Informatik und Ingenieurwissenschaften 2010 von Pearson Studium

Weitere Pearson Studium Kataloge | Informatik und Ingenieurwissenschaften 2010 | 36 Seiten | 2010-11-03

Werbung

Kontakt zu Pearson Studium

Pearson Education Deutschland GmbH
Martin-Kollar-Str. 10-12
81829 München

Tel.: +49 (0)89 / 460 03 - 0
Fax: +49 (0)89 / 460 03 - 100
http://www.pearsoned.de
E-Mail: info@pearson.de

Informatik und Ingenieurwissenschaften 2010 ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung

Bildung > Bildung > Ausbildung

Ausgewählte Katalogseiten von Informatik und Ingenieurwissenschaften 2010

so erreichen sie uns dozenten unser akademischer außendienst steht dozenten an hochschulen jederzeit gern mit rat und tat bei der auswahl der richtigen literatur für die lehre zur seite ­ vor ort an der hochschule oder wenn es mal richtig schnell gehen muss per telefon oder e-mail im katalog beiliegend und unter www.pearson-studium.de finden sie das bestellformular für dozentenprüfexemplare gerne senden wir ihnen pro semester drei vorlesungsrelevante exemplare kostenfrei zu anne-marie pluijm vertriebsleiterin mobil 0173 85475-50 fax 089 46003-280 apluijm@pearson.de robert von radetzky arnd müller-judith tel 040 246038 mobil 0173 85475-74 fax 040 246168 arnd.mueller-judith@pearson.com mobil 0173 85475-63 fax 030 74684933 robert.radetzky@pearson.com kathrin timm tel 0234 9766865 mobil 0173 85475-76 fax 0234 9734627 kathrin.timm@pearson.com anne-marie pluijm vertriebsleiterin mobil 0173 85475-50 fax 089 46003-280 apluijm@pearson.de wien mario steinberg tel 069 56992854 mobil

ing et mb technische mechanik technische mechanik 1 statik besonderheiten g behandelt basierend auf band 1 des dreibändigen us-standardwerks zur technischen mechanik den themenbereich statik g erleichtert den zugang zum lehrstoff durch zahlreiche durchgerechnete beispiele und viele weitere Übungsaufgaben g verdeutlicht die inhalte durch anschauliche farbige und praxisorientierte abbildungen inhaltsverzeichnis russell c hibbeler university of louisiana technische mechanik 1 10 überarbeitete auflage isbn 13 978-3-8273-7101-0 672 seiten 4-farbig et mai 2005 49,95 [d 51,40 [a sfr 83,50 1 2 3 4 5 6 allgemeine grundlagen kraftvektoren gleichgewicht am punkt resultierende von kräftesystemen gleichgewicht eines starren körpers fachwerke und systeme starrer körper 7 8 9 10 11 schnittgrößen reibung schwerpunkt und volumenmittelpunkt trägheitsmoment virtuelle arbeit kostenlose zusatzmaterialien unter www.pearson-studium.de alle abbildungen des buchs zum download zusätzliche

elektrotechnik grundlagen der elektrotechnik 3 netzwerke besonderheiten g führt übersichtlich und verständlich in die themengebiete netzwerkanalyse und netzwerktheoreme ein ing et mb g verdeutlicht die inhalte anhand vieler praktischer beispiele und zahlreicher Übungsaufgaben inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 6 7 quelle und last berechnung einfacher schaltungen analyse von netzwerken zweipole mehrpolige netzwerke zweitore nicht sinusförmige periodische erregung lorenz-peter schmidt universität erlangen-nürnberg gerd schaller universität erlangen-nürnberg siegfried martius universität erlangen-nürnberg kostenlose zusatzmaterialien unter www.pearson-studium.de alle abbildungen des buchs zum download zusätzliche Übungsbeispiele mit abbildungen und ausführlicher beschreibung des lösungswegs sowie weitere klausuraufgaben zusätzliche Übungsbeispiele mit abbildungen und ausführlicher beschreibung des lösungswegs sowie weitere klausuraufgaben grundlagen der elektrotechnik 3

ing et mb bafÖg ausgaben moderne regelungssysteme ­ bafög ausgabe richard c dorf university of california davis robert h bishop university of texas austin g bafö ben ­ ausga t und ürz ungek nstig ü preisg moderne regelungssysteme 10 überarbeitete auflage isbn 13 978-3-8273-7304-5 1.168 seiten 2-farbig et august 2007 39,95 [d 41,10 [a sfr 67,00 besonderheiten g gibt eine verständliche und praxisorientierte einführung in das spannende gebiet der regelungstechnik g illustriert die vielfältigen anwendungsmöglichkeiten mittels zahlreicher beispiele aus der ingenieurpraxis wie die marsfähren und das hubble-teleskop bausteine mechatronischer systeme ­ bafög ausgabe william bolton bausteine mechatronischer systeme 3 auflage isbn 13 978-3-8273-7262-8 752 seiten et juli 2006 19,95 [d 20,60 [a sfr 34,50 besonderheiten g vermittelt als interdisziplinär ausgerichtetes lehrbuch die wichtigsten kenntnisse der elektrotechnik des maschinenbaus und der informatik um

