Entsorgung von Transportverpackungen 2017 von Interseroh

Weitere Interseroh Kataloge | Entsorgung von Transportverpackungen 2017 | 3 Seiten | 2017-10-13

Werbung

Kontakt zu Interseroh

INTERSEROH Dienstleistungs GmbH
Stollwerckstr. 9a
51149 Köln
Tel. +49 2203 9147-0
Fax +49 2203 9147-1394
E-Mail info@interseroh.com

Katalog Entsorgung von Transportverpackungen 2017

bag in bag pe folie pe folien big bag big bags pe folie 10 holz big bag holz metall big bag 80 eimer aus kunststoff holz aus kunststoff aus kunststoff 50 kg einfaches kuerzen 100 l 5 in 1 transportverpackung entsorgung von meister von interseroh einwegpaletten einwegpalette shk wellpappe baustoffhandel aufkleber spachtel chemikalien vollpappe pappkarton packpapier folien aufkleber beha luftpolsterfolie luftpolsterfolien kanister m3 raumausstatter hbcd folien m3 folien pe palette kartonverpackungen kartusche kartuschen massivholz pe beutel tropf unbehandelt beutel verpackung beutel container pe dosen

Entsorgung von Transportverpackungen 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Industrie > Verpackung

Ausgewählte Katalogseiten von Entsorgung von Transportverpackungen 2017

mehr service für sie – als interseroh anfallstelle entsorgung von transportverpackungen informationen für wählen sie die leistung die sie am besten entlastet • baustoffhandel und -gewerbe • kostenfrei abgeholt und verwertet werden alle durch ihre lieferanten bei interseroh angemeldeten verpackungen sie erkennen diese in der regel an diesem zeichen • bürofachhandel • elektrohandel elektrohandwerk 12345 • raumausstattung • profitieren sie darüber hinaus bei allen entsorgungsaufgaben von unseren leistungen optimierung ihrer prozesse stoffströme und kosten – immer auch unter dem aspekt der nachhaltigkeit • schuhfachhandel rufen sie unsere interseroh hotline an +49 2203 9147-1500 • eisenwarenhandel • möbelhandel küchenmöbelhandel • shk-handel • shk-handwerk • sport und fitnesshandel finden sie den richtigen entsorger • die konkrete entsorgung erfolgt durch eines unserer

mindestabholmengen und abholkriterien für abholstellen verpackungsfraktion qualität erfassungs-system papier pappkarton wellpappe mit polsterung gebrauchte papier und kartonverpackungen die mindestens 70 wellpappe enthalten reste vollpappe und packpapier trocken ja 80 kg/m³ ja 50 kg/m³ nein mindestabholmenge 2 m3 gebündelt flachliegend folien pe-schrumpf stretch und luftpolsterfolien möglichst stoffgleiche aufkleber z.b pe-folie/pe-aufkleber trocken ohne verunreinigung durch chemikalien füllgutreste Öle farben oder abfälle ja 25 kg/m³ ja 17 kg/m³ erfassung in 1–2,5 m3 pe-einwegsäcken mindestabholmenge 2 m³ 17 kg/m³ nein pe-schaumstoffverpackungen unvernetzt möglichst stoffgleiche aufkleber z.b pe-folie/pe-aufkleber trocken ohne verunreinigung durch chemikalien füllgutreste Öle farben oder abfälle nein nein erfassung in 1–2,5 m3 pe-einwegsäcken mindestabholmenge 2 m³ nein pur-schaumstoffverpackungen meist

die wichtigsten antworten • passende wechsel bzw umleerbehälter sowie sammelsäcke werden von ihrem entsorger bereitgestellt • anfallende behältermieten bzw kosten für sammelsäcke rechnen sie direkt mit ihrem entsorger ab abholung • wechselbehälter werden innerhalb von 2 arbeitstagen nachdem sie den entsorger benachrichtigt haben abgeholt • die abholung von umleerbehältern erfolgt regelmäßig nach absprache mit ihrem entsorger das behältervolumen bei umleerbehältern ist so zu bemessen dass nur eine abholung pro monat erforderlich ist • bei nichteinhaltung umseitig genannter mindestmengen entstehen ihnen weitere kosten die tatsächlich erbrachte leistung wird in einem erfassungsbeleg fraktionsweise festgehalten den sie jeweils prüfen und abzeichnen entsorgung nicht im interseroh system angemeldeter verpackungen nicht angemeldet sind behälter mit vermischten packstoffen z.b kartons folien styropor®/eps etc sowie