Tipp-Broschüre Hobbyfarming von Raiffeisen Lagerhaus Zwettl

Weitere Raiffeisen Lagerhaus Zwettl Kataloge | Tipp-Broschüre Hobbyfarming | 2 Seiten | 2011-04-06

Werbung

Kontakt zu Raiffeisen Lagerhaus Zwettl

Raiffeisen Lagerhaus Zwettl
Pater Werner Deibl Str. 7
3910 Zwettl

Telefon: 02822/506 - 510
http://www.lagerhaus-zwettl.at/

Ausgewählte Katalogseiten von Tipp-Broschüre Hobbyfarming

artgerechte haltung serviceleistungen expertentipps zum thema ©istockphoto.com/jcarroll-images hobbyfarming im trend der zeit fütterung trinksysteme pflege hygiene umzäunung zubehör war es früher das bestreben vom land in die stadt zu ziehen so ist es heute wieder der wunsch nach ruhe und zurückgezogenheit im grünen mit diesem rückzug aufs land hat sich auch wieder die vorliebe für die natur gefunden und das streben nach einem naturbewussten leben wird immer wichtiger aus diesem grundgedanken hat sich in den vergangenen jahren auch ein ganz besonderer trend entwickelt das so genannte hobbyfarming im mittelpunkt der hobbylandwirtschaft steht neben dem gedanken der selbstversorgung vor allem die freude an den tieren und und daran das heranwachsen der küken kaninchen oder schafe hautnah miterleben zu können hobbyfarming ­ gut geplant wie in größeren landwirtschaftlichen betrieben ist auch beim hobbyfarming die artgerechte haltung der tieren ausschlaggebendes

geflügelhaltung die geflügelhaltung gehört wohl zur häufigsten zuchtform des hobbyfarming ob gänse enten oder hühner ­ sie stellen alle sehr ähnliche ansprüche an die besitzer vom entenhaus zum hühnerstall die richtige behausung stellt den größten anspruch in der geflügelhaltung dar wesentliche kriterien sind hierbei die vermeidung von zugluft sowie eine ausreichende belüftung diese richtet sich nach der größe des stalls und der anzahl der gehaltenen tiere pro m2 stallfläche sollten nur 2­3 hühner/enten/gänse gehalten werden da die meisten geflügelarten gegen kälte nicht empfindlich sind muss für keine besondere isolierung gesorgt werden die einrichtung sollte aus folgenden dingen bestehen · einer sitzstange · einem futterautomaten oder einer futterrinne · einer wassertränke · und nestern die in einer dunklen ecke des stalls aufgestellt werden wichtiges brutzubehör plant man den stall und den nötigen begrünten auslauf für die tiere sollte man auch