Rovos Rail 2010 von Schnieder Reisen - CARA Tours

Weitere Schnieder Reisen - CARA Tours Kataloge | Rovos Rail 2010 | 16 Seiten | 2009-12-30

Werbung

Kontakt zu Schnieder Reisen - CARA Tours

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
D - 22177 Hamburg

Telefon: 040 / 380 20 60
Telefax: 040 / 38 89 65
E-Mail: info@baltikum24.de
http://www.baltikum24.de/

Rovos Rail 2010 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Afrika

Reisen > Nach Region > Afrika > Reisen > Nach Aktivität > Bahnreisen

Ausgewählte Katalogseiten von Rovos Rail 2010

im weinland des westkaps 18-tägige sonderzugreise von südafrika bis tansania abends abflug von deutschland morgens landung in johannesburg und weiterflug nach kapstadt wo sie von ihrer reiseleitung am flughafen begrüßt werden sie wohnen in einem first-class-hotel an der berühmten waterfront der nachmittag steht ihnen zur entspannung im hotel oder für eigene stadterkundungen zur verfügung bei gutem wetter sollten kapstadt sie sich die auffahrt auf den tafelberg per seilbahn nicht entgehen lassen transfer wird auf wunsch arrangiert vor dem begrüßungsabendessen führt ein sundowner-ausflug sie auf den signal hill der einen spektakulären blick auf das lichtermeer der stadt bietet a einen guten südafrikanischen wein in der gesellschaft ihrer mitreisenden nachdem ihr zug die tunnel der hex-river-berge durchfahren hat wandelt sich die szenerie und geht in die karge gleichwohl faszinierende bergwelt der großen karoo über am frühen abend erreicht ihr zug den kleinen

viktoriafälle salonwagen als mosi-oa-tunya donnernden rauch bezeichnen die einheimischen kololo die mächtigsten wasserfälle der erde 1855 durfte david livingstone sie auf seiner expedition vom kap nach luanda offiziell als erster weißer erblicken ein spaziergang führt sie vom kleinen bahnhof victoria falls zu den viktoriafällen wo sie auf kleinen wegen durch regenwald zur absturzkante gelangen an der die tosende gischt des sambesi hinabrauscht in knapp 2-stündiger gastfreundschaft fahrt geht es per bus unterwegs über die grenze nach botswana sie übernachten in einer idyllisch am chobe-fluss gelegenen first-classlodge zum sonnenuntergang unternehmen sie eine bootsfahrt auf dem fluss an dessen ufern sich in den kühleren abendstunden elefanten flusspferde antilopen und zahlreiche wasservögel versammeln fma heute heißt es früh aufstehen in offenen fahrzeugen geht es erneut auf pirsch im wildreichen chobe-nationalpark genießen sie anschließend beim brunch die aussicht von

springböcke in der kalahari dhow-boote im hafen von dar es salaam dem großwildjäger frederick selous typisch afrikanische savanne prägt die landschaft baobabwälder wechseln ab mit flachen dornbüschen fma je mehr sich ihr zug der ozeanküste nähert umso dichter wird die vegetation bis sie im küstenflachland in undurchdringlichen tropischen urwald übergeht gegen mittag rollt ihr zug in den großen modern-chinesisch aloe-blüte anmutenden tazarabahnhof von dar es salaam ein wo sie reges großstadtleben empfängt hier heißt es abschied nehmen von rovos rail und der lieb gewonnenen zugmannschaft bevor sie zu ihrem großzügigen first-class-hotel begleitet werden am nachmittag erkunden sie mit ihrer reiseleitung das geschäftige zentrum von dar es salaam mit seiner mischung aus modernen hochhäusern und alten gebäuden im kolonialen zum teil sogar noch unverkennbar deutschen stil fa der vormittag steht ihnen für eigene stadterkundungen z b für einen bummel über einen der

