Willkommensbroschüre Liestal 2016 von Kantonsspital Baselland

Weitere Kantonsspital Baselland Kataloge | Willkommensbroschüre Liestal 2016 | 15 Seiten | 2018-03-13

Werbung

Kontakt zu Kantonsspital Baselland

Kantonsspital Baselland

Katalog Willkommensbroschüre Liestal 2016

rj45 stecker der tod der eltern unser haus uhren und schmuck 20 uhr 10 steh auf als oder wie stationen 14 a d 11 1 d 5 r 8 spitaeler notebook gesuch nachthemd krankenbett gottesdienste schliessfaecher schliessfach proben pyjama klinik kliniken melder topfpflanzen aerzte gehhilfe trainingsanzuege netzwerkkabel briefmarken wende blumen p1 merkblatt briefkaesten briefkasten diagnostik rauchmelder finanzen vorraeume seifen seife anmeldeformular coiffeur ohren ohr milch anstrengung socken notebook 17 kopierer kopier lehnen hausschuhe hausschuh

Willkommensbroschüre Liestal 2016 ist in diesen Kategorien gelistet

Gesundheit & Pflege

Ausgewählte Katalogseiten von Willkommensbroschüre Liestal 2016

anreise denken sie daran dass nach einer medizinischen behandlung ihre fahrtauglichkeit und ihre urteilsfähigkeit noch über eine gewisse zeit beeinträchtigt sein können informieren sie sich bei ihrer behandelnden Ärztin anreise situationsplan mit öffentlichen verkehrsmitteln mühlem attstrass e die buslinien 78 und 81 bringen sie vor das spital die bushaltestelle «kantonsspital» 8 befindet sich ca 20 meter vom haupteingang an der rheinstrasse der bahnhof liegt ca 7 gehminuten entfernt 9 13 p3 p1 7 7 p2 7 4 6 3 11 1 feldsägeweg mühlemattstrasse 10 p basel 12 8 rheinstrasse legende 1 haupteingang 2 notfalleingang 3 spital süd 4 spital süd 5 spital nord 6 therapiezentrum spital nord 7 parkplätze 8 bushaltestelle 9 haus mühlematt 10 haus feldsäge 11 spitalkirche 12 zufahrt haupteingang ein und aussteigen —6— 5 2 mit dem privatwagen das parkplatzangebot in unmittelbarer nähe 7 ist begrenzt und gebührenpflichtig ambulanten

eintritt eintritt am operationstag das eintrittsdatum entnehmen sie bitte dem beiliegenden begleitbrief am vortag des eintrittes erhalten sie je nach klinik zwischen 16.00 uhr und 17.00 uhr einen anruf vom sekretariat welches ihnen die genaue eintrittszeit mitteilt bitte melden sie sich zum vereinbarten zeitpunkt am vereinbarten ort wir machen sie darauf aufmerksam dass sie je nach klinik bis zu mehreren stunden vor dem geplanten operationszeitpunkt eintreten werden dies ist aus organisatorischen gründen notwendig und bitten sie deshalb um ihr verständnis eintritt vor dem operationstag der eintrittstag und die eintrittszeit werden ihnen im beiliegenden begleitbrief mitgeteilt bitte melden sie sich zum vereinbarten zeitpunkt beim haupteingang Über ihren individuellen tagesablauf werden sie beim eintrittsgespräch informiert bitte beachten sie dass sie während einer operation keine uhren schmuck zahnprothesen hörgeräte brillen oder kleider tragen dürfen lassen sie

