Elektromobilität 2012 von Mennekes Elektrotechnik

Weitere Mennekes Elektrotechnik Kataloge | Elektromobilität 2012 | 157 Seiten | 2013-04-17

Werbung

Kontakt zu Mennekes Elektrotechnik

MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Spezialfabrik für Steckvorrichtungen
Aloys-Mennekes-Straße 1
D-57399 Kirchhundem

Tel. + 49 (0) 27 23 / 41 - 1
Fax + 49 (0) 27 23 / 41 - 2 14
E-Mail e-post@MENNEKES.de
http://www.mennekes.de/

Ausgewählte Katalogseiten von Elektromobilität 2012

bestens ausgestattet intelligent über leitstand zu vernetzen jederzeit erweiterbar ladestationen für die elektromobilität von

2 produktlösungen 1 einsatzbereiche 2.2 it für vernetzte ladestationen vernetzungsbeispiele mit leitungs-anbindung leitungs-anbindung zum e-mobility leitstand 2.2.2 vernetzungsbeispiele vernetzung im privaten halböffentlichen bereich direktanschluss von bis zu 16 ladepunkten an den leitstand via 1 x rs485 bus rs485 bus leitungs-anbindung zum e-mobility leitstand über e-mobility controller 3 grundlagenwissen als anschlussfertige lösung sind leitstand und ladestationen sofort nach der installation und inbetriebnahme betriebsbereit alle komponenten sind bereits fertig konfiguriert ob sie 3 10 oder noch mehr ladestationen von einer zentrale überwachen und steuern möchten ­ mit dem e-mobility leitstand von mennekes ist alles möglich bis zu 16 ladepunkte können direkt via rs485 bus an den leitstand angeschlossen werden Über einen e-mobility controller können jeweils bis zu 64 ladepunkte via rs485 bus angesteuert werden es können auch mehrere controller angeschlossen werden um

stromversorgung integriertes schaltnetzteil eingangsspannung 230v ac ausgangsspannung 12v dc service-steckdose absicherung rs485 bus für den anschluss der ladepunkte integrierte service-steckdose schuko® ls-schalter 6a 1p+n b ethernet-lan für den anschluss der e-mobility controller an den e-mobility leitstand oder ein anderes backend mobilfunk-vernetzung www.dieladestation.de so nutzen sie den nebenstehenden qr-code qr-code-reader auf ihrem smartphone starten kostenloser reader z.b unter www.i-nigma.mobil qr-code scannen informieren mobilfunkvernetzung mit ladestationen smart n mit dem e-mobility leitstand mit dem backend des betreibers 33 5 ansprechpartner wir empfehlen ihnen als energieversorger für die installation und inbetriebnahme unser seminar kundenspezifische ladesysteme im öffentlichen bereich mit individueller backendanbindung weitere informationen finden sie hier im katalog im register 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden oder online unter 4

2 produktlösungen 1 einsatzbereiche 2.3 ladesäulen ladesäule comfort 3,7 formschönes robustes stahlblechgehäuse elektrolytisch verzinkt grundiert pulverbeschichtet gehäuse mit profilzylinderschloss abschließbar doppelschließung gehäusegröße hxbxt 1.300 x 350 x 250 mm schutzart ip 44 bestellnummer 312520 für den betrieb ist die anbindung an einen mennekes e-mobility leitstand oder an ein anderes backend erforderlich mode 3 ladung lieferbare farben 2.3.5 ladesäule comfort 3,7 mennekes scu für die kommunikation mit dem fahrzeug mit entriegelungsfunktion für den ladestecker typ 2 bei stromausfall 3 grundlagenwissen lieferbar in den farben schwarz ral 9005 sw silber ral 9006 si gelb ral 1021 ge bestückung individuelles design 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden steckdose typ 2 fi/ls 13a 1p+n 0,03a typ a lastschütz 16a 2p mennekes liefert auf wunsch schnittvorlagen zum selbstfolieren so können sie ihre individuellen gestaltungswünsche von einem dienstleister

2 produktlösungen 1 einsatzbereiche 2.3 ladesäulen ladesäule smart s 22 formschönes robustes stahlblechgehäuse elektrolytisch verzinkt grundiert pulverbeschichtet gehäuse mit profilzylinderschloss abschließbar doppelschließung gehäusegröße hxbxt 1.300 x 350 x 250 mm schutzart ip 44 bestellnummer kundenspezifisch für den betrieb ist die anbindung an einen mennekes e-mobility leitstand oder an ein anderes backend erforderlich mode 3 ladung lieferbare farben 2.3.13 ladesäule smart s 22 3 grundlagenwissen mennekes scu für die kommunikation mit dem fahrzeug mit entriegelungsfunktion für den ladestecker typ 2 bei stromausfall automatische leistungsanpassung von 22 kw auf 11 kw bei ladekabeln 20a bestückung lieferbar in den farben schwarz ral 9005 sw 9006 silber ral 9022 si gelb ral 1021 ge individuelles design 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden steckdose typ 2 fi 40a 4p typ b allstromsensitiv leitungsschutzschalter ls 32a 3p+n und ls 16a 3p+n lastschütz 32a 4p

handy-autorisierung per sms mit vorheriger einmaliger registrierung die autorisierten mobilfunknummern werden im e-mobility leitstand bzw im backend des betreibers in einer datenbank hinterlegt ladesteckdose beheizbar die ladesteckdosen typ 2 sind beheizbar systemmonitoring sensoren für fi-schutzschalter leitungsschutzschalter und lastschütz Überwachung kann vom mennekes e-mobility leitstand oder backend aus erfolgen www.dieladestation.de so nutzen sie den nebenstehenden qr-code qr-code-reader auf ihrem smartphone starten kostenloser reader z.b unter www.i-nigma.mobil qr-code scannen informieren 79 5 ansprechpartner wir empfehlen ihnen als elektrohandwerksbetrieb für die installation und inbetriebnahme unser seminar anschlussfertige ladesysteme im privaten und halb-öffentlichen bereich mit leitungsgebundener vernetzung weitere informationen finden sie hier im katalog im register 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden oder online unter einhandbedienung die