an der ostküste tansanias 18-tägige sonderzugreise von tansania bis südafrika morgens fliegen sie mit swiss von deutschland über zürich nach dar es salaam wo sie am abend eintreffen sie werden von ihrer reiseleitung begrüßt und zu ihrem first-class-hotel begleitet einer ruhigen oase im regen treiben der großstadt a bei einer geführten stadtrundfahrt erkunden sie das geschäftige zentrum von dar es salaam mit seiner mischung aus modernen hochhäusern und alten gebäuden im kolonialen zum teil noch unverkennbar deutschen stil wer möchte kann nachmittags an einem ausflug nach bagamoyo teilnehmen einst wichtiger hafen das lächeln afrikas für den sklaven und elfenbeinhandel und hauptstadt deutschostafrikas sind die arabischen indischen und europäisch-kolonialen einflüsse der vergangenheit hier bis heute in einzigartigen baudenkmälern verewigt fma nördliche ende der 6.100 km langen kapspur auf der sie durch fünf länder bis an die südwestspitze des kontinents reisen machen

hex-river-tal in südafrika einst sein herz an afrika wortwörtlich denn seine treuen diener sussi und chuma begruben im jahre 1873 den wichtigsten muskel des missionars und afrikaforschers im nahen gelegenen serenye in kapiri mposhi wechselt der zug von der tazarastrecke auf die alte kolonial-bahnlinie die nach rhodes plänen einst bis kairo hätte gebaut werden sollen erst in den 70er jahren des 20 jahrhunderts erweiterten chinesische ingenieure die strecke bis dar es salaam um dem kupferproduzenten sambia zugang zu den häfen am indischen ozean zu verschaffen eine ironie der geschichte die kolonialen pläne von cecil john rhodes wurden vom kommunistischen china unter mao tsetung fortgesetzt Über die hauptstadt lusaka und den kafue-fluss erreicht ihr zug am nächsten tag das fruchtbare batoka-plateau fma am morgen treffen sie in livingstone ein das bis 1935 hauptstadt des damaligen nordrhodesiens war nach kurzer kurvenreicher fahrt erwartet sie ein highlight der reise die fahrt

sie per bus zurück über die grenze nach victoria falls fahren nach einem leichten mittagessen im traditionsreichen victoria falls-hotel unternehmen sie einen spaziergang zu den viktoriafällen auf kleinen wegen gelangen sie durch regenwald zur absturzkante an der die tosende gischt des sambesi hinabrauscht als mosi-oa-tunya donnernden rauch bezeichnen die einheimischen kololo die mächtigsten wasserfälle der erde 1855 durfte david livingstone sie auf seiner expedition vom kap nach luanda offiziell als erster weißer erblicken mit traditionellen tänzen der shangaan wird ihr zug aus dem bahnhof von victoria falls verabschiedet fma der rovos-bahnhof in pretoria sie passieren bulawayo hauptstadt der matabele-provinz unweit der stadt befindet sich rhodes grab in den matopo-bergen ein bordvortrag widmet sich dem leben des machtpolitikers der die geschichte des südlichen afrikas so stark beeinflusst hat am abend erreichen sie die grenze zu botswana die grenzformalitäten werden wieder

das wahrzeichen kapstadts ­ der tafelberg im weinland set west in das weinland auf zwei weingütern nahe stellenbosch und paarl sind sie zur weinverkostung eingeladen und können u a pinotage probieren eine echt südafrikanische kreation aus cinsault und pinot noir fm nur wenige städte dieser welt bieten eine so malerische kulisse wie kapstadt das sich zu füßen des majestätischen tafelbergs ausbreitet dieses 5-tägige kapstadt-programm können sie sowohl als auftakt der route von kapstadt nach dar es salaam als auch als verlängerung der reise von dar es salaam nach kapstadt buchen wenn sie dieses kapstadt-programm als vorreise buchen beginnt ihre reise am abend mit dem nachtflug von deutschland nach kapstadt bei der variante als verlängerung treffen sie am abend mit rovos rail in kapstadt ein und übernachten im first-class-hotel nahe der waterfront siehe seite 10 16 tag nachmittags begrüßt sie ihre deutsch sprechende reiseleitung zu einer stadtrundfahrt mit besuch des

