde freie wildtiere in ihrem natürlichen lebensraum ohne den weg zu verlassen von blossem auge wir machten uns mit wildhüter markus raschle auf tiere zu

18 neu in der erlebniswelt schwyz rigi zwei neue berg­ bahnen zwei neue luftseilbahnen begrüs­sen den sommer auf der rigi die luftseilbahn kräbel–rigi scheidegg wurde im dezember 2017 neu eröffnet die luftseilbahn küssnacht–seebodenalp folgt voraussichtlich im juli 2018 mehr komfort bei gleichbleibender traumhafter aussicht oben angekommen eröffnen sich auf rigi scheidegg-burggeist wie auch auf der seebodenalp zahlreiche möglichkeiten den tag zu geniessen www.rigi.ch/bergbahnen stoos die steilste standseilbahn der welt 110 steigung überwindet die neue standseilbahn bei ihrer fahrt auf den stoos seit dezember 2017 bringt sie personen und waren in wenigen minuten vom parkplatz im tal ins zentrum des autofreien bergdorfs stoos und somit mitten ins wandergebiet die weltrekordbahn ist ein technisches wunderwerk das bereits die anreise zum erlebnis macht www.stoos.ch rigi südseitensafari auf vielfältige art und weise die südseite der rigi

20 naturerlebnisse ausgewÄhlte wandertipps wild-romantisch urig oder einfach schön egal wie man die schwyzer natur beschreiben will eines ist sicher sie trifft mitten ins herz mythenrundreise bergsturzspur mittel strecke dauer aufstieg abstieg 6 km 3:00 h 1045 m 7m 1806 war der bergsturz vom rossberg ein dramatisches ereignis heute gedeihen im riesigen ehemaligen rutschgebiet seltene pflanzen wie die orchideenart frauen­ schuh der wanderweg führt bergwanderer von goldau durch das pflanzenschutzreservat bis hinauf zum gnipen die abbruchstelle des bergsturzes auf dem weg erzählen infotafeln die geschichte dieser einmaligen landschaft rastplätze und feuerstellen laden zum verweilen ein leicht strecke dauer aufstieg abstieg 10 km 3:30 h 751 m 360 m 7-egg-wanderung panoramaweg rigi mittel strecke dauer aufstieg abstieg 6,8 km 2:10 h 230 m 73 m der wanderweg liegt auf dem trassee der ehemaligen eisenbahn von kaltbad nach rigi scheidegg 1874 bis 1931

22 sommerpanorama grenzenlose sommerfreiheiten im herzen der schweiz anreise von schwyzeinsiedeln basel 1:30 h 1:30 h aarau 1:20 h 1:05 h zug 0:30 h 0:45 h luzern 0:45 h 1:00 h zürich 0:55 h 0:45 h st.gallen zürich zug luzern schwyz basel bern Öffentlicher verkehr die schwyzer sommerdestinationen sind mit dem öffentlichen verkehr gut erreichbar freie fahrt mit dem tell-pass chur interlaken brig genf lugano zÜrich mit dem tell-pass entdeckt man die zentralschweiz ganz einfach und unkompliziert mit nur einem ticket freie fahrt mit bahn bus schiff und zahlreichen bergbahnen in der erlebnisregion luzern-vierwaldstättersee geniessen www.tellpass.ch zürichsee wollerau schindellegi tipp gratis-app «schwyz wandern» das grosse wanderwegnetz des kantons schwyz kann man auch digital entdecken einen ausflug planen einen gipfel erklimmen oder unterwegs die nächste feuerstelle suchen die app «schwyz wandern» wird zum unverzichtbaren begleiter für ios

entdecken sie die heimatregion des weltbekannten swiss army knife swiss knife valley visitor center victorinox store museum brunnen bahnhofstrasse 3 +41 41 820 60 10 www.swissknifevalley.ch shop online at victorinox.com makers of the original swiss army knife established