Via Bluetooth® 2019 von Porsche Deutschland

Weitere Porsche Deutschland Kataloge | Via Bluetooth® 2019 | 55 Seiten | 2019-12-06

Werbung

Kontakt zu Porsche Deutschland

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Porscheplatz 1
D-70435 Stuttgart

Tel: (+49) 0711 911-0
info@porsche.de
http://www.porsche.de/

Katalog Via Bluetooth® 2019

Via Bluetooth® 2019 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge > Personenwagen > Hersteller > Porsche

Ausgewählte Katalogseiten von Via Bluetooth® 2019

kompatible mobiltelefone blackberry® 9981 p ­ orsche design blackberry® classic blackberry® passport blackberry® priv google® pixel google® pixel xl htc® 10 htc® desire 10 lifestyle htc® one a9 htc® one m9 alle dargestellten mobiltelefone sind sowohl mit cdr/pcm mit handyvorbereitung als auch mit pcm mit telefonmodul kompatibel in den panamera modellen beinhaltet das pcm mit telefonmodul den bluetooth® bedienhörer ◀ inhalt ◀

anmeldung von android®-geräten verbindung mit dem cdr schritt 1 taste „phone“ auf dem cdr drücken schritt 2 taste „option“ auf dem cdr drücken schritt 3 menüpunkt „geräteliste“ auf dem cdr wählen das cdr ist jetzt für externe geräte sichtbar schritt 4 menüpunkt „einstellungen/bluetooth“ auf dem android®-gerät wählen und bluetooth® aktivieren das android®-gerät beginnt nun bluetooth®-geräte in der umgebung zu suchen schritt 7 derselbe bluetooth®-code muss jetzt auf dem android®-gerät eingegeben und mit „ok“ bestätigt werden die anmeldung ist damit beendet schritt 8 akzeptieren sie die anfrage des android®-­ geräts die kontakte und anruflisten auf das cdr zu übertragen stellen sie sicher dass der haken bei „immer erlaubt“ gesetzt ist schritt 9 das android®-gerät ist nun über bluetooth® mit dem cdr verbunden die verbindung wird

anmeldung von blackberry®-geräten verbindung mit dem pcm bluetooth® über „einstellungen netzwerke und verbindungen bluetooth verbindungen“ aktivieren vom pcm vorgegebenen code auf dem blackberry® eingeben.¹⁾ menüpunkt „telefon suchen“ wählen verfügbare geräte werden gesucht taste „phone“ drücken verbindungsanfrage des pcm bestätigen blackberry® und pcm sind verbunden bei jedem fahrzeugstart wird automatisch eine verbindung hergestellt 1 bei ­porsche modellen ab november 2012 muss dank des secure simple pairing nur bestätigt werden dass auf beiden geräten der gleiche sechsstellige code angezeigt wird ◀ inhalt ◀ 15 „blackberry“ aus der suchliste

anmeldung von ios®-geräten verbindung mit dem pcm schritt 1 taste „phone“ auf dem pcm drücken das pcm ist jetzt für externe geräte sichtbar schritt 2 menüpunkt „einstellungen/bluetooth“ auf dem ios-gerät wählen das ios®-gerät beginnt nun bluetooth®-geräte in der umgebung zu suchen schritt 5 derselbe bluetooth®-code muss jetzt auf dem ios-®gerät eingegeben und mit „ok“ bestätigt werden die anmeldung ist damit beendet schritt 6 das ios®-gerät ist nun über bluetooth® mit dem pcm verbunden die verbindung wird automatisch bei jedem fahrzeugstart hergestellt schritt 3 „pcm“ aus der suchliste des ios®-geräts auswählen schritt 4 auf dem pcm erscheint ein ziffernblock über den ein beliebiger vierstelliger bluetooth®-­ code z b „0000“ eingegeben und mit „ok“ be­stätigt werden muss das pcm in ­porsche modellen ab november 2012

faq fragen zu bluetooth® was ist bluetooth® bluetooth® ist ein industriestandard für die funk­vernetzung von elektronischen geräten über kurze distanzen von maximal 10 metern damit können mobile und stationäre elektro­ nische geräte drahtlos miteinander kommu­ nizieren wobei bluetooth® als schnittstelle fungiert ab wann wird die bluetooth®-technologie in meinem wunschmodell erhältlich sein die bluetooth®-technologie wird bereits in allen p ­ orsche modellen angeboten erforderlich dafür ist die bestellung der option handy­ vorbereitung oder telefonmodul¹⁾ nur für pcm welches sind die bluetooth®-funktionen in ­porsche fahrzeugen ab november 2012 in den ­porsche fahrzeugen ab november 2012 ist die Übertragung von sms und -mailnachrichten vom mobil­telefon zum pcm möglich diese funktion erlaubt es dem kunden die auf dem handy gespei­cherten nachrichten auch auf dem pcm zu lesen und ist dann für