alternativ können sie ihre sonderzugreise auch mit einer safari-reise in die weltberühmten wildreservate im norden tansanias ergänzen z b 6 tage auf safari im lake manyara-nationalpark in der serengeti und im ngorongoro-krater ein detailprogramm senden wir ihnen auf wunsch gerne zu flug führt sie in den tropischen jozani-urwald in diesem einzigen nationalpark der insel sind die roten colobusaffen heimisch die heute nur noch auf sansibar zu finden sind fa traumstrand an sansibars ostküste zwei tage können sie es sich am wunderbaren tropenstrand gut gehen lassen wer aktiv sein möchte kann unter zahlreichen angeboten wie schnorcheln oder windsurfen wählen bei buchung als vorreise fliegen sie am nachmittag des 6 reisetages nach dar es salaam wo sie im first-class-hotel übernachten fa reich geworden durch den handel mit gewürzen elfenbein und sklaven war das tropische eiland sansibar einst die wichtigste handelsstadt an der afrikanischen ostküste in stone town der historischen

rovos rail ist seit seiner gründung 1989 zum symbol für stilvolles reisen auf schienen im südlichen afrika geworden rohan vos südafrikanischer unternehmer und zug-enthusiast reiste in den vergangenen 20 jahren durch das ganze südliche afrika immer auf der suche nach stillgelegten historischen zugwaggons und dampflokomotiven mit leidenschaft und viel liebe zum detail entstanden in der folge mehr als 75 edle waggons die das elegant-romantische ambiente der viktorianischen und edwardianischen epoche mit allen annehmlichkeiten der moderne verbinden jeder waggon hat seine eigene geschichte ­ einige davon beförderten einst königliche hoheiten andere standen viele jahre ungenutzt auf einem abstellgleis verlassen im südlichen afrika pride of africa ­ der stolz afrikas so die bezeichnung der nostalgiezüge mit denen rovos rail das goldene zeitalter des zugreisens heute wieder auferstehen lässt und stolz sein darf rohan vos zu recht ­ er gilt nicht nur unter zugkennern als betreiber

die insgesamt 36 eleganten mahagonigetäfelten suiten für je maximal zwei gäste sind nach gebuchter kategorie bis zu 16 m2 groß damit bietet rovos rail die weltweit größten und sicher auch schönsten schlafsuiten auf schienen jede suite verfügt über ein doppelbett bzw zwei einzelbetten einen kleiderschrank einen großen spiegel eine 220-v-steckdose mit adapter einen tee kaffeebereiter ein bordtelefon einen schreibtisch und einen safe die minibar wird von ihrer hostess nach ihren wünschen mit alkoholischen und nichtalkoholischen getränken befüllt die fenster in den suiten können geöffnet werden für ihren komfort gibt es eine individuell regulierbare klimaanlage/heizung jede suite hat ein eigenes bad mit dusche waschbecken und wc haarfön rasiersteckdose und handtuchwärmer die hochmoderne technische ausstattung des zuges ermöglicht die nutzung der duschen und wcs auch dann wenn der zug steht zu beginn ihrer reise finden sie in ihrer suite eine mappe mit detaillierten

auf unserem exklusiv-charter mit rovos rail verzichten wir auf eine explizite kleiderordnung an bord des zuges gepflegt-legeres erscheinen ist ausreichend sie dürfen zum abendessen gern ein langes kleid bzw anzug und krawatte tragen wer dies nicht möchte darf darauf jedoch verzichten neben leichter sommerkleidung empfehlen wir unbedingt auch die mitnahme einiger warmer kleidungsstücke für die kapregion und das nördliche binnenland südafrikas sowie für die wildsafaris in offenen fahrzeugen die in der regel zum sonnenaufgang bzw vor sonnenuntergang stattfinden wäscheservice an bord des zuges ist im reisepreis enthalten sie benötigen für diese reise einen noch mindestens 6 monate nach reiseende gültigen reisepass mit mindestens 6 freien seiten deutsche staatsbürger benötigen für südafrika und botswana kein visum für die einreise nach simbabwe und sambia wird jeweils ein visum vor ort ausgestellt für die einreise nach tansania empfehlen wir die visumbesorgung vor abreise