FlowStar LED (WM-Nr. 4551) 2018 von Philips Lighting Switzerland

Weitere Philips Lighting Switzerland Kataloge | FlowStar LED (WM-Nr. 4551) 2018 | 23 Seiten | 2018-02-25

Werbung

Kontakt zu Philips Lighting Switzerland

Philips Lighting Switzerland AG
Allmendstrasse 140, Postfach, 8027 Zürich

http://www.lighting.philips.ch/

FlowStar LED (WM-Nr. 4551) 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Professionell > Objekteinrichtung > Beleuchtung

Ausgewählte Katalogseiten von FlowStar LED (WM-Nr. 4551) 2018

die flowstar produkfamilie designkonzept bei der konzipierung der flowstar produktfamilie standen die bedürfnisse der kunden im mittelpunkt wobei sich die anforderungen der tunnelbetreiber von denen der nutzer und der installations und wartungsunternehmen unterscheiden die leuchten wurden so gestaltet dass sie die anforderungen der verschiedenen zielgruppen erfüllen wobei besonderer wert darauf gelegt wurde eine lösung für die gesamte lebensdauer anzubieten flowstar verfügt über ein modulares abgedichtetes design und ist sofort betriebsbereit dank des optimierten passiven wärmemanagements können die vorteile der led-technologie maximal genutzt werden die zuverlässige plug play-anbindung garantiert nicht nur eine schnelle installation sondern macht auch den austausch aller einheiten wesentlich einfacher so dass der erforderliche zeit und installationsaufwand entsprechend stark verkürzt wird da unsere leuchten immer mehr elektronik enthalten und im tunnel

lichtleistung lichtverteilung flowstar bietet die auswahl unter verschiedenen optiken mit denen die beleuchtung entsprechend den projektspezifikationen auf jede tunnelgeometrie abgestimmt werden kann die leistungsstarken linsen sind hinter einer abdeckung aus gehärtetem glas in einem abgedichteten gehäuse untergebracht um über die gesamte lebensdauer des produkts eine zuverlässige funktion zu garantieren wenn die leuchte in horizontaler maontageposition an der decke montiert wird kann mit der geeigneten optik für die korrekte lichtverteilung im tunnel gesorgt werden 6 flowstar produktführer dtcb lichtverteilung gegenstrahl dts lichtverteilung symmetrisch dts-wb lichtverteilung symmetrisch breitstrahlend eingangsbereich typischer tunnel mit 2-3 fahrspuren zentrale konfiguration eingangsbereich und durchfahrtsbereich typischer tunnel mit 2 fahrspuren zentrale konfiguration eingangsbereich und durchfahrtsbereich typischer tunnel mit 3 fahrspuren zentrale

anwendungen versionen für eingangs und durchfahrtsbeleuchtung um eine optimale lösung bezüglich der erwarteten lebensdauer für das gesamte beleuchtungssystem eingangs und innenbeleuchtung sicherzustellen sind zwei ausführungen erhältlich version für eingangsbereiche version für durchfahrtsbsbereiche beleuchtung am tunneleingang 8 flowstar produktführer beleuchtung im durchfahrtsbereich unterführungsbeleuchtung außenbeleuchtung tunnel und

komponenten 1 2 3 leuchte zwei separate abgedichtete einheiten ledeinheit und betriebsgerät das rahmen besteht aus edelstahl en 1.4571 gebeizt und passiviert gemäß din en 2516 astm a380/a967 glasabdeckung ultraklares sicherheitsglas thermisch gehärtet kühlkörper aluminium enaw 6063 extrudiert 25 μm eloxiert gemäß euras/eewa 4 montageschiene ermöglicht “klammermontage” oder projektspezifische lösungen 5 montageklammern set mit 6 montageklammern aus edelstahl en 1.4571 einschließlich unterlegscheiben pa zur galvanischen trennung von der tunnelkonstruktion c-profile 6 anschlussleitung anschlussleitung ls0h und steckeranschluss ip66/68 zur led-einheit für einfachen austausch 7 8 9 4 3 betriebsgerät ausgestattet mit von außen zugänglicher sicherung betriebsgerät maximal ein led-betriebsgerät in der kleinen version zwei in der mittleren version und drei in der großen version abhängig vom lichtstrom die

merkmale der leuchte kompakte geschlossene module kompakte bauform • die flowstar leuchte hat eine bauhöhe von nur 65 mm sie ist extrem flach so dass eine größere durchfahrtshöhe gegenüber hpstunnelleuchten möglich ist • hinsichtlich länge und breite entspricht die flowstar einer herkömmlichen hps-tunnelleuchte so dass eine bestehende herkömmliche lösung 1:1 durch die led-lösung ersetzt werden kann modulare bauweise die modulare bauweise bietet sowohl in hinblick auf das wärmeverhalten als auch in bezug auf die wartung vorteile • wärmemanagement leds haben keinen einfluss auf das wärmemanagement der betriebsgeräte und umgekehrt dadurch können sowohl für die leds als auch für die betriebsgeräte die bestmöglichen werte für lebensdauer und effizienz gewährleistet werden • wartung/installation die separaten einheiten ermöglichen die effiziente durchführung von reparaturen die led-einheit und

