Badeseen und Wasserspielplätze im Ruhrgebiet 2012 von Metropole Ruhr

Weitere Metropole Ruhr Kataloge | Badeseen und Wasserspielplätze im Ruhrgebiet 2012 | 49 Seiten | 2018-02-23

Werbung

Kontakt zu Metropole Ruhr

Regionalverband Ruhr
Die Regionaldirektorin
Karola Geiß-Netthöfel
Kronprinzenstraße 35
D-45128 Essen
http://www.metropoleruhr.de/

KONTAKT & INFOS
Regionalverband Ruhr
Kronprinzenstraße 35
D-45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-0
Telefax: +49 (0) 201 / 2069-501
www.rvr.ruhr

Ausgewählte Katalogseiten von Badeseen und Wasserspielplätze im Ruhrgebiet 2012

mit dem fahrrad zu den freizeitzielen der region radrouten leihräder tipps für radler mit dem eigenen fahrrad einem leihrad allein mit der familie oder in einer großen gruppe – das gut ausgebaute radwegenetz führt sie zu den attraktiven freizeitzielen der metropole ruhr leihräder und fahrradtransport etropolradruhr radverkehrsnetz bild rvr das landesweite radverkehrsnetz nrw verbindet alle städte und gemeinden des landes mit einer einheitlichen wegweisung für den radverkehr unterhalb der rotweißen richtungsschilder sind die regionalen themen-routen ausgewiesen themenrouten der region emscher park radweg und rundkurs ruhrgebiet führen als hauptwege der „route der industriekultur per rad“ auf über 700 kilometer durch die industrielle kulturlandschaft zwischen duisburg und hamm dabei verlaufen große teile des wegenetzes auf ehemaligen bahntrassen attraktiven ufer und waldwegen oder verkehrsarmen straßen die „route der

5 kruppsee duisburg der schwimmverein rheinhausen 1913 e.v betreibt das freibad am kruppsee eine badebucht mit sandstrand am naturbadesee lädt groß und klein zum verweilen ein wer lieber im beheizten becken seine bahnen ziehen möchte findet auch dazu in diesem bad die möglichkeit spielangebote wie basketball tischtennis und ein spielplatz ergänzen das programm das bad kann von anfang mai bis anfang bzw bei guter wetterlage auch bis mitte september täglich von 9.00 bis 19.00 uhr genutzt werden bahnhof 500 m bis du-rheinhausen bf haltestelle ca 600 m bis „ewaldstraße“ duisburg radroute niederrheinroute gps n51° 23 27“ e06° 42 11“ kruppsee bachstraße 47229 duisburg fon 02065 41433 16

9 naturbad mülheim-styrum das ehemalige freibad ruhrstadion wurde 2006 zum naturfreibad mit biologischer wasseraufbereitung umgebaut und bietet seitdem eine große wasserfläche mit natürlichem chlorfreiem wasser attraktionen für groß und klein sind bahnenschwimmen rutschen planschen sowie auf der großen liegewiese oder im schatten der bäume entspannen und spielen von der gastronomie und vom strand aus können das treiben im wasser und die akrobaten am sprungturm beobachtet werden für die kleinen gibt es einen spielplatz auf dem gematscht und gebaut werden darf sowie ein separates babybecken mit chlorwasser besonders hervorzuheben ist die barrierefreiheit des bades das bad ist von mai bis september geöffnet in den ferien mo fr von 10 bis 19 uhr sa so von 9 bis 20 uhr außerhalb der ferien mo fr von 13 bis 19 uhr sa so von 10 bis 20 uhr bei schönem wetter wird flexibel reagiert bahnhof 1,7 km bis mh-styrum bf 6,5 km bis mülheim hbf haltestelle ca

