Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis von Klubschule Migros

Weitere Klubschule Migros Kataloge | Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis | 12 Seiten | 2010-03-08

Werbung

Kontakt zu Klubschule Migros

Klubschule Migros
50 Standorte in der Schweiz

Tel. 0844 373 654
info@klubschule.ch
http://www.klubschule.ch/

Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung

Bildung > Bildung > Weiterbildung

Bildung > Bildung > Weiterbildung > Bildung > Ausbildung

Ausgewählte Katalogseiten von Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis

führungsfachfrau mann mit eidg fachausweis management und leadership mit zertifikat svf

editorial weiter dank bildung die führungsetage heisst sie herzlich willkommen ihr ziel ist die führungsetage jetzt ist für sie der richtige zeitpunkt da ihre führungsqualitäten zu überprüfen und zu optimieren im lehrgang leadership den sie mit dem zertifikat der schweizerischen vereinigung für führungsausbildungen svf abschliessen erlangen sie höhere sozialkompetenz ihr betriebswirtschaftliches wissen vertiefen sie im lehrgang management sobald sie beide lehrgänge absolviert haben sind sie ihrem ziel einen grossen schritt näher jetzt können sie den eidg fachausweis führungsfachfrau mann anstreben unser vorbereitungsmodul bietet ihnen ein sorgfältiges und fundiertes training im hinblick auf diese anspruchsvolle berufsprüfung wo möchten sie in fünf jahren beruflich stehen sie bestimmen ihr ziel sie wissen wohin sie möchten die klubschule business unterstützt sie dabei ihr ziel zu erreichen wählen sie uns als wegbegleiter und coach wenn sie mehr erwarten ­ mehr

inhaltsverzeichnis seite lehrgang management mit zertifikat svf themen und inhalte lehrgang leadership mit zertifikat svf 4 5 7 8 10 themen und inhalte vorbereitungsmodul auf die eidg berufsprüfung basis aufbau profil management module management bescheinigung svf management mit zertifikat svf führungsfachfrau mann mit eidg fachausweis vorbereitungsmodul leadership leadership mit zertifikat svf die aktuellen termine die durchführungsorte sowie die lehrgangskosten finden sie unter www.klubschule.ch/business

management management mit zertifikat svf ihr einstieg ins management bauen sie auf ihrer fachausbildung auf und schaffen sie sich die betriebswirtschaftlichen kenntnisse um beruflich und persönlich weiterzukommen unser lehrgang hilft ihnen wirtschaftliche und unternehmerische zusammenhänge zu erkennen dies ist eine grundbedingung um einen betrieb erfolgreich zu führen wir vermitteln ihnen die theoretische und praktische grundlage die ihnen den weg zur kompetenten führungskraft ebnet der lehrgang «management» richtet sich an interessentinnen und interessenten die eine weiterbildung und qualifikation im führungsbereich anstreben angesprochen sind personen die betriebswirtschaftliches wissen und können suchen damit sie die aufgaben im unteren oder mittleren kader erfolgreich lösen können ebenfalls angesprochen sind selbstständigerwerbende und techniker die betriebswirtschaftliches know-how zur optimierung ihrer fachkompetenz erwerben möchten der lehrgang ist berufsbegleitend

module betriebswirtschaftliche grundlagen finanz und betriebsbuchhaltung personalmanagement organisation projektmanagement recht 36 72 36 32 36 40 lektionen lektionen lektionen lektionen lektionen lektionen alle module können auch separat gebucht und besucht werden lernziele betriebswirtschaftliche grundlagen sie wissen um die abhängigkeiten wechselwirkungen und zielkonflikte innerhalb und ausserhalb eines unternehmens dieses know-how können sie nutzbringend in ihrer praktischen tätigkeit umsetzen sie kennen den auftrag des unternehmens im wirtschaftlichen umfeld und leiten davon wechselwirkungen mit individuen und der gesellschaft ab die zentralen betriebswirtschaftlichen grundbegriffe und die elemente des «neuen st.galler management modells» sowie deren beziehung untereinander sind ihnen bekannt aus sicht der führung verstehen sie die abhängigkeiten und zielkonflikte zwischen den kernprozessen einer unternehmung sie können ziele für die betriebliche leistungserstellung

organisation mit ihrem wissen um organisationsprinzipien und -instrumente können sie ihren bereich im unternehmen mitarbeitergerecht effizient und zielorientiert organisieren sowie organisatorische veränderungsprozesse professionell gestalten sie sind fähig den gestaltungsraum des individuums in einem team zu erkennen und situationsgerecht zu nutzen sie sind in der lage im team situationsgerechte organisationsprozesse einzuführen und entsprechende organisationsstrukturen zu schaffen sie verfügen über das nötige wissen situationsgerechte organisatorische veränderungsmassnahmen für ein team zu entwickeln und umzusetzen sie können wichtige eigene erkenntnisse und fremderkenntnisse über das organisieren in ihre führungstätigkeit transferieren projektmanagement sie kennen die verschiedenen projektphasen und deren miss erfolgsfaktoren sie sind in der lage kleinere projekte zu leiten indem sie unter anderem projektaufträge und statusberichte erstellen projektorganisationen