aufenthalt aufenthaltsräume aufenthalt es ist uns wichtig dass sie sich bei uns wohl und sicher fÜhlen ihre Ärzte ihr pflegeteam und die anderen dienste sind tag und nacht fÜr ihr wohlergehen besorgt in alphabetischer reihenfolge ihnen und ihren besucherinnen stehen auf jeder abteilung aufenthaltsräume zur verfügung aus rücksicht auf ihre mitpatienten bitten wir sie ab 22.00 uhr die nachtruhe zu respektieren die abteilung darf nur im einverständnis mit dem pflegepersonal verlassen werden bancomat für bargeldbezüge steht ihnen in der eingangshalle des erdgeschosses ein bancomat zur verfügung besucher/besuchszeiten ihre angehörigen freunde und bekannte sind uns herzlich willkommen ihren besuch bitten wir auf die mitpatientinnen rücksicht zu nehmen sowie während arztvisiten oder pflegerischen verrichtungen das zimmer unaufgefordert zu verlassen bitte beachten sie dass haustiere aus hygienischen gründen nicht ins spital mitgebracht werden

aufenthalt aufenthalt essen getränke wir bieten ihnen die möglichkeit ihre mahlzeiten mitzugestalten nebst dem tagesmenu finden sie auf der speisekarte eine auswahl an angeboten für ihr frühstück ihr mittagessen und ihr abendessen sie können ihr essen am vortag auswählen und auch die portionengrösse festlegen bei der zusammenstellung hilft ihnen das pflegepersonal das auch für die weiterleitung ihrer wünsche zuständig ist spezielle diätformen bespricht die ernährungsberaterin direkt mit ihnen die mahlzeiten werden zu folgenden zeiten serviert frühstück 07.45 – 08.45 uhr mittagessen 11.45 – 12.45 uhr nachtessen 17.45 – 18.45 uhr auf der station finden sie ein angebot verschiedener getränke die wir separat in rechnung stellen der genuss von alkoholischen getränken ist nur mit ausdrücklicher einwilligung des arztes gestattet internet am patientenbett steht ein

aufenthalt aufenthalt post in der eingangshalle geschoss 00 steht ihnen zur aufgabe von briefen ein öffentlicher briefkasten zur verfügung briefmarken erhalten sie am kiosk für sie bestimmte briefe und pakete werden ihnen direkt aufs zimmer gebracht restaurant «viva» im erdgeschoss finden sie und ihre besucherinnen unser selbstbedienungsrestaurant «viva» es soll ihnen als treffpunkt dienen wo sie sich mit besuchern oder mitpatienten in angenehmer atmosphäre aufhalten können wir bitten sie um entsprechende kleidung morgenrock oder trainingsanzug Öffnungszeiten montag bis freitag samstag sonntag und feiertage 07.30 – 18.00 uhr 08.30 – 18.00 uhr rauchverbot unser spital ist rauchfrei zu ihrer und unserer sicherheit ist unser haus mit hochempfindlichen rauchmeldern ausgerüstet rauchen ist deshalb nur in den dafür gekennzeichneten raucherinseln auf einzelnen abteilungen oder im freien erlaubt seelsorge

aufenthalt spitalkirche wenn sie sich zum nachdenken oder beten lieber zurückziehen finden sie im andachtsraum und in der spitalkirche im geschoss 00 einen ruhigen ort dafür ebenso besteht die möglichkeit sich anliegen und gebete von der seele zu schreiben im vorraum der spitalkirche liegt zu diesem zweck ein jederzeit zugängliches sorgenbuch aus an sonn und feiertagen findet um 10.30 uhr ein gottesdienst für kranke aller konfessionen statt freiwillige helferinnen bringen sie auf wunsch gerne im bett oder im rollstuhl in den gottesdienst telefon beim spitaleintritt erhalten sie eine telefonkarte mit ihrer persönlichen direktwahlnummer sowie ein merkblatt mit genauen informationen bei spitalexternen verbindungen werden ihnen die gesprächstaxen mit einem zuschlag in rechnung gestellt zudem wird beim ersten gespräch pro aufenthalt eine administrative grundgebühr von fr 5.– erhoben Über die direktwahlnummer sind sie in mehrbettzimmern von