14 naturfreibad suderwich recklinghausen eine besondere qualität des naturfreibades suderwich ist die familiäre atmosphäre in naturnaher umgebung der durch grundwasser gespeiste see gehörte früher zu einer ziegelei ein teil des sees wurde für schwimmer abgegrenzt die von einem steg aus direkt ins kühle nass springen können für nichtschwimmer gibt es ein bassin mit chlorwasser die kleinsten dürfen sich im planschbecken erfrischen oder im angrenzenden spielbereich toben die größeren finden angebote für basketball und tischtennis auf der spielwiese die notwendigen erfrischungen bietet ein kleiner kiosk mit sitzgelegenheiten an beginn und ende der freibadsaison werden in der tagespresse bekannt gegeben geöffnet ist das freibad montag bis sonntag von 9.00 bis 20.00 uhr bahnhof 8 km bis recklinghausen hbf 600 m bis recklinghausensuderwich haltestelle ca 500 m bis „suderwich bf.“ recklinghausen gps n51° 36 21 e07° 16 12“

18 glörtalsperre breckerfeld das seit langem beliebte ausflugsziel glörtalsperre lockt seine besucher an den südöstlichen rand des ruhrgebiets am nordufer des stausees befindet sich auf breckerfelder gebiet das naturbad mit einem schönen liegebereich in einer landschaftlich herrlichen umgebung vom naturstrand aus darf gebadet werden sitzgruppen im schatten sowie das strandcafé mit terrasse und kleinem spielplatz laden zum verweilen ein sanitäre anlagen und umkleiden sind in der dlrg-station vorhanden auf der panoramaterrasse des an der staumauer gelegenen restaurants „haus glörtal“ erwartet sie ein wunderschöner blick über die talsperre die rettungswache ist in der regel von mai bis september samstags sonnund feiertags von 9.00 bis 20.00 uhr besetzt nur zu diesen zeiten ist das baden erlaubt der eintritt ist frei für den parkplatz wird eine gebühr zur sicherung und unterhaltung des freizeitbereiches erhoben bahnhof 2,6 km bis

1 lvr-archäologischer park xanten im archäologischen park xanten lädt ein großer neuer wasserspielplatz zum entdecken ein mit kanälen pumpen schleusen und archimedischer schraube lässt sich dort herrlich spielen und ganz nebenbei lernt man auch so manche elemente der römischen wasserbautechnik kennen handtuch nicht vergessen während die kinder ihren energien auch auf dem benachbarten hüpfkissen freien lauf lassen können die erwachsenen sich an den bänken und tischen im schatten der bäume ausruhen oder direkt ins gras legen eine moderne besuchertoilette mit wasch und wickeltischen bietet anschließend die gelegenheit den nachwuchs von sand und sonstigen spuren zu befreien ein besonderer anziehungspunkt im apx ist der riesengroße abenteuerspielplatz aus holz der eintritt in den archäologischen park xanten ist unter 18 jahren frei der wasserspielplatz ist von mai bis september in betrieb bahnhof 1,8 km bis xanten bf haltestelle ca 500 m bis

5 müga mülheim an der ruhr auf dem ehemaligen mülheimer gartenschaugelände gibt es reichlich gelegenheit mit dem nassen element in kontakt zu kommen westlich der bergstraße finden besucher den matschspielplatz hier fließt das wasser durch edelstahlrinnen und eine wasserschnecke in den sand dort sucht es sich seinen weg matschen ist hier pflicht schaukelkarussell liegewiese und sinnespfad sowie nahe gelegene gastronomie bieten aufenthaltsqualität Östlich der bergstraße befindet sich der wasserspielplatz wasser pumpen stauen über treppen und durch kanäle leiten bringt hier sogar eltern spaß der park der 2012 sein 20-jähriges bestehen nach der landesgartenschau 1992 feiert ist ganzjährig geöffnet und lädt bei gutem wetter zum spielen mit dem kühlen nass ein der eintritt ist frei bahnhof 1,7 km bis mülheim bf haltestelle ca 300 m bis „schloss broich“ mülheim an der ruhr radservice und verleih revierradzentrale

