Pferdefutter 2009 von Lexa Futter

Weitere Lexa Futter Kataloge | Pferdefutter 2009 | 48 Seiten | 2009-04-11

Werbung

Seite 13 von Pferdefutter 2009

muskulatur 11 amino-muskelaufbau zusammensetzung l-lysin sprühmolkenpulver dl-methionin bierhefe sojaproteinkonzentrat di-na-phosphat weizenkeime kohlensaurer algenkalk magnesium-fumarat meersalz l-threonin algenmehl mikroalgen leinöl pflanzenfett inhaltsstoffe rohprotein rohfett rohfaser rohasche calcium magnesium 39,5 5,0 0,35 14,85 2,3 1,5 natrium magnesium lysin methionin threonin 3,3 0,8 13,3 10,3 3,0 amino-muskelaufbau liefert sportpferden und pferden in der aufbauphase essentielle aminosäuren zum ausgleich von natürlich vorliegenden aminosäuredefiziten mit 13,3 lysin 10,3 methionin 3 threonin angereichert mit lebenswichtigen vitaminen und spurenelementen fütterungsempfehlung großpferde 40 g pro tag kleinpferde ponys 20 bis 30 g pro tag in der aufbauphase kann die dosis verdoppelt werden dose 1,0 kg großpferd 25 tage [art nr 1649 60 eimer 3,0 kg [art nr 1649 65 großpferd 75 tage zusatzstoffe je kg vitamin a 250.000 i.e vitamin d3 25.000 i.e vitamin e 2.000 mg vitamin b1 500 mg vitamin b2 150 mg vitamin b6 150 mg vitamin b12 1.300 µg nicotinsäure 900 mg pantothensäure 600 mg folsäure 100 mg biotin 10.000 µg eisen sulfat 500 mg mangan oxid 500 mg zink acetat 3.000 mg kupfer 500 mg acetat/chelat jod 20 mg selen 10 mg kobalt 3 mg lecithin 30.000 mg ernährungswissenschaftliche informationen vitamin e und selen ­ beschützen zellen die wohl bekannteste aufgabe von vitamin e ist die abwehr von so genannten freien radikalen freie radikale sind sehr stark reaktionsfähige sauerstoffverbindungen die zellen stark schädigen können diese freien radikalen werden tagtäglich im körper des pferdes gebildet und durch das antioxidative system sprich vitamin e und andere wichtigen verbindungen bekämpft hierzu zählt auch selen das als bestandteil eines enzyms glutathion-peroxidase vor zellschädigung schützt so sind die zellen im körper des pferdes ideal geschützt gerade in den wintermonaten wenn kein frisches gras zur verfügung steht kommt es oft zu vitamin e mangel aber auch ein erhöhtes stressaufkommen können genauso wie eine infektion zu einem erhöhten vitamin e bedarf führen einen besonders hohen bedarf an vitamin e und selen haben sportpferde auf grund der erhöhten muskelarbeit denn vitamin e und selen sind für die herz und skelettmuskulatur unentbehrlich ein mangel führt rasch zu verspannungen muskelschädigung und einer verzögerten regenerationsphase außerdem ist es sehr empfehlenswert bei pferden die zu lumbago kreuzverschlag neigen oder zu verspannungen der muskulatur vitamin e und selen über die fütterung zu ergänzen super e 100-selen zur muskelregeneration und zum zellschutz inhaltsstoffe zur vorbeugung von muskelverspannungen und rohprotein 14,0 bei rittigkeitsproblemen rohfett 13,1 rohfaser 0,2 für sportpferde mit hoher arbeitsbeanspruchung rohasche 10,4 calcium 1,0 vitamin e selen und lysin unterstützen die sauerstoffversorgung der zellen und schützen die dose 1,0 kg großpferd 50 tage zusatzstoffe je kg zellen vor aggressiven sauerstoffverbindungen vitamin e 100.000 mg [art nr 1676 60 vitamin c 25.000 mg angereichert mit vitamin c lecithin 750 mg eimer 3,0 kg großpferd 150 tage vitamin b1 und b-vitaminen [art nr 1676 65 super e 100-selen zusammensetzung sprühmolkenpulver pflanzenfett weizenquellmehl l-lysin traubenzucker magnesium-fumarat weizenkeime bierhefe leinöl di-na-phosphat kohlensaurer algenkalk kalium-chlorid hagebutten eichenrinde phosphor natrium magnesium kalium lysin 0,3 0,4 0,8 0,6 8,0 fütterungsempfehlung großpferde 20 g pro tag kleinpferde und ponys 10 bis 15 g pro tag vitamin b2 vitamin b6 vitamin b12 375 mg 375 mg 3.000 µg nicotinsäure 5.000 mg pantothensäure 1.500 mg folsäure 250 mg biotin 40.000 µg selen 50 mg lecithin 24.000 mg vitamin e-selen zur unterstützung der muskelfunktion zur vorbeugung von mangelerscheinungen für pferde mit normaler arbeitsbeanspruchung vitamin e und selen unterstützen den gesamten muskelstoffwechsel dose 1,0 kg großpferd 30 tage vitamin e-selen zusammensetzung weizenkeime traubenzucker sprühmolkenpulver pflanzenfett bierhefe weizenquellmehl kohlensaurer algenkalk di-na-phosphat magnesium-fumarat kalium-chlorid meersalz l-lysin leinöl inhaltsstoffe rohprotein rohfett rohfaser rohasche calcium [art nr 1659 60 13,0 12,7 0,8 8,7 1,1 phosphor natrium magnesium lysin 0,5 0,9 0,3 1,4 fütterungsempfehlung großpferde 40 g pro tag kleinpferde und ponys 15 bis 20 g pro tag zusatzstoffe je kg vitamin e 50.000 mg vitamin c 25.000 mg vitamin b1 300 mg vitamin b2 150 mg vitamin b6 150 mg vitamin b12 1.200 µg nicotinsäure 5.000 mg pantothensäure 600 mg folsäure 100 mg biotin 10.000 µg selen 20 mg lecithin 15.000 mg eimer 3,0 kg [art nr 1659 65 großpferd 90 tage