Grundlagen der Elektronik (T 6) von LD Didactic

Weitere LD Didactic Kataloge | Grundlagen der Elektronik (T 6) | 26 Seiten | 2012-04-10

Werbung

Kontakt zu LD Didactic

LD DIDACTIC GmbH
Leyboldstr. 1
D-50354 Hürth

Telefon: +49 2233 604-0
Telefax: +49 2233 604-222
E-Mail: info@ld-didactic.de
http://www.ld-didactic.de/

Grundlagen der Elektronik (T 6) ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung > Lehrmittel

Ausgewählte Katalogseiten von Grundlagen der Elektronik (T 6)

mikrocomputertechnik nachrichtentechnik mess und regelungstechnik energie steuer und antriebstechnik ste 6.1.7 timerschaltungen ste 6.1.9 aktive filter ste 6.1.10 analoge rechenschaltungen ste 6.1.11 elektronische messgeräteschaltungen ste 6.1.12 reglerschaltungen ste 6.1.17 netzteilschal tungen mit ic s ste 6.1.18 leistungselektronikgrundlagen ste 6.1.6 hochfrequenz technik ste 6.1.2 logikschaltungen ste 6.1.2 kippschaltungen ste 6.1.13 optoelektronik ste 6.1.4 verstärkerschaltungen ste 6.1.5 oszillatorschaltungen ste 6.1.8 operationsverstärkergrundschaltungen ste 6.1.16 netzteilschaltungen mit diskreten halbleitern ste 6.1.1 diskrete bauelemente und grundschaltungen der elektronik ste 6.1 grundlagen der elektronik

erforderliches zubehör 2 57674 rastersteckplatte din a4 zum übersichtlichen aufbau von elektrischen schaltungen mit steckelementen ste 24 symmetrisch angeordnete buchsenfelder mit 24 leitungskreuzen und 120 4-mm-buchsen auf der vorderseite sowie 24 leitungsquadraten und 216 4-mm-buchsen auf der rückseite abmessungen 30 cm x 20 cm x 2,4 cm 1 521485 ac/dc-netzgerät 0 12 v 3 a mit einstellbarer und geregelter ausgangsspannung und analoger anzeige zusätzlich 4 wechselspannungsausgänge wechsel und gleichspannungsausgänge galvanisch getrennt daher besonders für schüler bzw praktikumsversuche geeignet technische daten ausgangsspannungen dc 0 bis 12 v ,stufenlos einstellbar stabilisierung 1 restwelligkeit ca 2 mv ac 3 6 9 12 v ausgangsstrom max 3 a Überlastgeschützt kurzschlussfest fremdspannungssicher anschlüsse 4-mm-sicherheitsbuchsen anschlussspannung 230 v 50/60 hz primärsicherung t 1 abmessungen 23 cm x 12 cm x 19 cm masse 5,2 kg 1 522621 funktionsgenerator s 12 sinus

1 726961 funktionsgenerator 200 khz 230 v mikroprozessorgesteuerter signalgenerator funktionen sinus/dreieck/rechteck/dc rechtecksignal tastverhältnis 10 90 einstellbar in stufen zu 5 frequenzbereich 1 hz 200 khz auflösung 1 mhz 100 hz frequenzabhängig ausgangsspannung 0 20 vss stufenlos dc-offset ± 10 v anzeige 4-stelliges lc-display für signalparameter und funktionen abschwächer 0 db -20 db -40 db ausgang impedanz 50 ohm triggerausgang ttl-pegel abnahme 4-mm-sicherheitsbuchsen versorgungsspannung 230 v 50/60 hz mit netzanschlusskabel und schukostecker in verbindung mit dem profilrahmen kat nr 72619 2 575231 tastkopf 100 mhz 1:1/10:1 umschaltbar einschließlich federhaken trimmerschlüssel bnc-adapter tastspitze isolierhülsen erdleitung und 4mm-stecker eingangswiderstand 1 mohm 10 mohm bandbreite 10 mhz 100 mhz anschluss bnc-stecker kabellänge 1,2 m 1 575212 zweikanal-oszilloskop 400 frequenzbereich 0 40 mhz 3 db eingangsimpedanz 1 mw 15 pf max 400 v bildschirm 8 x

