Akademiebroschüre 2018 von René Baer AG

Weitere René Baer AG Kataloge | Akademiebroschüre 2018 | 11 Seiten | 2018-03-26

Werbung

Kontakt zu René Baer AG

René Baer AG
Alpenblickstr. 7
8853 Lachen am See
Telefon: +41 44 787 05 - 55
Fax: +41 44 787 05 - 56
E-Mail: info(at)renebaerag.ch
Web: www.renebaerag.ch

Katalog Akademiebroschüre 2018

rs 16 zum beispiel e mail das haus seit 16 seit 11 seiter 9 die eine kundendienst aeg aeg 2012 12 ag ag 4 miniaturlager kegelrollenlager akademie lineartechnik spindeln basiswissen instandhaltung schmierung grundkenntnisse hempel schmiertechnik zylinderrollenlager schulungen antriebstechnik grundkurs dozent montagezeiten dozenten passungen passung itter itten itt wartungsintervalle wartungsintervall mitarbeiter heuer heu vorspann teilnehmer expert laufrollen laufrolle schmierstoffe werkzeugmaschinen schmierstoff werkzeugmaschine fehler anmeldeformular kollege keile keil keiler

Akademiebroschüre 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Industrie

Ausgewählte Katalogseiten von Akademiebroschüre 2018

blässinger akademie aus der praxis für die

fachwissen auf den punkt gebracht qualifizierte mitarbeiter sind der schlüssel zum erfolg eines unternehmens eine konti­­nuierliche weiterbildung ist dabei unverzichtbar um dem technologischen fortschritt rechnung zu tragen sowie im wettbewerb bestehen zu können mit praxisorientierten schulungen unterstützt sie die blässinger akademie dabei das wissen ihrer mitar­beiter im bereich wälzlager miniaturlager linear spindel und antriebstechnik sowie schmiersysteme zu erweitern und kompetenzen aufzubauen 2 unsere referenten vermitteln mitarbeitern aus den bereichen entwicklung produktion instandhaltung einkauf und kundendienst umfangreiches know-how geben tipps aus der praxis und stehen den teilnehmern rede und antwort gut zu wissen selbstverständlich schulen wir regelmäßig auch unsere eigenen mitarbeiter und dozenten – damit wir ihnen immer die neuesten informationen und kenntnisse liefern können details zu unserem trainingsangebot und die

unser angebot – ihre vorteile aufbauseminare theoretische grundlagen verbunden mit praktischer anwendung grundlagen und aufbauschulungen praxiserfahrene trainer moderne trainingseinrichtungen und -materialien umfangreiche schulungsunterlagen kundenspezifische schulungen austausch mit kollegen und experten schulungsübersicht basisseminare in allen basisseminaren vermitteln unsere experten fundiertes wissen kompetent und aktuell kursinhalte sind neben der technik neue entwicklungen und typische einsatzgebiete zum besseren verständnis kommen praxisnahe demonstrationsmaterialien anschauungsmodelle muster zum einsatz 4 auf anfrage finden neben den basisseminaren auch vertiefende aufbauseminare statt um an diesen schulungen teilnehmen zu können sollten sie erfolgreich ein entsprechendes basisseminar absolviert haben oder über die notwendigen grundkenntnisse verfügen kegelrollenlager zylinderrollenlager schrägkugellager/spindellager wälzlagerschäden/schmierung

basisseminare basisseminare wälzlager kenntnisse über die unterschiedlichen wälzlagertypen ihre korrekte handhabung und montage sind entscheidend für die lebensdauer von wälz-­ lagern unser basisseminar vermittelt ihnen das notwendige wissen lineartechnik im bereich der lineartechnik gibt es eine vielzahl an verschiedenen führungssystemen zum beispiel wellen laufrollen kugelumlauf rollenumlauf miniatur flach­käfig oder gleitführungen themen sind die verschiedenen wälzlagerbauarten und ihre typischen einsatzgebiete sowie technische besonderheiten wie zum beispiel lagerluft und drehzahlgrenzen natürlich stehen auch schmierung und wälz­ lagerschäden auf der agenda den teilnehmern werden unterschiede technische besonderheiten stärken und einsatzmöglichkeiten der verschiedenen systeme vorgestellt und in verständlicher form ausführlich erklärt seminarziel das basisseminar wälzlager soll dazu beitragen durch das bessere

basisseminare antriebstechnik die wahl des richtigen antriebs kann die maschinenverfügbarkeit verbessern das wartungsintervall verlängern und somit die betriebskosten senken gemeinsam mit den teilnehmern werden die unterschiede zwischen keil und zahnriemen erarbeitet und hierzu verschiedene produkte vorgestellt zu den themen gehören unter anderem verschiedene ausführungen innerhalb der antriebstechnik und das bezeichnungssystem basisseminare miniaturlager den schulungsteilnehmern wird in leicht verständlicher form basiswissen in bezug auf rotative minia­turlager vermittelt behandelt werden standard und sonderbauformen praktische anwendungsbeispiele tragen zu einem besseren verständnis bei die kursteilnehmer lernen die wichtigsten kennzeichen der bezeichnungssysteme sowie wälzlagerschäden und miniaturlagertypische montagefehler kennen seminarziel die teilnehmer erhalten basiswissen zum thema keilund zahnriementriebe vermittelt außerdem lernen sie riemen