10 revierpark nienhausen gelsenkirchen aqua-aktiv ist name und programm des wasserspielplatzes im nienhauser park kinder füllen hier mit düsen wind und wasserrädern die mulden mit wasser von hier aus pumpen sie es mit hilfe von schöpfrad archimedischer schraube oder handpumpe in wasserrinnen und auf matschtische ein kneippbecken mehrere liegewiesen und sitzgelegenheiten mit schattenplätzen laden auch eltern zum verweilen ein kiosk und toiletten befinden sich in der nähe kostenpflichtige angebote des parks sind das freibad elektroautos kindereisenbahn minigolfanlage und grillplätze bei gutem wetter sind die pumpen von 9.00 uhr bis zum einbruch der dunkelheit in betrieb der eintritt ist frei bahnhof 2,2 km bis e-zollverein nord bf 3,2 km bis gelsenkirchen hbf haltestelle „revierpark nienhausen“ gelsenkirchen radroute emscher park radweg gps n51° 30 12 e07° 03 56 revierpark nienhausen – der gesundheitspark

14 lwl-industriemuseum zeche zollern dortmund steine waschen wasser fördern matschen und spielen mit wasser steht auf dem spielplatz des lwl-industriemuseums zeche zollern im vordergrund zur erholung und zum rasten laden picknickgarnituren ein – teilweise mit sonnensegel überdacht teils auf der wiese bei schlechtem wetter können die museumsgäste auf die bänke in der lohnhalle ausweichen im treppenhaus des lohnhallentraktes stehen zusätzlich sitzgelegenheiten und bistrotische für ein picknick bereit sich stärken kann man auch im restaurant „pferdestall“ während der sommermonate auch im biergarten das museum ist von dienstag bis sonntag von 10.00 bis 18.00 uhr geöffnet der wasserspielplatz liegt auf dem gelände des museums der eintritt ist kostenpflichtig bahnhof 400 m bis do-bövinghausen bf haltestelle ca 200 m bis „industriemuseum zollern“ dortmund radroute emscher park radweg gps n51° 31 07 e07° 20 01

19 lwl-freilichtmuseum hagen das neue „experimentierfeld wasser“ im hagener freilichtmuseum liegt auf rund 700 quadratmetern im mittleren museumsbereich hier befindet sich ein schmaler geschwungener wasserlauf mit acht stationen darunter ein „hörbrunnen“ ein wasserschöpfrad eine wasser-luftsäule und ein windrad zur wasserförderung für die kleineren kinder gibt es einen eigenen wasser-sandbereich in dem auch die kleinsten mit wasser experimentieren und spielen können abgerundet wird das experimentierfeld von einer ruhezone der kostenpflichtige park ist vom 01.04 bis 31.10 von dienstag bis sonntag einschließlich feiertags von 9.00 uhr bis 17.30 uhr geöffnet bahnhof 6,0 km bis hagen hbf haltestelle ca 1,2 km bis „freilichtmuseum“ hagen gps n51° 19 34 e07° 28 60 lwl-freilichtmuseum hagen mäckingerbach 58091 hagen fon 02331 7807 0 www.lwl-freilichtmuseumhagen.de 88

impressum regionalverband ruhr referat regionalentwicklung kronprinzenstraße 35 45128 essen fon 0201 20 69-0 fax 0201 20 69-500 www.metropoleruhr.de redaktion kerstin blaschko birgit diermann martin wirtz fotonachweis regionalverband ruhr kartengrundlagen team 9-3 kartographische produkte Änderungen sind vorbehalten kein anspruch auf vollständigkeit essen juni 2012 auf diesen wegen erhalten sie diese und weitere broschüren zur direkten mitnahme regionalverband ruhr kronprinzenstraße 35 45128 essen zusendung der broschüre per post bestellung unter www.metropoleruhr.de unter rvr shop bestellung telefonisch unter 0201 20 69-352 download als pdf-datei shop.metropoleruhr.de unter infomaterial regionalverband