austritt arbeitsunfähigkeit die dauer der arbeitsunfähigkeit wird nach der operation bzw an ihrem austrittsgespräch festgelegt austritt wir freuen uns mit ihnen dass sie unser spital wieder verlassen kÖnnen und wÜnschen ihnen alles gute nachkontrolle bei bedarf wird der behandelnde arzt bereits beim austritt einen termin für die ambulante nachkontrolle oder für einen verbandswechsel vereinbaren ihre unterlagen werden dem weiterbehandelnden arzt und ihrem hausarzt zugestellt telefonkarte vergessen sie bitte nicht ihre telefonkarte dem pflegepersonal ihrer abteilung zurückzugeben rechnung in der regel erfolgt die rechnungsstellung der medizinischen leistungen direkt an die versicherung sämtliche nebenleistungen werden ihnen direkt in rechnung gestellt bei fragen zu ihrer abrechnung dürfen sie sich gerne an die patientenadministration wenden ihre behandelnde Ärztin wird in absprache mit ihnen den austrittstermin festlegen und sie über allfällige

rechte und pflichten aufklärung rechte ­pflichten rechte stehen immer auch pflichten gegenÜber wir danken ihnen wenn sie den hinweisen in der vorliegenden broschÜre folge leisten sie haben ein anrecht darauf von ihren Ärztinnen und Ärzten umfassend und verständlich über ihre krankheit und ihre behandlung informiert zu werden fragen sie nach bis sie alles wissen und verstehen was sie erfahren möchten vertretungsberechtigte personen patientenverfügung in einer patientenverfügung können sie die person bezeichnen die sie bei urteilsunfähigkeit gegenüber dem spital in medizinischen belangen vertritt und beispielsweise die zustimmung zu medizinischen behandlungen verbindlich erteilen oder verweigern darf wenn sie keine solche person bezeichnet haben steht dieses vertretungsrecht den vom gesetz vorgesehenen personen zu es sind dies in der regel die ihnen nächststehenden personen wie ehe und lebenspartnerin bzw -partner oder verwandte in auf

rechte und pflichten rechte und pflichten urlaub ausgang transplantationen obduktionen verlassen sie die bettenstation und sei es auch nur für eine kurze zeit bitten wir sie sich vorher bei ihrer zuständigen pflegeperson abzumelden für eine ausgangs oder urlaubsbewilligung ist ihr behandelnder arzt oder ihre behandelnde Ärztin zuständig aus haftungsgründen dürfen sie das spitalareal nur mit einer schriftlichen erlaubnis des stationsarztes oder der stationsärztin verlassen das spital ist ermächtigt verstorbenen patientinnen und patienten zur behandlung kranker und verunfallter mittels transplantation organe zu entnehmen sofern dafür eine schriftliche zustimmung spenderausweis vorliegt fehlt ein spenderausweis und ist den nächsten angehörigen keine erklärung der verstorbenen person zur organspende bekannt so können organe gewebe oder zellen entnommen werden wenn die nächsten angehörigen einer entnahme zustimmen ebenfalls darf eine

rechte und pflichten rechte und pflichten forschung studien informationen an das krebsregister wir das kantonspital baselland haben den auftrag die bevölkerung möglichst optimal zu behandeln und medizinisch zu versorgen als öffentliches spital erbringen wir ganz unterschiedlich spezialisierte leistungen die laufend überprüft und verbessert werden müssen was wiederum ihnen zugute kommt um diese verbesserungen zu ermöglichen betreiben wir auch medizinische forschung von zentraler bedeutung ist dabei das neue humanforschungsgesetz für die beantwortung wissenschaftlicher fragen sind wir auf ihre unterstützung angewiesen möglicherweise werden sie für die teilnahme an einer klinischen studie oder an einem anderen forschungsprojekt angefragt ihre einwilligung dazu ist freiwillig und kann jederzeit und ohne besondere formvorschrift widerrufen werden es gibt aber auch forschungsprojekte bei denen informationen aus ihrer krankengeschichte sowie biologische

kantonsspital baselland rheinstrasse 26 ch-4410 liestal t +41 061 925 25 25 f +41 061 925 20 90 liestal@ksbl.ch ksbl-li   3035   v 01/2017   6‘000 ex.   01/2017