basisseminare spindeltechnik aufbauseminare kegelrollenlager zylinderrollenlager gemeinsam mit den teilnehmern werden die einsatzgebiete von spindeln bestimmt und erläutert dabei wird auf den konstruktiven aufbau von motorspindeln ebenso eingegangen wie auf unterschiedliche lagerungskonzepte dieses seminar vermittelt ihnen grundkenntnisse über zylinderrollenund kegelrollenlager sie erfah­ren alles über das bezeichnungssystem die verschiedenen bauformen die eigenschaften und vorteile dieser lagerbauarten sowie deren einsatzgebiete die teilnehmer lernen die bedeutung von schmierung kühlung und kühlkreisläufen in zusammenhang mit spindeln kennen natürlich stehen auch werkzeugspannsysteme auf der agenda darüber hinaus erhält der seminarteilnehmer informa­ tionen über den paarweisen einbau der kegelrollenlager voraussetzung um am zylinderrollen kegelrollenlager-seminar teilnehmen zu können sollten sie erfolgreich den wälz­ lager-grundkurs

aufbauseminare aufbauseminare schrägkugellager spindellager in diesem seminar wird auf die eigenschaften und vorteile bezeichnungen und aktuellen verbesserungen der einreihigen und zweireihigen schrägkugellager eingegangen ein schwerpunkt dieser schulung liegt auf der anordnung von universallagern für den satzweisen einbau dabei wird auch auf lagerluft und vorspannung sowie deren auswirkungen auf die lebensdauer einer lagerung mit schrägkugellagern eingegangen wälzlagerschäden schmierung den seminarteilnehmern werden wälzlagerschäden anhand von typischen laufspuren und schadensbildern gezeigt und deren entstehung erklärt dem erkennen von fehlern bei der auswahl dem einbau und der kenntnis der betriebsbedingungen kommt eine wachsende bedeutung zu die teilnehmer lernen die erscheinung von schäden als positive hilfe zu nutzen um die maschinengebrauchsdauer zu optimieren voraussetzung um am schrägkugel spindellager-seminar teilnehmen zu können sollten

aufbauseminare aufbauseminare schmiertechnik in leicht verständlicher form werden grundkenntnisse über schmierstoffe in der zentralschmierung vermittelt darüber hinaus werden die themen ketten und werkzeugschmierung behandelt zusätzlich werden möglichkeiten des einsatzes von steck­verbindern aufgezeigt welche die montage vereinfachen und die montagezeiten erheb­lich verringern y-lagereinheiten montage demontage in diesem seminar lernen die teil­nehmer die eigenschaften und vorteile von spannlagern und spannlagereinheiten kennen des weiteren wird auf die verschiedenen dichtungsvarianten und befestigungsmethoden eingegangen sie erhalten hinweise zur montage und demontage und können die neu erworbenen kenntnisse gleich in einer praktischen Übung umsetzen seminarziel die teilnehmer erhalten einen Überblick über automatische schmiersysteme von großen und kleinen schnell und langsam laufenden ketten außerdem lernen sie die neuesten entwicklungen im

training sil montage und demontage er str e ing utl tr rs 16 kemnat re teilnahmegebühr 290,– euro zzgl mwst pro teilnehmer einschließlich dokumentation ene r st ch angesprochener teilnehmerkreis monteure maschinenschlosser und meister aus produktion instandhaltung und kundendienst tr seminarziel die teilnehmer werden in die lage versetzt durch die richtige auswahl montage sauberkeit befettung sowie durch exaktes ausrichten die gebrauchsdauer der eingesetzten lager zu verlängern rs de fil das training informiert über die verwendung des richtigen werkzeugs die empfohlenen passungen ebenso wie über die effektive kontrolle der umgebungsbauteile und die korrekte behandlung der lager vor der montage zeppelinstr e ler itt m in einem theorie und praxisteil werden in leicht verständlicher form die üblichen montage und demontageverfahren vermittelt im anschluss erhält der teilnehmer die möglichkeit seine neu erworbenen kenntnisse und fähigkeiten in

platz für ihre notizen seminarbedingungen unsere anmelde und seminarbedingungen finden sie im internet unter www.blaessinger.de/akademie kontakt informationen zu unserem aktuellen schulungsangebot inklusive der termine finden sie auf unserer internetseite www.blaessinger.de/akademie sie haben fragen zu unserer akademie möchten sich anmelden oder benötigen weitere informationen sprechen sie uns an – wir unterstützen sie gerne telefon +49 0 711 16708-0 e-mail akademie@blaessinger.de 18

seminarort best blässinger engineering service technologie gmbh hagäckerstraße 7 73760 ostfildern kemnat zeppelinstraße 18 73760 ostfildern postfach 10 06 63 70005 stuttgart telefon +49 0 711 16708-0 telefax +49 0 711 16708-81 stuttgart@blaessinger.de www.blaessinger.de kg akademie web 07-2012 josef blässinger gmbh co