faq fragen zum pcm mit handyvorbereitung welche funktionen werden bei der verbindung über die handyvorbereitung im pcm unterstützt der unterstützte funktionsumfang variiert sehr stark zwischen den verschiedenen mobiltelefonen grundsätzlich werden von der handyvorbereitung im pcm folgende funktionen unterstützt anmeldung eines mobiltelefons mit suche vom fahrzeug oder vom mobiltelefon aus automatisches verbinden eines angemeldeten geräts beim systemstart basistelefonie anrufen gespräche annehmen führen und beenden freisprechen über die fahrzeuganlage statusanzeigen wie netzname und signalqualität Übertragung der telefonbucheinträge und anruflisten vom mobiltelefon Übertragung von sms und e-mail-nach­richten senden von dtmf-tönen zweiten anruf starten und beenden umschalten makeln und konferenz­ schaltung mit den optionalen online-diensten und der aha radio app auf einem android®-gerät oder einem ios®-gerät können weitere

faq fragen zur datenübertragung was muss ich tun um die audioübertragung per bluetooth® aux-bt nutzen zu können die audioübertragung per bluetooth® muss zunächst über eine einstellung aux-bt im bereich „disc/option/set disc/aux“ aktiviert werden bei mobiltelefonen die die entsprechenden profile a2dp/avrcp unterstützen werden nun automatisch nach jedem start diese profile mit verbunden eine bestehende verbindung erkennt man an der zusätzlichen quelle aux-bt im bereich „disc“ umfasst die funktionen „start player“ „pause“ „nächster titel“ und „vorheriger titel“ einige geräte unterstützen zusätzlich das vorwärtsund rückwärtsspulen bedienung über die pfeil­ tasten am pcm neuere geräte mit version 1.3 unterstützen bereits die Übertragung des titelnamens und zum teil weiterer metadaten wie interpret und album des gerade gespielten titels aber auch den

faq fragen zu aha radio nur pcm was muss ich beim starten der aha radio app auf dem ios®-gerät beachten durch das verbinden des ios®-geräts mit dem usb-anschluss des fahrzeugs wird die aha radio app auf dem ios®-gerät automatisch gestartet und erscheint als neue quelle im bereich „tuner“ zu beachten ist dass dafür das ios®-gerät entsperrt sein und den haupt­ schirm entspricht der startseite zeigen muss welche inhalte kann ich mit aha radio nutzen mit aha radio im p ­ orsche können sie folgende funktionen nutzen webradio aha radio zeigt sich als zusätzliche audioquelle im bereich „tuner“ sobald die verbindungen zwischen smartphone und fahrzeug sowie zum aha radio server aufgebaut sind kann nach auswahl der quelle aha zwischen den als favoriten abgespeicher­ten programmen gewechselt werden diese programme sind webradio­ stationen personali­siertes radio slacker nur usa pod­casts oder ortsbezogene dienste wie

glossar online-dienste mit online-diensten werden funktionen bezeich­net die ihre informationen über eine mobile internetverbindung ins fahrzeug transportieren ab november 2012 unterstützt das pcm über die nutzung der aha radio app auf einem smart­phone online-dienste wie webradio online­­wetter oder onlinesuche die daten werden per kabel ios®-gerät oder per bluetooth® android®-gerät zum pcm übertragen und können dort dargestellt oder abgespielt werden onlinesuche die onlinesuche im pcm ab november 2012 nutzt das google places®-interface der be­nutzer hat die möglichkeit sonder­ziele in verschiedenen suchgebieten fahrzeugumgebung zielumgebung oder freie ortseingabe durch eingabe eines suchbegriffes anzufragen die anfrage wird über die aha radio app an einen google®-server geschickt und dort beantwortet die ergebnisse werden in einer liste auf dem pcm dargestellt onlinewetter wenn das pcm über ein smartphone und die aha

detaillierte funktionsübersicht online-dienste aha radio firmwarestand windows 10 sms-download von sim – sim-telefonbuch ● automatischer verbindungsaufbau auto­connect – anmeldung vom fahrzeug android® 5.1 e-mail – sms ● anruflisten android® 7.0 – geräteeinträge ● sim-einträge android® 7.0 ● klingelton vom mobiltelefon inbandringing android® 5.1 dtmf-wähltöne ● ● konferenz ● ● zweiter anruf makeln android® 5.0 basistelefonie ● netzname ● signalqualität mp3-audioübertragung via bluetooth® bt-audio externer sim-­zugriff registrierungs­status telefonbuch anruflisten sms und e-mail automatischer verbindungsaufbau auto­connect telefonfunktionen anmeldung am mobiltelefon statusanzeige anmeldung am fahrzeug verbinden g3 ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● – ● ● ● ● –

gültig für 911 bis 12/15 718 boxster/718 cayman bis 05/16 macan bis 02/16 cayenne bis 05/16 panamera bis 07/16 die in diesem dokument nicht aufgeführten geräte sind von der kompatibilität nicht grundsätzlich ausgenommen weitere informationen darüber ob ihr gerät kompatibel ist erhalten sie bei ihrem ­porsche zentrum/händler blackberry® suretype® sowie zugehörige warenzeichen namen und logos sind eigentum vom research in motion limited und sind in den usa und anderen ländern registriert und/oder werden dort verwendet verwendet unter lizenz von research motion limited stand 12/2017 alle angaben ohne gewähr 55 ­ orsche das ­porsche wappen panamera p pcm und weitere kennzeichen sind eingetragene marken der dr ing h.c f ­porsche ag dr ing h.c f ­porsche ag ­porscheplatz 1 70435 stuttgart germany