Kaufmännische Ausbildungen von Klubschule Migros

Weitere Klubschule Migros Kataloge | Kaufmännische Ausbildungen | 12 Seiten | 2010-03-08

Werbung

Seite 8 von Kaufmännische Ausbildungen

handelsschule 2 für noch mehr kompetenz sie haben das handelsdiplom der klubschule business erworben und möchten ihrem kaufmännischen fachwissen nun den letzten schliff geben dann ist die neue handelsschule 2 für sie genau das richtige sie erwerben nicht nur weiterführende sachkenntnis im rechnungswesen sondern eignen sich know-how in der bürokommunikation sowie der betriebswirtschaftslehre an und absolvieren die restlichen drei der sieben ecdl-modulprüfungen neu beinhaltet die handelsschule 2 die erstellung einer schriftlichen diplomarbeit inkl mündliche befragung sowie das kennenlernen der gängigsten gesprächstechniken anzahl lektionen der prüfungsfächer betriebswirtschaftslehre bürokommunikation einführung in die diplomarbeit gesprächstechnik informatik rechnungswesen 36 lektionen 24 lektionen 2 lektionen 10 lektionen 48 lektionen 28 lektionen prüfungen in den fächern betriebswirtschaftslehre bürokommunikation und rechnungswesen werden lehrgangsspezifische diplomprüfungen abgelegt in der informatik absolvieren sie die drei ecdl-modulprüfungen module 1 5 und 6 und erwerben das ecdl-zertifikat zu ecdl siehe auch seite 11 sie erstellen eine diplomarbeit einzel oder gruppenarbeit zu einem vorgegebenen thema aufgrund dieser schriftlichen arbeit erfolgt eine mündliche prüfung über die behandelten themen mit hilfe der erlernten inhalte des fachs gessprächstechniken teilnehmende die 80 prozent der lektionen jedes unterrichtsfaches besucht und die abschlussprüfungen inkl diplomarbeit und mündliche prüfung sowie ecdl-module erfolgreich bestanden haben erhalten das kaufmännische diplom der klubschule business sowie den europäischen computerführerschein ecdl european computer driving licence diplomierung claudia tellenbach teilnehmerin «meine erwartungen haben sich erfüllt der abschluss der handelsschule hat mir ermöglicht in den kaufmännischen bereich einzusteigen» sagt die gelernte kindergärtnerin wegen ihren guten erfahrungen aus früheren weiterbildungen an der klubschule migros der guten erreichbarkeit der überzeugenden infrastruktur sowie dem blockunterricht war es für sie klar diese ausbildung bei der klubschule migros zu machen «die dozierenden und die klassen haben mich sehr motiviert die gegenseitige unterstützung war gross es gefiel mir wie die klubschule mit kritik umgegangen ist diese wurde ernst genommen und lösungen liessen nicht lange auf sich warten das war vorbildlich und gibt einem als kursteilnehmerin ein gefühl der wertschätzung.» 8