Kiss Gesamtkatalog 2014/2015 von Kiss Modellbahnen

Weitere Kiss Modellbahnen Kataloge | Kiss Gesamtkatalog 2014/2015 | 33 Seiten | 2019-02-20

Werbung

Kontakt zu Kiss Modellbahnen

Kiss Modellbahnen

Kiss Modellbahnen GmbH & Co.KG

Friedrichstr.12 a • D-68519 Viernheim
Tel:06204 – 98 668-0 • Fax: 06204 – 98 668-29
info(at)kiss-modellbahnen.de

Katalog Kiss Gesamtkatalog 2014/2015

katalog 2014 2015 gmbh co kg deutsche bundesbahn 60er jahre e 44 wir sind die elektronischen komponenten s 52 die zeiten s 48 ca 200 200 mm wie hoch ist der i m p 25 jahre s 20 h i m nur die 3 kg s 7 s 11 32 in s 3 deutschland 2014 2015 kissen kissen ae kissen 48 x 48 katalog 2015 kataloge 2015 e 2014 sommer 2014 sbb kohler vorreiber nordhaeuser riemenantrieb umsetzer db spur sonderlackierungen ii spurweite schotts foto rampen ulme federung ergebnisse elf h3 scaler kieser saale wippe hammer

Ausgewählte Katalogseiten von Kiss Gesamtkatalog 2014/2015

0 6 philosophie tradition modellauswahl modelloptik gegründet von günther kiss und weitergeführt von seinem sohn stefan kiss der nach fundierter ausbildung sein hobby zum beruf machen konnte produziert die modell-manufaktur kiss modellbahnen seit nun über 25 jahren eisenbahnmodelle in großen spurweiten die modelle zeichnen sich von anfang an durch eine hohe kunstfertigkeit in der herstellung aus getrieben von dem drängenden wunsch nach einer möglichst perfekten umsetzung des originals in das jeweilige modell so wie beim großen vorbild gibt es auch bei den modellen solche die begehrter sind als andere da sich kiss modellbahnen von anfang an als partner der modelleisenbahner versteht erfolgt seit jeher die auswahl der zu produzierenden modelle nur nach intensiver befragung und rücksprache mit modellbahnern auch eine vielzahl der herangetragenen wünsche konnte berücksichtigt werden die bis heute große zahl an auszeichnungen für kiss-modelle

0 dampflokomotive br 95 1:43,5 schlepptender dampflokomotive br 58 dampflokomotive br 95 elektrolokomotive e 18 güterwagen 2-achsig ommi 51 muldenkippwagen 12 br 95 0

kiss modellbahnen ganzmetall-messing-prÄzisionsmodell elektrolokomotive e 18 spur 0 ausstattungsmerkmale vorbild i m jahre 1935 wurde die erste e 18 an die drg geliefert als nachfolgemodell der e17 und der e04 war sie mit einer höchstgeschwindigkeit von 150 km/h für hochwertige schnellzüge vorgesehen somit gehörten die e18 zu den schnellsten elektrolokomotiven der deutschen reichsbahn von dieser baureihe sollten so viele lokomotiven gebaut werden dass die nummern 3-stellig vergeben werden sollten kriegsbedingt wurden aber nur 55 exemplare gebaut • • • • • • • • vorbildgerechte beleuchtung für jede fahrtrichtung führerstandbeleuchtung lüp ca 389 mm radreifen aus edelstahl ringisoliert achsen gefedert antrieb kugelgelagert federpuffer originalschraubenkupplung modellvarianten • • • • • alle achsen angetrieben lokführerfigur mindestradius 800 mm gewicht ca 3 kg ausgerüstet mit

