Slider S von Kötter + Siefker

Weitere Kötter + Siefker Kataloge | Slider S | 15 Seiten | 2008-07-17

Werbung

Kontakt zu Kötter + Siefker

Kötter + Siefker GmbH + Co. KG
Hansastr. 17
49504 Lotte-Büren

Telefon: 05 41 / 91 88 - 0 (Zentrale)
Telefax: 05 41 / 91 88 - 100
info@ks-info.com
http://www.ks-info.com/

Slider S ist in diesen Kategorien gelistet

Wohnen > Türen und Schlösser

Ausgewählte Katalogseiten von Slider S

slider s typ 3 obenlaufendes schiebetürsystem · für holztüren und holz oder aluminiumrahmentüren · 1-bahnig vorliegend · türflügelgewicht max 15 kg · türbewegung horizontal · gedämpfter türeinzug · türbreite von 600 1500 mm · türhöhe max 1200 mm · türstärke inkl griff max 45 mm · laufprofil aluminium mit mdfführungsprofil korpusbreite 1200 mm 1600 mm 1800 mm bestell-nr 6993 5501 6993 5502 6993 5503 weitere ausführungen auf anfrage

slider s typ 5 untenlaufendes schiebetürsystem · für holztüren und holz oder aluminiumrahmentüren · 1-bahnig vorliegend · türflügelgewicht max 15 kg · türbewegung horizontal · gedämpfter türeinzug · türbreite von 600 1500 mm · türhöhe max 1200 mm · türstärke inkl griff max 45 mm · laufprofil aluminium mit mdfführungsprofil korpusbreite 1800 mm 2000 mm 2400 mm bestell-nr 6993 5510 6993 5511 6993 5512 weitere ausführungen auf anfrage

ansicht rechte tür ausführung links spiegelbildlich

montageanleitung slider typ 3 wichtig der korpus auf dem das schiebesystem slider small eingesetzt werden soll muss waagerecht ausgerichtet werden siehe abb 1 das system slider small auflegen und befestigen · typ 3 ­ an dem korpusoberboden in den dafür vorgesehenen löchern anschrauben siehe abb 2 das untere schienenprofil fest in den korpusboden eindrücken falls notwendig mit kleber fixieren abb 1 abb 2 den senkrechten ausrichtbeschlag in die seitliche Öffnung einsetzen und den senkrecht waagerechten beschlag in die Öffnung zur türmitte einsetzen anschließend mit schrauben fest anziehen siehe abb 3 abb 3 stand 11-2006 beachten sie unsere lieferungs und zahlungsbedingungen alle angaben ohne gewähr

montageanleitung slider typ 3 eine der oberen winkelplatten bis zum endanschlag herausziehen die entsprechende tür einlegen und die überstehenden plattenbolzen in den ausrichtbeschlag einsetzen mit dem 3 mm sechskantschlüssel den stift in dem mittleren loch des ausrichtbeschlages befestigen bitte achten sie darauf dass die tür während dieses vorganges mit der senkrechten seite der winkelplatte in kontakt bleibt siehe abb.4 abb 4 abb 5 für unterschiedliche höhen werden die nicht montierten antriebswellen mitgeliefert siehe abb.5 für die montage der antriebswellen müssen die röhrchen nach folgender formel l zugeschnitten werden · l lichte innenhöhe hi oberbodenstärke spc 94,5 mm für die montage der linken antriebswelle müssen die komponenten c2a150 in ein ende des profils eingesteckt werden und die komponenten c2a152 in das andere die elemente werden dann festgeschraubt siehe abb.6 dabei muss darauf geachtet werden dass die elemente im anschlag auf dem röhrchen

montageanleitung slider typ 3 die antriebswelle wird bei geöffneter schranktür eingebaut man setzt die laufrolle in die ausklinkung der oberen laufschiene ein und gleichzeitig wird auch der gleitschuh in die untere führungsschiene eingesetzt dann wird die antriebswelle auf der rückseite der schranktür befestigt indem man zuerst die kunststoffträger in die 6 mm großen löcher einsetzt und sie dann anschraubt das gleiche muss auch an der anderen schranktür vorgenommen werden siehe abb.7 abb 7 wichtig den ersten türflügel vorsichtig bis zum anschlag öffnen siehe abb.8 an der linken Öffnung der ausrichtbeschläge mit dem mitgelieferten 3 mm-schraubenschlüssel waagerecht ausrichten siehe abb.10 genauso muss die höhenposition reguliert werden siehe abb.9 das gleiche am anderen türflügel vornehmen abb 8 Überprüfen sie ob die fuge zwischen den türflügeln parallel ist ansonsten muss sie bei geschlossenen türflügeln mit den senkrechten ausrichtungsbeschlägen reguliert

