Fachausbildung Reisebranche 2017 von Schweizerische Reisefachschule

Weitere Schweizerische Reisefachschule Kataloge | Fachausbildung Reisebranche 2017 | 8 Seiten | 2017-09-20

Werbung

Kontakt zu Schweizerische Reisefachschule

Schweizerische Reisefachschule

Kasinostrasse 37, 5000 Aarau
062 825 00 69
info@reisefachschule.ch

Fachausbildung Reisebranche 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung > Ausbildung

Ausgewählte Katalogseiten von Fachausbildung Reisebranche 2017

fachausbildung reisebranche einstieg in die reisebranche über den 2

allgemeine informationen zum kursablauf die schule die schweizerische reisefachschule pro target gmbh ist durch ihr langjähriges engagement gründung 1987 in der ausbildung von reisespezialisten als seriöses und erfolgreiches ausbildungsinstitut anerkannt rund 25 dozenten und dozentinnen die im hauptberuf in unterschiedlichen positionen in der reisebranche arbeiten unterrichten an unserer schule ihr fachwissen und ihre professionalität garantieren für eine zukunftsorientierte ausbildung der kursort kursort für die lektionen im frontalunterricht ist aarau durch diese zentrale lage und den auf den öffentlichen verkehr abgestimmten stundenplan kommen unsere absolvent/innen aus allen teilen der deutschen schweiz sogar aus dem wallis klassengrösse und mindestteilnehmerzahl unsere klassen bestehen mindestens aus 10 kursteilnehmer/innen maximal können 24 kursteilnehmer/innen akzeptiert werden das anmeldedatum ist massgebend kursarten die ausbildung kann als

zulassung und ziel der ausbildung die reisebranche und das fachwissen die arbeit in einem reisebüro erfordert ein umfangreiches reisefachwissen der einstieg in die reisebranche ist auf zwei arten möglich über eine 3-jährige lehre im reisebüro mit kv und zusätzlicher fachausbildung «reisebranche» den zweiten bildungsweg als quereinsteiger/in über unsere fundierte «fachausbildung reisebranche» mit diplom der schweizerischen reisefachschule als reiseberater/in reisedisponent/in die fachausbildung garantiert dass alle mitarbeitenden über dasselbe fachwissen verfügen zulassung für quereinsteiger/innen zur ausbildung als quereinsteiger/in können sie an der fachausbildung zum/zur reiseberater/in reisedisponent/in teilnehmen wenn sie sich über einen der folgenden abschlüsse ausweisen können berufsabschluss wenn möglich kv matura handelsdiplom abschluss einer fachmittelschule eigene reiseerfahrungen sind von vorteil aber nicht bedingung

anzahl lektionen und themen der ausbildung © marcel schluchter die ausbildung umfasst ca 565 lektionen in beiden bereichen unserer lehrmethode einführung lernziele lernstrategien lernplanung bildung von lerngruppen und einführung ins e-learning-system grundwissen und reisebüro-know-how Übersicht schweizerische reisebranche arbeitsmarkt reisebranche reiseablauf und betreuung vor ort bundesgesetz über pauschalreisen schweizerischen garantiefond schweizerischen reisebüro-verband finanzierung eines reisebüros incoming auftragsbearbeitung destinationskenntnisse und allgemeine reisegrundlagen klima und vegetationsformen einreisevorschriften kulturen und religionen tourismus und umwelt reisemedizin und ca 158 lektionen destinationskunde weltweit inkl umfangreichem geo-quiz reiseformen und touroperating produktion kalkulation und marketing eines reiseveranstalters individuelle gruppenreisen incentivereisen commercial badeferien städtereisen aktiv und erlebnisreisen

die lehrmethode – das «blended learning» unser credo lernen soll spass machen die richtige lehrmethode führt zu optimalen lernerfolgen die lernziele sind immer auf den beruf ausgerichtet die lehrmethode ist immer dem thema angepasst unsere lehrmethode besteht deshalb aus «blended learning» d.h aus einer kombination von frontalunterricht und e-learning diese methode wird immer dort angewendet wo intensive wissensvermittlung mit frontalunterricht inkl praxisanwendung und training kombiniert werden soll frontalunterricht in aarau ca 60 klassenunterricht einzel und gruppenarbeiten praktische anwendung und Übungen filme und präsentationen e-learning schulextern ca 40 anleitungen pro thema für das betreute selbststudium aufgaben für die lerngruppen 3uixqjvyruehuhlwxqjxqg7udlqlqjvvrzlh6whxhuxqjghv,qirupdwlrqvÀxvvhvxqgghv kursablaufs über die schuleigene e-learning-plattform und den virtuellen klassenraum das vorgehen die themen im

das diplom der schweizerischen reisefachschule berufs und branchenkenntnisse die inhaber/innen des diploms der schweizerischen reisefachschule pro target verfügen über eine theoretische reisefachausbildung welche jener der kv-lernenden gleichgestellt oder sogar überlegen ist als quereinsteiger/innen können sich viele absolvent/innen über fähigkeiten ausweisen die einem/einer lehrabgänger/in nach der lehre noch fehlen ausgedehnte oft mehrwöchige oder mehrmonatige eigene reiseerfahrungen auf diver sen kontinenten jahrelange erfahrung im umgang und/oder beratung von kunden und klienten in anderen berufen gute kenntnisse mehrerer fremdsprachen eine hohe motivation nach der umfassenden weiterbildung im reisebüro tätig zu sein prüfungsvorbereitung während der ausbildung werden die absolvent/innen durch lernkontrollen praxisund fallbeispiele e-training und vorprüfungen systematisch auf die diplomprüfung vorbereitet die prüfung bei der

allgemeine vertragsbedingungen für die ausbildung zum/zur reiseberater/in reisedisponent/in anmeldung lh$qphogxqjhuirojwplwghpri¿]lhoohq$qphoghirupxodu lhyhuodqjwhq8qwhuodjhqvlqg der anmeldung beizufügen die teilnehmerzahl ist limitiert anmeldungen werden nach datum des posteingangs berücksichtigt und werden durch die schriftliche bestätigung der schule für die ganze kursdauer verbindlich die anmeldefrist endet einen monat vor kursbeginn spätere anmeldungen sind nach rücksprache mit der schulleitung möglich aufnahmebedingungen lh$qirughuxqjhqdqglh.xuvwhloqhkphu,qqhq¿qghq6lhlp3urvshnwxqwhu©=xodvvxqj]xu ausbildung» im zweifelsfalle wenden sie sich bitte an unser sekretariat kursdurchführung die durchführung der kurse ist von einer mindestteilnehmerzahl abhängig im falle einer ungenügenden teilnehmerzahl oder anderen zwingenden gründen behält sich die pro target gmbh schweizerische reisefachschule das recht

pro target bildungszentrum schweizerische reisefachschule adresse kasinostrasse 37 5000 aarau telefon fax 062 825 00 69 062 825 00 68 schweiz.reisefachschule@protarget.ch www.reisefachschule.ch direktion béatrice