1 565711 s/l buch diskrete bauelemente und grundschaltungen der elektronik t 6.1.1 28 versuchsbeschreibungen geräteeinführung schülerteil/lehrerteil din a4 in deutsch zusätzliches zubehör für ergänzungsausstattung t 6.1.6 hochfrequenztechnik 1 747202 wobbel-funktionsgenerator mit frequenzzähler professioneller funktionsgenerator mit integriertem frequenzzähler und wobbelfunktion die eingestellte frequenz ist zugleich an der 6stelligen led-anzeige ablesbar mit dem eingebauten frequenzzähler können auch externe signale gemessen werden der generatorteil liefert sinus rechteck und dreieck-signale das rechtecksignal steht mit cmos-ttl und variabler amplitude zur verfügung die impulsbreite kann stufenlos eingestellt werden technische daten generatorteil ausgangsfrequenz 0,2 hz bis 2 mhz in 7 bereichen impedanz 50 w ± 5 amplitude bis 20 vpp abschwächer 20 db frequenzvariable 100:1 oder größer symetrievariable 10:1 bis 1:10 dc-offset 10 v sinus-signal klirrfaktor 1 bei 100

1 widerstand 150 k 0,5w 1 widerstand 220 k 0,5w 1 widerstand 470 k 0,5w 2 potentiometer 1 k 1 w 3 kondensatoren 2,2 pf 160 v 2 kondensatoren 3,3 nf 100 v 1 kondensator 10 nf 100 v 1 kondensator 0,22 µf 250 v 1 schalenkerspule 33 mh 1 quarz 100 khz abgeschirmt 1 quarz 3,2 mhz abgeschirmt 1 geräteschub ste 727643n ergänzungsausstattung t 6.1.6 hochfrequenztechnik ergänzungsausstattung zu t 6.1.1 und t 6.1.5 bestehend aus 1 widerstand 47 2 w 1 widerstand 100 2 w 1 widerstand 470 2 w 1 widerstand 680 2 w 3 widerstände 1 k 2 w 1 widerstand 3,9 k 2 w 2 widerstände 5,6 k 2 w 1 widerstand 6,8 k 2 w 1 widerstand 27 k 0,5 w 1 widerstand 33 k 0,5 w 1 widerstand 39 k 0,5 w 1 widerstand 68 k 0,5 w 1 widerstand 330 k 0,5 w 3 widerstände 470 k 0,5 w 1 widerstand 1 m 0,5 w 1 potentiometer 470 1 w 1 potentiometer 10 k 1 w 1 potentiometer 47 k 1 w 2 kondensatoren 1,5 nf 160 v 1 kondensator 4,7 nf 100 v 2 kondensatoren 10 nf 100 v 3 kondensatoren 47 nf 100 v 1 kondensator 0,47 µf 100 v 6

727657n ergänzungsausstattung t 6.1.18 leistungselektronik-grundlagen ergänzungsausstattung zu t 6.1.1 bestehend aus 1 widerstand 10 10 w 1 widerstand 100 2 w 1 widerstand 220 2 w 1 widerstand 680 2 w 1 widerstand 1 k 2 w 1 widerstand 3,3 k 2 w 1 widerstand 4,7 k 2 w 1 widerstand 10 k 0,5 w 1 widerstand 1 k 2 w 1 stellwiderstand 47 1 w 1 kondensator 1 nf 100 v 1 kondensator 10 nf 100 v 1 kondensator 47 nf 100 v 1 kondensator 0,1 µf 100 v 1 kondensator 100 µf bipolar 1 z-dioden zpy 8,2 1 npn-transistor bd 137 e.u 1 pnp-transistor bd 138 e.u 1 fet-transistor bsv 81 1 diac mbs 4991 1 thyristorzündbaustein tca 785 1 impulsbreitengenerator 2 zündübertrager 1:1 400 mw 1 zündimpulsgenerator mit tastflächen 1 taster Öffner 1-polig 1 umschalter 2-polig 1 spule 1000 windungen 1 glühlampe 24 v 3 w e10 1 geräteschub ste 15

