2018 Klimafasten Woche 2 2018 von Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen

Weitere Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen Kataloge | 2018 Klimafasten Woche 2 2018 | 1 Seiten | 2018-04-13

Werbung

Kontakt zu Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Kirche und Gesellschaft der

Evangelischen Kirche von Westfalen

Iserlohner Straße 25 • 58239 Schwerte

Telefon: 0 23 04 / 755 - 332

info(at)kircheundgesellschaft.de

www.kircheundgesellschaft.de

Katalog 2018 Klimafasten Woche 2 2018

in der stadt fahrrad mit 2 raedern mit dem auto von du d und w das auto www fahrrad de d u w reisen mit dem bus ch reise mit dem bus v t s a k fuer 2 fahrraeder fuer 2 kinder fuer 2 2 raeder rb 2 2 raeder de die 2 raeder er 2 kirche schule raeder fuer fahrrad fahrraeder fuer kinder freizeiten fuer kinder reise fuer kinder fuer k vcd mob wue reiseplan unterwegs vo voe tu strasser raeder ch auto ch raeder auto de sch ch bahn ch deine fahrrad aktionen digital foto d bahn deine stadt z sch tu es

2018 Klimafasten Woche 2 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Gesundheit & Pflege

Ausgewählte Katalogseiten von 2018 Klimafasten Woche 2 2018

2 woche udleiv so  t s h rb auc fastenaktion für klimaschutz foto nenetus / fotolia klimagerechtigkeit 2 woche von aschermittwoch bis ostersonntag eine woche zeit zum … anders unterwegs sein für unseren täglichen weg zur arbeit den brötchenkauf beim bäcker für den gottesdienst oder konzertbesuch die „taxi-dienste“ für unsere kinder für freizeit und reisen nutzen wir häufig das auto wenn wir diese wege mit bus oder bahn fahrrad oder zu fuß zurücklegen ist das aktiver klimaschutz bringt entschleunigung und tut der gesundheit gut in dieser woche l eine woche ganz auf das auto verzichten sie werden mehr schaffen als sie annehmen l bus und bahn ausprobieren viele verkehrsverbünde bieten ein spezielles „fastenticket“ an oder nutzen sie apps wie den digitalen reiseplaner qixxit l mit ihrem kind zu fuß zur schule und zum kindergarten gehen diese strecken sind wichtige erlebniswege und fördern