Rheinhessen entdecken 2014 von Rheinhessen-Touristik

Weitere Rheinhessen-Touristik Kataloge | Rheinhessen entdecken 2014 | 64 Seiten | 2014-05-05

Werbung

Kontakt zu Rheinhessen-Touristik

Rheinhessen-Touristik GmbH
Wilhelm-Leuschner-Straße 44
55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: (06132) 4417-0
Fax: (06132) 4417-44
E-Mail: info@rheinhessen.info
Internet: http://www.rheinhessen.info

Rheinhessen Marketing e.V.
Otto-Lilienthal-Straße 4
55232 Alzey
Tel.: (06731) 951074-50
Fax: (06731) 951074-99
E-Mail: info@rheinhessen.de
Internet: http://www.rheinhessen.de

Rheinhessen entdecken 2014 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Deutschland > Rheinland-Pfalz

Ausgewählte Katalogseiten von Rheinhessen entdecken 2014

forum rheinhessische direktvermarkter framersheimer wein und pilgerweg die ig ist ein ansprechpartner für den dialog zwischen erzeuger und verbraucher mitten durch framersheim verläuft der historische st jakobuspilgerweg aus dieser geschichtlichen verpflichtung heraus bieten wir diverse veranstaltungen rund ums pilgern und den wein an regionales direkt ab hof die devise ist qualität und frische aus rheinhessen sei es die beliebte nacht der weine zu 5 framersheimer weingütern mit erklärungen unserer gästeführer zum pilgerweg dem backhaus oder unserem kinderbrunnen so erfahren sie viel über die landwirtschaftliche tätigkeit und die transparente produktion der nahrungsmittel ganz neu wein und tapas weinerlebnis framersheim der einkaufsführer zeigt die vielfalt der einheimischen betriebe eine veranstaltung unserer winzer mit verschiedenen ortsvereinen an 10 stationen erhalten sie weine und rheinhessische tapas immer wieder beliebt unsere ortsführungen mit

kultur und weinbotschafter rheinhessen e v wanderwochen – zu fuß zu wein und kultur nach der gelungenen premiere im letzten jahr können gäste dieses jahr zwischen zwei verschiedenen einwöchigen wanderrouten wählen erleben sie die abwechslungsreiche und reizvolle landschaft rheinhessens und entdecken sie dabei die kulturellen historischen und geologischen besonderheiten begleitet werden sie von kultur-und weinbotschaftern die ihnen kompetent und authentisch kultur und wein näher bringen am abend lassen sie sich mit einem 3-gang-menue verwöhnen und genießen bei einer kommentierten weinprobe die besonderheiten des terroirs route 1 „verborgene schätze rheinhessens“ termin 15 bis 22 juni 2014 sonntag 15 juni eigene anreise nach ingelheim am nachmittag möglichkeit zur besichtigung der kaiserpfalz montag 16 juni ingelheim – ober-hilbersheim 15 km nach führung durch burgkirche und wehrmauer geht es am 1 tag durch das natürliche

rheinhessische weingewölbe – vom kuhstall zum kultstall urlaub beim rheinhessenwinzer ausgerechnet die französische revolution war indirekter wegbereiter der heutigen weingewölbe die zu kuhställen zweckentfremdeten refektorien der säkularisierten klöster boten ein beispiel für einen hygienischen feuersicheren stallbau nötig machte dies der landwirtschaftliche strukturwandel anfangs des 19 jahrhunderts hin zur stallfütterung die herkömmliche holzbauweise führte zu seuchenbildung und brandgefahr die hygienische wie feuersichere alternative war das kreuzgewölbe zumal der baustoff vor der tür zu finden war die sakrale architektur hielt einzug in die bäuerliche bauform urlaub beim rheinhessenwinzer – wo guter wein zu hause ist ab 1843 wurden 50 maurer von dem eisenberger maurermeister ostermeyer in der gewölbebauweise ausgebildet so entstanden in rheinhessen von 1830-1870 ca 300 kreuzgewölbeställe der abermalige

april freitag 18.4.2014 15.30-18.30 uhr april sa 26.4.2014 so 27.4.2014 frühling ja du bist’s dich hab‘ ich vernommen weinwanderwochenende des deutschen weininstituts frühjahrswanderung im laubenheimer ried zu den wilden geschwistern unserer gartenpflanzen entdecken sie himmelsschlüssel und veilchen und genießen sie einen kleinen blütensnack wein mit wandern verbinden – die ideen sind äußerst vielfältig kulturund weinbotschafter tragen mit vielen unterschiedlichen führungen zum abwechslungsreichen programm an diesem wochenende bei 55130 mainz-laubenheim c6 treffpunkt kretzerweg/nackenheimer straße anmeldung erforderlich 7 €/pers kontakt jutta eppelmann tel 06131/87572 jutta.eppelmann@web.de samstag 19.4.2014 15.00 uhr die detaillierten angebote finden sie ab januar 2014 unter www.kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de und ab februar 2014 unter www.deutscheweine.de samstag 26.4.2014 15.00 uhr entdecken sie die verborgenen

juni juni sa 14.6.2014 so 15.6.2014 tage der offenen gärten und höfe in rheinhessen erleben sie die vielfältigsten und unterschiedlichsten „grünen oasen“ rheinhessens im sommerflor von anemone bis zinnie die veranstaltung wird jährlich von der interessengemeinschaft gartenführer rheinhessen organisiert 10.00 bis 18.00 uhr die orte der offenen gärten finden sie auf den seiten 91-99 eintritt 1 €/pers und garten kinder bis 14 jahre frei www.offene-gaerten-rheinhessen.de samstag 14.6.2014 15.00 uhr sonntag 15.6.2014 15.00 uhr sonntags 15 uhr an der rheinterrasse – wein.wind.stille führung durch das alsheimer hohlwegeparadies – vorbei an einem besonderen rheinhessischen kleinod der alsheimer heidenturmkirche unterwegs genießen sie alsheimer wein in der natur 67577 alsheim g6 treffpunkt rathausplatz bachstraße 24 anmeldung erforderlich 10 €/pers kontakt melitta schleich tel 06249/5192