kompaktausstattung grundlagen der elektronik gl/ws/el 1 727510kof kompaktausstattung grundlagen der elektronik im koffer gl/ws/el bestehend aus 1 komplettausstattung gl/ws/el minimierte ausstattung zur durchführung der versuche von folgenden sammlungen t 2.2 gleichstromtechnik t 2.3 wechselstromtechnik t 6.1.1 diskrete bauelemente und grundschaltungen der elektronik 1 widerstand 0,1 2 w 1 widerstand 0,22 2 w 1 widerstand 1 2 w 2 widerstände 10 2 w 1 widerstand 47 2 w 2 widerstände 100 2 w 1 widerstand 150 2 w 1 widerstand 220 2 w 1 widerstand 330 2 w 1 widerstand 470 2 w 1 widerstand 1 k 2 w 1 widerstand 1,5 k 2 w 1 widerstand 2,2 k 2 w 1 widerstand 3,3 k 2 w 1 widerstand 10 k 0,5 w 1 widerstand 47 k 0,5 w 1 widerstand 100 k 0,5 w 1 widerstand 330 k 0,5 w 1 widerstand 1 m 0,5 w 1 potentiometer 220 3 w 1 potentiometer 1 k 1 w 1 potentiometer 100 k 1 w 1 vdr-widerstand 1 photowiderstand ldr 05 1 ntc-widerstand 150 1 w 1 ptc-widerstand 150 1 w 1 kondensator 100 pf 100 v 1

zubehör 3 satz 10 brückenstecker für kleinspannungsschaltungen mit 4mm-steckern in aufbewahrungsblock stiftabstand 19 mm strom max 25 a 1 satz 30 experimentierkabel 1 mm² 4-mm-laborsstecker mit 1 mm² kabel 19 a belastbar bestehend aus 2 stück experimentierkabel rot 100 cm 2 stück experimentierkabel blau 100 cm 2 stück experimentierkabel schwarz 100 cm 4 stück experimentierkabel rot 50 cm 4 stück experimentierkabel blau 50 cm 4 stück experimentierkabel schwarz 50 cm 3 stück experimentierkabel rot 25 cm 3 stück experimentierkabel blau 25 cm 6 stück experimentierkabel schwarz 25 cm 1 buch gleichstromtechnik t 2.2 30 versuchsanleitungen für Übungen und demonstration mit lösungsteil din a4 in deutsch 1 buch wechselstromtechnik t 2.3 grundlegende informationen aufgaben und arbeitsblätter schülerteil din a4 in deutsch 1 buch diskrete bauelemente und grundschaltungen der elektrotechnik 28 versuchsbeschreibungen geräteeinführung schülerteil din a4 in deutsch

astabile kippstufe blinklicht rechteckgenerator spannungsgesteuerter lc-oszillator vco spannungsgesteuerter ic-oszillator vco monostabile kippstufe zeitglied verzögerung impulsformer ste 6.1.6 hochfrequenztechnik passive filter reihenschwingkreis kennlinien Übertragungsverhalten parallelschwingkreis kennlinien Übertragungsverhalten rc tiefpass frequenzgang lc tiefpass und hochpassfilter band pass bandsperre keramikfilter als saugkreis keramikfilter als sperrkreis rc-impulsformung schmitt-trigger als schwellenwertschalter schalter mit potentiometer schalter mit fotowiderstand und ntc schmitt-trigger als impulsformer optokoppler diskret mit fototransistor sperrschwinger frequenzaufbereitung frequenzteiler frequenzverdoppler frequenzvervielfacher pll-schaltung ste 6.1.4 verstärkerschaltungen einstufiger verstärker in emitterschaltung bootstrapschaltung darlingtonschaltung einfach und komplementär zweistufiger induktiv gekoppelter verstärker zweistufiger

ste 6.1.16 netzteilschaltungen mit diskreten halbleitern allgemeine einführung glättung siebung konstantspannungsquelle konstantstromquelle stabilisierung und deren kenngrößen parallelstabilisierung serienstabilisierung strombegrenzung stromstabilisierung halbleiterdatenblätter ste 6.1.17 netzteilschaltungen mit ic s allgemeine einführung integrierte festspannungsregler der serie 78xx universalspannungsregler _m_a723 einstellbarer spannungsregler lm 317 versuchsteil positiver spannungsregler ic 7805 negativer spannungsregler ic 7905 vergrößerung der ausgangsleistung des ic 7805 durch einen längstransistor vergrößerung der ausgangsleistung des 7805 durch einen längstransistor und strombegrenzung veränderung des ausgangspannung des ic 7805 einstellbare ausgangspannung von 8-25 v mit ic 7805 und operationsverstärker einstellbare ausgangspannung von 2 ­ 25 mit ic_m_a723 einstellbare ausgangspannung von 2 ­ 25 v mit ic_m_a723 und längstransistor

ld didactic gmbh 1330001 t6 grundlagen der elektronik­ 22.12 leyboldstraße 1 d 50354 hürth tel +4902233 604-0 fax +4902233 604-222 e-mail info@ld-didactic.de www.ld-didactic.com