1 schlepptender dampflokomotive br 05 1:32 1 spur schlepptender dampflokomotive br 05 dampflokomotive br 98.8 elektrolokomotive e 44.5 elektrolokomotive sbb re 4/4 ii elektrolokomotive sbb re 6/6 »neuauflage« kesselwagen 2-achsig 24 br 05 foto sammlung verkehrsmuseum

kiss modellbahnen ganzmetall-messing-prÄzisionsmodell dampflokomotive br 98.8 spur 1 vorbild r ichard von helmholtz entwickelte für die bayerische staatsbahn eine 4-achsige dampflokomotive die gtl 4/4 geliefert wurden 1911 zwei 1914 weitere elf maschinen da man mit der lokomotive sehr gute erfahrungen hatte wurde von der deutschen reichsbahn bayern weitere 108 maschinen bestellt die zwischen 1921 und 1927 geliefert wurden sie unterschieden sich von den ersten maschinen durch ein größeres gewicht und hatten eine andere führerhauseinrichtung bei der reichsbahn wurden die lokomotiven als baureihe 98.8–9 mit den nummern 98 801 bis 98 917 eingeordnet zwischen 1934 und 1941 rüstete man 29 gtl 4/4 mit einer bissel-achse aus die damit zur 1´d gtl 4/5 später 98.11 mutierten und ausstattungsmerkmale • • • • • • • • • achsen gefedert fahrwerk db ral 3002 fahrwerk drg ral 3000 federpuffer führerhaustüren

1 elektrolokomotive sbb re 4/4 ii 1:32 schlepptender dampflokomotive br 05 dampflokomotive br 98.8 elektrolokomotive e 44.5 elektrolokomotive sbb re 4/4 ii elektrolokomotive sbb re 6/6 »neuauflage« kesselwagen 2-achsig 36 re 4/4 1

kiss modellbahnen ganzmetall-messing-prÄzisionsmodell elektrolokomotive re 6/6 spur 1 vorbild d ie sbb bestellte 1969 bei slm/bbc vier prototypen einer neuen generation von lokomotiven eine leistungsfähige lokomotive für den güterund personenverkehr für die steilen rampen von gotthard und simplon es sollte eine sechsachsige lokomotive mit drei zweiachsigen anstelle zwei dreiachsigen drehgestellen wie bei der älteren lokomotive des typs ae 6/6 sein die ersten beiden lokomotiven 11601 11602 der baureihe re 6/6 erhielten einen geteilten lokkasten man war der meinung dass die gefällsbrüche beim Übergang von steigungen in die ebene oder umgekehrt so besser bewältigt werden könnten das gelenk lässt aber nur in der vertikalen eine bewegung zu und ist nicht für eine bessere kurvengängigkeit gedacht bei den nachfolgenden lokomotiven 11603 – 11604 und den anschliessenden serienlokomotiven wurde auf das gelenk verzichtet jedoch sind sowohl die

2m dampflokomotive rhb mallet g 2 x 2/2 1:22,5 dampflokomotive rhb mallet g 2 x 2/2 „scaletta“ dampflokomotive hsb br 99 6001 „die ballerina“ elektrolokomotive rhb ge 6/6 i „krokodil“ 48 rhb g 2 x 2/2 2m

kiss modellbahnen ganzmetall-messing-prÄzisionsmodell dampflokomotive hsb br 99 6001 „die ballerina“ spur 2m vorbild d ie br 99 6001 wurde als heißdampf-lokomotive von einigen schmalspurbahnen unter anderem auch der nwe nordhausen wernigeroder eisenbahn gesellschaft als ersatz für die weniger wirtschaftlichen nassdampflokomotiven bei krupp essen in auftrag gegeben sie wurde als 1‘c1‘ h2t unter der bezeichnung nwe nr 21 im jahr 1939 geliefert es sollten noch weitere lokomotiven auch mit anderen achsfolgen als schmalspur-einheitslokomotiven gebaut werden der kriegsausbruch 1939 verhinderte weitere lieferungen entgegen der damals üblichen niettechnik wurde die lok br 99 weitgehend einschließlich des kessels geschweißt die deutsche reichsbahn übernahm 1949 die nwe nr 21 und bezeich nete sie als 99 6001 ab 1956 wurde sie aushilfsweise zur selketalbahn umstationiert verrichtete sie dort ab 1961 ständig ihren dienst nachdem 1983/84 die

kontakt impressum kiss modellbahnen gmbh co kg fotos gestaltung friedrichstraße 12 a d-68519 viernheim tel 06204 9 86 68-0 fax 06204 9 86 68-29 www.kiss-modellbahnen.de info@kiss-modellbahnen.de frank zarges andreas cadosch u.a erdt artworks gmbh co kg irrtümer und Änderungen vorbehalten alle angaben ohne gewähr verkauf nur solange vorrat