ATM-Prospekt von Nubert electronic GmbH

Weitere Nubert electronic GmbH Kataloge | ATM-Prospekt | 4 Seiten | 2008-07-25

Werbung

Kontakt zu Nubert electronic GmbH

Nubert electronic GmbH
Goethestrasse 69
73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171 - 92690-0
Telefax: 07171 - 92690-47
E-Mail: info@nubert.de
http://www.nubert.de/

Ausgewählte Katalogseiten von ATM-Prospekt

aktive tuning module für nuline nuwave und nulook die frontseite mit den reglern zur einstellung des mitten hochton und des tieftonbereichs rechts der schalter zur anwahl der quellgeräte sowie zum abschalten des moduls eine zweifarbige leuchtdiode zeigt den betriebszustand an

bass-turbo und klang-management vom feinsten die genialen aktiven tuning module klangoptimierungen für hifi-komponenten haben schon immer die phantasie von entwicklern und fans beflügelt oft kommt dabei etwas heraus das sich eher als thema für ein autosuggestionsseminar eignet seltener dagegen sind physikalisch fundierte und technisch sauber ausgeführte lösungen wie die neuen aktiven tuning module ­ kurz »atm-module« was sich nubert-intern hinter der sperrigen bezeichnung »lautsprecher-entzerrung mit signalquellenumschaltung« verbirgt ist nicht weniger als eine der sehr konsequent zu ende gedachten möglichkeiten das klangpotenzial und die reserven die nubert-lautsprecher im bass bereit stellen voll auszuschöpfen dabei verhilft das feine hightech-gerät auch kleinen boxen zu einem tiefbass den man eher von wesentlich größeren gut konstruierten standboxen erwartet bass in neuer dimension der bass/eq-regler so heben die atm-module im bass absolut präzise nur jenen

atm in der praxis immer wieder erhalten wir von unseren kunden die unterschiedlichsten reaktionen auf unsere atm-module so fragen die einen ob nubert boxen so wenig tiefbass hätten dass sie die unterstützung eines atm-moduls nötig haben andere stellen bei den kompaktmodellen nuwave 35 und nuline 32 mit atm eine basstiefe fest die sie bisher nur von ausgewachsenen standlautsprechern kannten besitzer von nubert-standlautsprechern beschreiben wiederum manchmal nur wenig oder keinen nennenswerten basszuwachs zu hören je größer die box umso geringer scheint der atm-effekt auszufallen doch was ist des rätsels lösung von wegen zu wenig bass tatsache ist dass jede nubert-box von haus aus im bass ans limit dessen geht was in der jeweiligen volumenklasse ohne atm-modul möglich ist und das ist meistens mehr als vergleichbare andere boxen vorweisen können dass es nun mit atm-modul noch ein ganzes stück tiefer geht hat weniger mit zauberei als mit angewandter physik zu tun so sind alle

referenzen ­ atm in der fachpresse vorgängermodell von nuline 32 mit atm-32 nuwave 35 mit atm-35 der hammer kompaktboxenvergleich beim praxis-magazin digital foto/video/audio 1/05 eine geradezu phänomenale leistungssteigerung erfährt die box wenn man das sogenannte atm-modul anschließt dann kommt der hammer mit dem gerät erreicht die nuwave 35 unglaubliche 41 hz ­3db das ist ein tiefbass der viele standboxen vor neid erblassen lässt nuline 30 mit atm-30 sehr empfehlenswert asbyon.com 1/06 auch ohne das atm-30 kann die nuline 30 voll überzeugen ausgezeichnete verarbeitung und sehr guter stimmiger klang könnten in dieser preisklasse schon mehr als zufrieden stellen nuberts tuning-modul lässt den lautsprecher über sich hinaus wachsen so offeriert das duo einen sehr erwachsenen und ausgewogenen klang den man so kaum erwartet hätte in verbindung mit der nuline 30 ist das atm-30 in jedem fall eine lohnende investition denn mehr klang wird man für einen mehrpreis von