physik/chemie physik für ingenieure von der klassischen mechanik zu den quantengasen besonderheiten g vermittelt angehenden ingenieuren anschaulich und übersichtlich die grundlegenden physikalischen prinzipien von der klassischen mechanik bis zur quantenoptik und halbleiterphysik ing et mb g schafft durch zahlreiche praxisorientierte beispiele einen verständlichen zugang zum physikalischen denken g schließt jedes kapitel mit fragen und aufgaben ab damit die studenten das erlernte wissen im selbsttest überprüfen können inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 6 mechanik idealisierter körper makrophysik der materie ausgleichsprozesse und wellen elektromagnetische strahlung atomare struktur der materie quantengase gebhard von oppen technische universität berlin frank melchert technische universität berlin physik für ingenieure isbn 13 978-3-8273-7161-4 352 seiten 2-farbig et august 2005 29,95 [d 30,80 [a sfr 51,50 kostenlose zusatzmaterialien unter www.pearson-studium.de alle

it informatik theoretische informatik einführung in die automatentheorie formale sprachen und komplexitätstheorie besonderheiten g präsentiert gut strukturiert das gesamte notwendige wissen zu den themenbereichen formale sprachen automaten und komplexitätstheorie unter besonderer berücksichtigung der praktischen anwendungen g ermöglicht durch umfangreiche Übungsaufgaben am ende jedes kapitels die unmittelbare Überprüfung der erlernten kenntnisse g verdeutlicht die inhalte anhand zahlreicher abbildungen inhaltsverzeichnis john e hopcroft cornell university rajeev motwani stanford university jeffrey d ullmann stanford university 1 automaten die methoden und der wahnsinn 2 endliche automaten 3 reguläre ausdrücke und sprachen 4 eigenschaften regulärer sprachen 5 kontextfreie grammatiken und sprachen 6 7 8 9 10 11 pushdown-automaten eigenschaften kontextfreier sprachen einführung in turing-maschinen unentscheidbarkeit nicht handhabbare probleme weitere problemklassen

it informatik medieninformatik/mensch-computerinteraktion/bildverarbeitung medieninformatik eine einführung besonderheiten g stellt die grundlagen der medieninformatik in kompakter form für studenten und auch praktiker dar g betrachtet neben den grundlegenden medientypen und deren informatischen und mathematischen grundlagen auch mediensysteme und das vorgehen beim medienengineering g beleuchtet digitale medien nicht nur aus technischer sicht sondern zeigt auch die zusammenhänge zu kognitiven psychologischen und sozialen aspekten g verdeutlicht die inhalte anhand anschaulicher beispiele und zahlreicher Übungsaufgaben sowie eines farbteils rainer malaka universität bremen andreas butz ludwig-maximilians-universität münchen inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 grundlagen medien menschen und maschinen codes und medien klassische medientypen trends 5 6 7 8 mediensysteme medienengineering medienökonomie rechtliche aspekte heinrich hussmann ludwig-maximilians-universität münchen

computernetzwerke computernetzwerke der top-down-ansatz besonderheiten g das führende lehrbuch im bereich computernetzwerke stellt technologien und modelle des internets der telekommunikationssysteme und der computernetze dar it informatik g innovativer didaktischer top-down-ansatz bespricht die schichten des protokollstapels ausgehend von spezifischen anwendungen von oben nach unten g praxisorientiert stützt sich unmittelbar auf anwendungsbezogene aspekte und bietet dem leser durch anschauliche praxisbeispiele einen leichten zugang zu den präsentierten inhalten g aktualisiert behandelt verstärkt sicherheitsaspekte sowie neue entwicklungen im bereich der netzwerktechnologien james f kurose university of massachusetts amherst inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 computernetzwerke und das internet anwendungsschicht transportschicht netzwerkschicht die sicherungsschicht und lokale netzwerke 6 7 8 9 drahtlose und mobile netzwerke multimedia-netzwerke sicherheit in computernetzwerken

it informatik kÜnstliche intelligenz/logik/kryptographie künstliche intelligenz ein moderner ansatz inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 stuart russell university of california peter norvig google inc künstliche intelligenz 2 auflage isbn 13 978-3-8273-7089-1 1.328 seiten et august 2004 59,95 [d 61,70 [a sfr 99,50 6 7 8 9 10 11 12 13 einführung intelligente agenten problemlösung durch suchen informierte suche und exploration probleme unter rand oder nebenbedingungen adversariale suche logische agenten logik erster stufe ­ first-order-logik inferenz in der logik erster stufe wissensrepräsentation planen planen und agieren in der realen welt unsicherheit 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 probabilistisches schließen probabilistisches schließen über die zeit einfache entscheidungen komplexe entscheidungen aus beobachtungen lernen wissen beim lernen statistische lernmethoden verstärkendes reinforcement lernen kommunikation probabilistische sprachverarbeitung wahrnehmung

lsific too scient bücher s arbeit ostenls k nicht a exemplarüf freie p ltlich re erhä scientific tools st scientific tools study skills für naturwissenschaftler und ingenieure besonderheiten g vermittelt alle wissenschaftlichen und persönlichen skills die in studium und beruf zum erfolg führen g praxisnah und leicht verständlich vom zeitmanagement über die arbeit im labor bis zur lösung mathematischer probleme g wissenschaftlich getestete praxishinweise für alle lebenslagen im studium garantieren unmittelbaren studienerfolg inhaltsverzeichnis i selbstorganisation ii arbeitsorganisation iii anwendungen iv schreiben v probleme mit der mathematik pat meier anna barney geraldine price university of southampton kostenlose zusatzmaterialien unter www.pearson-studium.de fragebögen zu lernstrategien schreibübungen musterbeispiele zur textgestaltung tabellen und formularvorlagen zur selbstorganisation study skills für naturwissenschaftler und ingenieure isbn 13 978-3-8689-4047-3

der pearson studium online-tipp für noch mehr wissen