Public Displays 2008 von NEC Display Solutions

Weitere NEC Display Solutions Kataloge | Public Displays 2008 | 12 Seiten | 2008-07-23

Werbung

Seite 9 von Public Displays 2008

technische highlights ­ glossar plasma displays erweiterte kantenkorrektur verhindert lästige treppeneffekte an den kanten dargesteller bildobjekte weiche fließende kanten verfeinern die plasmabildqualität vor allem beim heranzoomen fluid orbiter der fluid orbiter dient mit einem sanft bewegten bild als bildschirmschoner unerlässlich sobald ein plasma display über längere zeit ein statisches bild zeigt hdmi das integrierte high-definition multimedia interface hdmi macht die wiedergabe von standardmäßig erweiterten und high-definition video-inhalten möglich hd ready nec plasma displays sind gerüstet für die wiedergabe hoch auflösender high definition/hd programme präzisionsklang ein qualitativ hochwertiger digitalanalog-konverter unterstützt die audio-wiedergabe für ein natürliches lebensechtes klangerlebnis im analogen bereich unterbild ein ausblenden ermöglicht das schrittweise ein und ausblenden des unterbildes im hauptbild für sanftere Übergänge beim wechsel zwischen den bildebenen variable unterbild-transparenzstufen mit dieser funktion lässt sich das unterbild 9-stufig von 100 20 abblenden zoom-navigation details vergrößern und ganz nah heranholen die zoom-stufen sind von 100 bis 900 wählbar und stehen für alle eingänge zur verfügung.