Monitore 2008 von NEC Display Solutions

Weitere NEC Display Solutions Kataloge | Monitore 2008 | 18 Seiten | 2008-07-23

Werbung

Seite 7 von Monitore 2008

mdviewfarbbildschirme serie dicom-ready größe [zoll/cm seitenverhältnis native auflösung panel-technologie reaktionszeit typ [ms punktabstand [mm betrachtungswinkel h/v leuchtstärke max [cd/m2 kalibrierbar [cd/m² kontrastverhältnis typ darstellbare farben graustufendarstellung programmierbare gammakorrektur werkseitige voreinstellung anschlüsse ambix3tm technologie höhenverstellbar [mm vesa normung [mm ergonomie abmessungen bxhxt [mm inkl standfuß gewicht [kg inkl standfuß leistungsverbrauch in betrieb [w sparmodus [w rahmenbreite [mm optionen versionen mdview 193 19,0 48,2 5:4 1,3 megapixel pva tft 8 grey-to-grey 0,294 178°/178° 250 170 1500:1 16,77 millionen 8-bit 256 graustufen 1 x vga 1 x dvi-i 1 x dvi-d ja 150 100 x 100 tco 03 402,3 x 411 ­ 561 x 248 9,0 39 <1 12 mdview 202 mdview 212 mdview 262 25,5 64,9 16:10 2,3 megapixel h-ips tft 8 grey-to-grey 0,287 178°/178° 400 220 800:1 16,77 millionen 8-bit 256 graustufen 1 x vga 1 x dvi-i 1 x dvi-d ja 150 100 x 100 tco 03 590 x 445 x 306 ­ 595 x 306 13,1 50 <1 14,9 20,1 51,0 5:4 21,3 54,0 5:4 2 megapixel 2 megapixel s-ips 8 grey-to-grey sa-sft 10 grey-to-grey 0,255 178°/178° 0,270 176°/176° 280 170 250 170 700:1 500:1 16,77 millionen 16,77 millionen 8-bit 256 graustufen 8-bit 256 graustufen 12-bit look-up tabelle pro farbkanal 4096 graustufen dicom gammakorrektur digitale uniformitätskontrolle aktiv 1 x vga 1 x dvi-i 1 x dvi-d 1 x vga 1 x dvi-i 1 x dvi-d ja ja 150 150 100 x 100 100 x 100 tco 03 tco 03 439,2 x 415,5 ­ 565,5 x 247,3 464,8 x 424,8 ­ 574,8 x 247,3 9,7 10,7 50 <1 50 <1 14,6 14,9 aufsatz-kalibrierungsinstrument touch oder schutzglas werksoption displays mit dicom standard md serie digitale bildschirmsysteme größe [zoll/cm seitenverhältnis native auflösung panel-technologie nutzbare bildfläche [cm punktabstand [mm betrachtungswinkel v/h leuchtstärke max [cd/m² kalibrierbar [cd/m2 kontrastverhältnis typ graustufendarstellung programmierbare gammakorrektur werkseitige voreinstellung röntgenfilm-simulation anschlüsse digitale schnittstellenmodi usb-eingang neigbar [° drehbar [° vesa normung [mm abmessungen bxhxt [mm inkl standfuß gewicht [kg inkl standfuß leistungsverbrauch in betrieb [w sparmodus [w rahmenbreite [mm versionen md21gs-2mp 21,3 54,0 4:3 2 megapixel sa-superfine graustufen tft 32,4 x 43,2 0,270 176°/176° 900 400 kalibriertes weiß 700:1 md21gs-3mp md205mg 21,3 54,0 4:3 20,1 51,0 4:3 3 megapixel 5 megapixel sa-superfine graustufen tft sa-superfine graustufen tft 32,5 x 43,3 31,9 x 39,9 0,210 176°/176° 0,156 170°/170° 700 400 kalibriertes weiß 850 400 kalibriertes weiß 700:1 600:1 max 1024 10-bit von 3061 11,5-bit 10-bit 1024 graustufen 8-bit 256 graustufen oder 10-bit 1024 graustufen gamma korrekturen entsprechend dicom gsdf bei 400 cd/m2 blue base oder clear base blue base oder clear base clear base 1 x vga 1 x dvi-d 1 x dvi-d 1 x dvi-d single link packed pixel single link packed pixel packed pixel für ext kalibration service mode für ext kalibration service mode für ext kalibration service mode -5° bis +25° ±170° -5° bis +25° ±170° -5° bis +30° ±170° 100 x 100 100 x 100 100 x 100 467 x 460 ­ 506 x 200 467 x 460 ­ 506 x 200 474,3 x 465,3 ­ 512,7 x 247,3 11,7 11,7 9,8 65 65 65 16 16 28 nec md serie systemkonfiguration und optionen bildschirme 2 3 oder 5 megapixel einzel oder doppelbildschirm blue base oder clear base md205mg clear base 8-bit oder 10-bit pci oder pci express bus gammacompmd gammacompmd administrator sensor für kalibrierung auswahl an grafikkarten med rad aurora software kalibrationsinstrumente nec md serie graustufenbildschirme entsprechen dem international anerkannten dicom gsdf standard sowie allen anforderungen der europäischen normen wie en60601-1 für sicherheit und en en60601-1-2 für elektromagnetische kompatibilität sie erfüllen die anforderungen der europäischen richtlinie 93/42/ec für medizinprodukte und sind beim deutschen institut für medizinische dokumentation und information dimdi als medizinprodukte registriert die eignung als bildwiedergabegeräte der kategorie a ­ gemäß der deutschen röntgenverordnung nach din v6868-57 ­ wurde durch den tÜv rheinland attestiert nec medical displays ­ mdview serie dicom-ready farbbildschirme für zweitbefundung und betrachtung pacs anwendungen inklusive nec gammacompmd administrator suite software nec medical displays ­ md serie medizinisch zertifizierte graustufen-bildschirme für die radiologische befundung inkl nec gammacompmd administrator suite software und patentierter x-light®technologie nicht md205mg