leadership leadership mit zertifikat svf soziale kompetenz ist mehr als ein schlagwort sozialkompetenz ist wichtig gute selbstkenntnis und der richtige umgang mit den mitarbeiterinnen und mitarbeitern sind für den geschäftserfolg massgebend im lehrgang «leadership» beschäftigen sie sich intensiv mit jenen fragen denen sie als führungskraft täglich begegnen der lehrgang «leadership» richtet sich an interessentinnen und interessenten die sich in theorie und praxis weiterbilden möchten damit sie ihre künftigen führungsaufgaben noch besser wahrnehmen können angesprochen sind insbesondere personen die bereit sind sich mit ihrer eigenen persönlichkeit intensiv auseinanderzusetzen und ihre sozialkompetenz in der führung von mitarbeitenden kritisch zu reflektieren der lehrgang ist berufsbegleitend zielgruppe abschluss diese modulare branchen und berufsübergreifende ausbildung können sie mit dem abschluss leadership mit zertifikat svf beenden von dieser möglichkeit hat in den

leadership lernziele selbstkenntnis sie sind fähig ihre haltung und erfahrungen als führungsperson oder geführte/r sowie ihr verhalten kritisch zu reflektieren und sich veränderten situationen im beruflichen alltag anzupassen sie kennen ihre stärken und schwächen und sind in der lage an den schwächen zu arbeiten und ihre stärken gezielter einzusetzen sie sind sich ihrer verantwortung ihrer risikobereitschaft sowie ihres entscheidungsverhaltens bewusst und befähigt ihr verhalten situativ anzupassen sie kennen die grenzen ihrer belastbarkeit und sind in der lage individuelle massnahmen zur stressbewältigung zu treffen sie sind fähig die erkenntnisse in ihren alltag zu transferieren selbstmanagement sie können sich selbst so führen dass sie effektiv und effizient arbeiten und sich seelisch geistig und körperlich wohl fühlen sie sind in der lage ihr eigenes arbeitsverhalten kritisch zu analysieren und zu verbessern sie können sich selbst ziele und prioritäten setzen sie

ein team führen sie sind fähig ihre situation als führungsperson im team kritisch zu reflektieren sie können situationsgerecht effektiv und effizient auf die mitglieder ihres teams einwirken sie sind sich ihres menschenbildes ihrer wahrnehmung anderer und ihres umgangs mit anderen bewusst sie sind in der lage ihre rolle als führungsperson kritisch zu reflektieren sie sind fähig die selbstmotivation ihrer team-mitglieder zu fördern sie sind in der lage ihren führungsstil der situation anzupassen sie sind fähig klare anordnungen zu treffen und klare aufträge zu erteilen sie können eine teamsitzung umsichtig vorbereiten auftrags und menschenorientiert leiten und nutzbringend auswerten sie sind in der lage leistung und verhalten der mitarbeitenden zu beurteilen und die mitarbeitenden zu einer kritischen selbstbeurteilung zu motivieren sie können wichtige eigene erkenntnisse und fremderkenntnisse über teamführung in ihre führungstätigkeit transferieren im team vorhandene

vorbereitungsmodul führungsfachfrau mann mit eidg fachausweis vorbereitungsmodul dauer zielgruppe 42 lektionen das vorbereitungsmodul richtet sich an interessentinnen und interessenten die die zulassungsbestimmungen für die eidg berufsprüfung «führungsfachfrau mann» erfüllen und sich gezielt auf diese vorbereiten möchten insbesondere haben sie zum zeitpunkt der berufsprüfung mindestens ein jahr führungserfahrung nachzuweisen sie sind bereit sich selber intensiv mit den einzelnen fächern auseinander zu setzen und sich zu hause selbstständig auf das modul vorzubereiten sie sind durch das lösen und besprechen von fallaufgaben optimal auf die eidgenössische berufsprüfung «führungsfachfrau mann» vorbereitet durch intensives heimstudium bereiten sie sich anhand von fragen fallbeispielen und einer musterprüfung auf die schriftliche berufsprüfung vor im unterricht vertiefen sie ihr wissen indem sie jedes modul des lehrgangs management mit hilfe der von ihnen vorgängig

lehrpersonen expertenwissen der dozentinnen und dozenten ist wichtig ­ didaktische kompetenz ebenso lernen ist ein veränderungsprozess er gelingt dann besonders gut wenn das lernumfeld optimal gestaltet ist dazu gehören lehrpersonen die ihr fach beherrschen und wissen wie man unterricht für erwachsene gestaltet grundsätzliche Überlegungen wer erwachsenen etwas beibringen will muss es verstehen ihre lebenserfahrung und ihr mitgebrachtes alltagswissen in den lernprozess mit einzubeziehen nur wer als dozentin oder dozent erkennt dass der lernprozess nicht in seinem eigenen kopf sondern in demjenigen der teilnehmenden stattfindet kann ein optimales lernumfeld schaffen und versteht es immer wieder den zündenden funken auszulösen wer in der klubschule business unterrichtet muss fachlich kompetent und methodisch sattelfest sein die klubschule business verlangt von allen lehrpersonen die in lehrgängen unterrichten oder die ein pensum von mindestens 150 lektionen pro jahr haben eine

schärfen sie ihr profil und besuchen sie einen lehrgang bei der klubschule business das gesamte kurs und lehrgangsangebot ihrer region technische kauffrau technischer kaufmann marketing-lehrgänge projektmanagement angebote für firmen kaufmännische ausbildungen rechnungswesen buchhaltung sachbearbeiter/in export personaladministration informatik-lehrgänge informatiker/in mit eidg diplom/fachausweis itil service management microsoft-zertifikate ausbildung für ausbildende wellness fitness fachausbildungen telefon 0844 373 654 oder www.klubschule.ch/business © mgb-koordinationsstelle der klubschulen zürich · mai