2 produktlösungen 1 einsatzbereiche 2.4 wand-ladestationen wand-ladestation premium c2 formschönes robustes gehäuse aus edelstahl pulverbeschichtet gehäuse abschließbar gehäusegröße hxbxt 670 x 300 x 180 mm schutzart ip 44 mode 3 ladung lieferbare farben 2.4.12 wand-ladestation premium c2 bestellnummer 313810 für den betrieb ist die anbindung an einen mennekes e-mobility leitstand oder an ein anderes backend erforderlich mennekes scu für die kommunikation mit dem fahrzeug lieferbar in den farben schwarz ral 9005 sw silber ral 9006 si gelb ral 1021 ge 3 grundlagenwissen bestückung individuelles design 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden ladeanschluss fi 40a 4p typ b allstromsensitiv leitungsschutzschalter ls 32a 3p+n lastschütz 32a 4p mennekes liefert auf wunsch schnittvorlagen zum selbstfolieren so können sie ihre individuellen gestaltungswünsche von einem dienstleister ihrer wahl realisieren lassen netzanschluss 5 ansprechpartner wand-ladestation für den

2 produktlösungen 1 einsatzbereiche 2.6 amaxx® ladestationen amaxx® ladestation 11 formschönes robustes gehäuse im amaxx® design gehäuse amaplast® oberteil seitlich anscharniert unterteil schwarz ral 9005 gehäusegröße hxbxt 260 x 225 x 165 mm schutzart ip 44 mode 3 ladung ladepunkt 2.6.2 amaxx® ladestation 11 bestellnummer 318477 mennekes cp-box für die kommunikation mit dem fahrzeug mit entriegelungsfunktion für den ladestecker typ 2 bei stromausfall ladesteckdose 1 ladesteckdose typ 2 für mode 3 ladung 400v 16a ac bis 11 kw ladeleistung benutzerführung 3 grundlagenwissen bestückung 4 schulungsangebote und gesprächsleitfaden absicherung ladestromkreis fehlerstrom-schutzschalter fi 16a 4p typ b allstromsensitiv und leitungsschutzschalter ls 16a 3p+n c bauseits lastschütz 16a 4p stopp-taster zum beenden des ladevorgangs mit integriertem leuchtmelder zur anzeige des ladevorgangs netzanschluss lieferbare farben 5 ansprechpartner amaxx® ladestationen für den privaten

ladestationen für den privaten und halb-öffentlichen bereich hierzu gehören alle ladestationen die an das lokale netz ­ also der bereich hinter dem zähler des energieversorgers ­ angeschlossen werden das sind alle ladestationen im privaten bereich zum beispiel in der garage im carport oder auf stellplätzen am haus ladestationen auf firmenparkplätzen in privaten parkhäusern und auf privat bewirtschafteten parkplätzen zum beispiel in einkaufszentren oder hotels in diesen bereichen werden ladestationen als wandladestationen oder als ladesäulen eingesetzt die je nach bedarf über unterschiedliche autorisierungsmöglichkeiten verfügen so wird sichergestellt dass nur berechtigte personen ihr fahrzeug laden können die installation von ladestationen insbesondere im halb-öffentlichen bereich stellt besondere anforderungen an das elektrohandwerk wer von diesem attraktiven markt profitieren möchte sollte sich frühzeitig informieren 2 produktlösungen 125 ladestationen für den

3 grundlagenwissen 1 einsatzbereiche chancen für elektrogroßhandel tätigkeitsgebiete des hierzu gehören die einbinelektrohandwerks dung der ladestationen in smart home und smart grid beratung planung und systeme genauso wie das das verbraucherverhalten von beginn an errichtung von ladestatiolokale lastmanagement in wird sich mit der durchsetdabei sein nen im privaten und halbparkhäusern und auf privat zung der elektromobilität öffentlichen bereich bewirtschafteten parkplätzen verändern das elektrofahr integration der ladeinfrazeug wird dort geladen wo struktur ins lokale es parkt zu hause auf dem stromnetz unter berückparkplatz während der arbeit deutschland soll leitmarkt sichtigung der unteroder in parkhäusern bzw auf für elektromobilität werden parkplätzen schiedlichen anforderungsprofile z.b die hierzu erforderlichen bis 2020 sollen in deutsch lokales lastmanagement ladeinfrastrukturen im priland 1 million elektrofahrzeu vaten und halb-öffentlichen

mennekes elektrotechnik gmbh co kg spezialfabrik für steckvorrichtungen aloys-mennekes-str 1 d-57399 kirchhundem tel 0 27 23 41-1 fax 0 27 23 41-2 14 info@mennekes.de www.mennekes.de alle informationen zu einsatzbereichen produktlösungen grundlagenwissen schulungsangeboten sowie den gesprächsleitfaden finden sie auch online in unserem info-portal unter www.dieladestation.de www.mennekes-emobility.de 0 27 23 41-1 prospekte telefonisch anfordern unter prospekte per e-mail anfordern unter für weitere informationen besuchen sie auch unsere internetseite sie finden uns auch auf facebook youtube twitter xing und linkedln 816000ds 11tc0612.v info@mennekes-emobility.de service by mennekes® immer gut informiert Änderungen vorbehalten für druckfehler keine