august mittwoch 6.8.2014 18.00 uhr august mittwoch 13.8.2014 18.00 uhr ingelheim-west – der jüngste ingelheimer stadtteil das tagelöhnerhäuschen in der „rue de la pannekuchegass“ historische plätze wohnhäuser der mitarbeiter des pharmazeutischen unternehmens in der stadt zwei kirchen industriebetriebe im stadtteil erfahren sie mehr bei einem rundgang Über das leben der tagelöhner des 18 und 19 jahrhunderts wird anhand dieses kleinodes anschaulich berichtet kostümführung gang durch die ältesten gassen anschließend einkehr möglich 55218 ingelheim c3 treffpunkt vor der katholischen kirche st paulus veit-stoß-straße 5 anmeldung nicht erforderlich 6 €/pers kontakt horst ahles tel 06132/439047 horst.ahles@kwb-rheinhessen.de • barrierefrei samstag 9.8.2014 15.00 uhr 67578 gimbsheim f6 treffpunkt infostand marktplatz hauptstraße/rathausstraße anmeldung erforderlich 7 €/pers inkl gebäck und spende

oktober oktober sonntag 12.10.2014 10.00 uhr rheinhessen-walker siefersheimer bremserwanderung erleben sie entlang der siefersheimer bänkelchesroute eine wanderung durch die herbstlich-bunten weinberge der rheinhessischen schweiz genießen sie die rheinhessischen herbstspezialitäten bremser zwiebelkuchen ca 3 std dauer 8 km schwierigkeitsgrad mittel samstag 18.10.2014 15.00 uhr auf den spuren von napoleons heer – wanderung auf dem napoleon-rundweg in welgesheim einst zog napoleon mit seinem heer durch welgesheim dabei hat er spuren hinterlassen – und eine schnupftabakdose die es zu bestaunen gibt 55599 siefersheim f2 treffpunkt dorfmitte/bushaltestelle anmeldung erforderlich 10 €/pers inkl einem glas bremser 0,2 ltr oder alternativ softdrink und einem stück zwiebelkuchen kontakt dieter luger tel 06703/1525 o 0170/1766626 dieter_luger@gmx.de www.rheinhessen-walker.de 55576 welgesheim e2 treffpunkt parkplatz weindorfhalle mühlgasse 4 anmeldung

tag der kultur und weinbotschafter zum saisonstart kommen sie mit auf entdeckungsreise und lernen sie neue und reizvolle seiten rheinhessens kennen herrliche plätze historische ortskerne und bauwerke und unsere schöne natur mit weinbergen kräutern bächen und tälern dieser tag steht unter dem thema „wenn steine erzählen…“ diese geschichten erfahren sie von den kultur und weinbotschaftern bei vielfältigen interessanten und spannenden führungen die führungen finden um 11.00 14.00 und 16.00 uhr statt die uhrzeiten sind so aufeinander abgestimmt dass sie an diesem tag an mehreren führungen teilnehmen können kleine steine ganz groß gehen sie bei einer wanderung auf entdeckungstour im morstein 55234 monzernheim g5 treffpunkt weingut antony donnersberger straße 52 kontakt kathrin antony tel 06244/7069 kathrin.antony@kwb-rheinhessen.de anmeldung erforderlich das runddorf stadecken im schatten der burg panoramawanderung mit blick auf

individuelle angebote kultur und weinbotschafter mit ihrem persönlichen service unsere stärke liegt in unserer eigenen begeisterung für unsere region und darin dass wir uns freuen rheinhessen „mit allen sinnen“ erlebbar zu machen wir haben immer „etwas besonderes“ für sie und – natürlich nicht zu vergessen unsere ausgezeichneten rheinhessenweine alle veranstaltungen führungen weinproben usw die mittwochs 18 uhr samstags 15 uhr oder sonntags 15 uhr angeboten werden können sie auch individuell bei den jeweiligen kultur und weinbotschafter/innen für sich privat für gruppen oder als firmenevent buchen viele angebote sind barrierefrei möglich – dazu beraten wir sie gerne einige der kultur und weinbotschafter/innen bieten darüber hinaus weitere veranstaltungen an und begleiten gästegruppen ganz individuell durch rheinhessen diese zusätzlichen angebote finden sie auf den folgenden seiten sprechen sie uns an rufen

individuelle angebote ockenheim orte am altrhein „ein blick ins gelobte land“ veranstaltungen für gruppen z.b betriebs vereinsausflüge und vereinsausflüge mit picknick oder einkehr bei winzern und straußwirtschaften weinerlebniswanderung mit rucksack und bibel auf den jakobsberg bei ockenheim kennen sie dieses bild es sind die kundschafter die nach der langen wüstenwanderung zur zeit des mose zurückkommen und die früchte des landes kanaan bringen sie zeigen damit uta luckas die fruchtbarkeit des gelobten landes das gott ihnen verheißen hat vom dorfbrunnen auf der wied in ockenheim star-ten wir mit einem spirituellen impuls und einer biblischen lesung unsere wanderung an drei weiteren stationen auf dem jakobsberg hören wir weitere texte und werden einen unvergesslichen blick ins „gelobte land“ erleben natürlich darf es dort an wein und brot nicht fehlen bei einem kleinen imbiss können wir unsere rheinhessische landschaft