merkmale der leuchte linsenoptiktechnologie jeweils 20 linsen sind in gruppen auf einem feld zusammengefasst diese kompakten felder sind immer auf der platine angeordnet so dass der auf die platine ausgeübte druck gleichmäßig verteilt wird und die wärmeableitung entsprechend optimal ist material folgt funktion die tragende hauptkonstruktion besteht aus edelstahl -gebeizt und passiviert die edelstahlgüte entspricht den regionalen anforderungen an tunnelleuchten der kühlkörper nichttragendes teil besteht aus eloxiertem aluminium für ein optimales wärmemanagement die hochwertige verarbeitung beider teile in industriequalität gewährleistet korrosionsschutz über die gesamte lebensdauer die leuchte wurde so konzipiert dass keine galvanische korrosion auftreten kann darüber hinaus kann die montage so durchgeführt werden dass jeglicher galvanische kontakt zwischen leuchte und tunnelkonstruktion vermieden wird anordnung mit lokalem oder weiter entfernt

wartung flowstar verfügt über ein modulares sowie dauerhaft abgedichtete konstruktion und ist sofort betriebsbereit leds und betriebsgerät sind in separaten gehäusen untergebracht und können leicht ausgewechselt werden diese lösung wurde vor allem gewählt weil die erwartete lebensdauer der leds länger ist als die der betriebsgeräte das modulare design ermöglicht eine optimierung des auf der lebensdauer basierenden wartungskonzepts beide einheiten können weiter betrieben werden bis sie am ende ihrer lebensdauer ausgewechselt werden müssen für alle leuchtenausführungen stehen separate einheiten zur verfügung treviglio-tunnel romanio de lombardia italien 16 flowstar produktführer außenbeleuchtung tunnel und

flowstar steuerungssystem tunnelogic tunnelogic ist ein steuerungs und Überwachungssystem optimiert für die ledtunnel beleuchtung dieses steuerungssystem das sich leicht installieren anwenden und warten lässt bietet dem kunden eine sichere beleuchtungssteuerung und aufschlussreiche informationen über den zustand der beleuchtungsanlage in kombination mit den leistungsstarken led-tunnelleuchten von philips kann eine optimale systemleistung erreicht werden flowstar ist ein integraler bestandteil unseres totaltunnel-programms auf der einen seite stellen wir ein optimales design auf leuchtenebene bereit und auf der anderen seite eine tunnelogic-steuerung die das beste aus den leuchten herausholt durch kombinieren eines guten leuchtendesigns mit einem speziellen led-steuerungssystem erhalten sie ein bestmögliches system • flowstar kann problemlos mit weiteren leuchten aus dem totaltunnel-programm kombiniert werden • die flowstar reihe wurde so konzipiert dass sie

technische daten flowstar produktmerkmale technische daten eingangsbereich flowstar klein bgb302 • mittel bgb30 • groß bgb300 bezeichnung durchfahrtsbereich flowstar klein bgb312 • mittel bgb311 • groß bgb310 schutzart ip66 schlagfestigkeit ik08 lichtquelle abgedichtete separate led-einheit systemleistung version für eingangsbereich 80 bis 435 w je nach konfiguration version für durchfahrtsbereich 68 bis 371 w je nach konfiguration lichtstrom 8 klm bis 53 klm je nach konfiguration und version Ähnlichste farbtemperatur 4000 k neutralweiß 5700 k kaltweiß schutzklasse i klasse ii optional auf anfrage lichtverteilung lichtverteilung gegenstrahl dtcb • lichtverteilung symmetrisch dts • lichtverteilung symmetrisch breitstrahlend dtswb • lichtverteilung asymmetrisch dta • lichtverteilung asymmetrisch breitstrahlend dta-wb optik-abdeckung gehärtetes flaches sicherheitsglas lichtausbeute 115 bis 120 lm/w je nach version

technische daten flowstar betriebsgerät produktbezeichnung größe version leds anzahl systemleistung w egb302 9k sh i d9 fu mdd klein eingangsbereich 36 80 egb302 18k sh i d9 fu mdd klein eingangsbereich 72 155 egb312 8k sh i d9 fu mdd klein innenbereich 36 68 egb312 16k sh i d9 fu mdd klein durchfahrtsbereich 72 132 egb301 9k sh i d9 fu mdd mittel eingangsbereich 36 80 egb301 18k sh i d9 fu mdd mittel eingangsbereich 72 155 egb301 30k sh i d9 fu mdd mittel eingangsbereich 120 263 egb311 8k sh i d9 fu mdd mittel durchfahrtsbereich 36 68 egb311 16k sh i d9 fu mdd mittel durchfahrtsbereich 72 132 egb311 27k sh i d9 fu mdd mittel durchfahrtsbereich 120 225 egb300 9k sh i d9 fu mdd groß eingangsbereich 36 80 egb300 18k sh i d9 fu mdd groß eingangsbereich 72 155 egb300 30k sh i d9 fu mdd groß eingangsbereich 120 263 egb300 50k sh i d9 fu mdd groß eingangsbereich 200 435 egb310 8k sh i d9 fu mdd groß durchfahrtsbereich 36 68 egb310 16k sh i d9 fu mdd groß

© 2014 philips gmbh market dach lighting alle rechte vorbehalten die vollständige oder teilweise vervielfältigung ist nur mit schriftlicher genehmigung des copyright-inhabers zulässig die angaben in diesem dokument sind weder angebots noch vertragsbestandteile sie werden nach bestem wissen und gewissen zur verfügung gestellt und können ohne vorherige benachrichtigung geändert werden der herausgeber übernimmt keine haftung für die folgen die sich aus der verwendung dieser angaben ergeben die veröffentlichung dieser angaben beinhaltet oder verleiht keinerlei patentrechtliche lizenz oder anderweitige gewerbliche oder geistige eigentumsrechte wm-nr 4551 dok nr 3222 635 stand 10/2014 Änderungen vorbehalten www.philips.de/lighting www.philips.at/lighting