montageanleitung slider typ 3 die 4 mm fuge zwischen den türflügeln einstellen dabei verwendet man den mitgelieferten 3 mmschraubenschlüssel und betätigt die einstellschraube siehe abb.11 an den horizontalen ausrichtungsbeschlägen die sich zur korpusmitte hin befinden siehe abb.12 die fuge zwischen schranktür und der korpusseite muss parallel und etwa 3 mm breit sein sollte dies nicht der fall sein öffnet man die schranktür und reguliert diesen abstand mit einem 2,5 mm-schlüssel auf den antriebswellenhaltern siehe abb.13 abb 11 abb 12 die fuge zwischen tür und korpusseite kann wie folgt aussehen · oben ca 3 mm unten geringer siehe abb.14 mit einem 2,5 mm-schlüssel am unteren regler b drehen bis die schranktür perfekt positioniert ist abb 13 abb 14 abb 15 · oben ca 3 mm unten breiter siehe abb.15 mit einem 2,5 mm-schlüssel am oberen regler a drehen bis die schranktür perfekt positioniert ist stand 11-2006 beachten sie unsere lieferungs und zahlungsbedingungen alle

montageanleitung slider typ 5 wichtig der unterschrankkorpus auf dem das schiebesystem slider small eingesetzt werden soll muss waagerecht ausgerichtet werden siehe abb 1 das system slider small unter dem unterboden einsetzen und mit den holzschrauben in den vorbereiteten löchern befestigen die schiene aus mdf unterhalb der decke einsetzen siehe abb 2 abb 1 abb 2 den senkrechten ausrichtbeschlag in die seitliche Öffnung einsetzen und den senkrecht waagerechten beschlag in die Öffnung an der türmitte einsetzen anschließend mit ausreichend langen schrauben fest anziehen den oberen führungswinkel für jede tür mit ausreichend langen schrauben in den vorgebohrten löchern befestigen siehe abb 3 abb 3 stand 11-2006 beachten sie unsere lieferungs und zahlungsbedingungen alle angaben ohne gewähr

montageanleitung slider typ 5 eine der oberen winkelplatten bis zum endanschlag herausziehen die rolle des oberen führungswinkel durch schrägstellung der tür nach innen in die nut der schiene aus mdf einführen die senkrechte türlage wiederherstellen und die überstehenden plattenbolzen in die Öffnung des ausrichtbeschlags einsetzen mit dem 3 mm sechskantschlüssel den stift m6 an dem ausrichtungsbeschlagmittelloch befestigen siehe abb 4 bitte beachten dass die tür während dieses vorganges mit der senkrechten seite der winkelplatte in kontakt bleibt wiederholen sie dies auf der zweiten tür abb 4 wichtig den ersten türflügel vorsichtig bis zum anschlag öffnen siehe abb 5 diesen dann an der rechten Öffnung der ausrichtungsbeschläge mit dem mitgelieferten 3 mm-schraubschlüssel waagerecht ausrichten siehe abb 7 genauso muss die höhenposition reguliert werden siehe abb 6 das gleiche am anderen türflügel vornehmen abb 5 abb 7 abb 6 Überprüfen sie ob die fuge zwischen

montageanleitung slider typ 5 die 4 mm fuge zwischen den türflügeln einstellen siehe abb 8 mit dem mitgelieferten 3 mm-schraubenschlüssel die einstellschraube an den horizontalen ausrichtungsbeschlägen die sich zur mitte hin befinden siehe abb 9 befestigen abb 8 abb 9 die türen werden mit dem oberen führungswinkel ausgerichtet siehe abb 10 abb 10 · die befestigungsschrauben an der waagerechten platte mit einem kreuzschlitzschraubendreher lockern siehe abb 11 · die exzenterscheibe mit dem 3 mm sechskantschlüssel verstellen und damit die tiefe einstellen siehe abb 12 · die befestigungsschrauben wieder anziehen abb 11 abb 12 sollte nach der einstellung die führungsrolle des oberen führungswinkels nicht komplett in der schiene stecken siehe abb 13 kann man mit einem 3 mmschlüssel die rolle nachstellen siehe abb 14 abb 13 abb 14 falsche lage der rolle in der schiene richtige lage der rolle in der schiene ist die einstellung fertig muss folgendes überprüft werden · der

das komplette programm für sie der fachgroßhandel für alle holz kunststoffund metallbearbeiter tradition und innovation fortschritt ­ ja bitte in über 80 jahren haben wir uns zu einem langjährigen anerkannten partner des handwerks der industrie der bauherren architekten und planer entwickelt der sich nicht als reiner lieferant sondern vielmehr als lösungsorientierter dienstleister versteht wir bieten ihnen zu marktgerechten preisen eine hohe produktqualität und schnelle warenverfügbarkeit bei optimalen liefer und dienstleistungen um den marktanforderungen gerecht zu werden unterstützen wir sie bei der planung und durchführung ihrer projekte durch fachkompetente beratung und innovative systeme die Ästhetik komfort und sicherheit vereinen intelligente und zuverlässige systeme stehen auch bei ihren kunden immer mehr im focus der entscheidungsfindung dies ist für sie und für uns herausforderung und chance zugleich als zuverlässiger partner freuen wir uns auf eine