Lehrerinformation zu Abenteuer Klavier 2015 von Hug & Co. Musikverlage

Weitere Hug & Co. Musikverlage Kataloge | Lehrerinformation zu Abenteuer Klavier 2015 | 20 Seiten | 2015-10-01

Werbung

Kontakt zu Hug & Co. Musikverlage

Hug & Co. Musikverlage
Limmatquai 28 – 30
Postfach
CH-8022 Zürich

Grossmünsterplatz 7
8001 Zürich

Telefon: +41 44 269 41 40
Telefax: +41 44 269 41 06
E-Mail: info@hug-musikverlage.ch
http://hug-musikverlage.ch/

Lehrerinformation zu Abenteuer Klavier 2015 ist in diesen Kategorien gelistet

Freizeit > Musik

Freizeit > Musik > Bildung > Lehrmittel > Bücher

Ausgewählte Katalogseiten von Lehrerinformation zu Abenteuer Klavier 2015

die bÄnde im Überblick vorstufe entdeckungen ecb 6074 ismn 979-0-2028-6074-8 isbn 978-3-909415-25-0 notenformat quer 32 seiten durchgehend farbig € 13,80 chf 26.80 sehr junge kinder im kindergartenalter können es häufig kaum erwarten mit dem klavierspiel zu beginnen ist es dann endlich so weit erleben sie eine völlig neue situation und sind oft überfordert wenn zu viel theorie und noten im liniensystem auf sie einströmen in diesem heft sind die lernschritte altersgerecht unterteilt es bietet viel raum für große spielfreude zum eigenen entdecken für kreatives experimentieren und zu vielschichtigen wiederholungen 4 die bÄnde im Überblick zielgruppe • sehr junge klavieranfänger ab etwa 4 jahren • kinder ohne vorerfahrung die noten bzw das linien­system noch nicht wahrgenommen haben lerninhalte • sicheres spiel mit beiden händen auf schwarzen und weißen tasten in der daumenlage c mit allen zehn fingern • 3/4

2 hauptband erfahrungen ecb 6076 ismn 979-0-2028-6076-2 isbn 978-3-909415-27-4 notenformat 64 seiten durchgehend farbig mit cd € 21,80 chf 42.80 mit cd zielgruppe • kinder die den 1 band der klavierschule abgeschlossen haben • klavierspieler im grundschulalter mit etwa einjähriger spiel­­ erfahrung • kinder die schon klavier spielen aber neue motivation benötigen • kinder die – zusätzlich zum klavier spielen – musik auch selber machen und verstehen wollen lerninhalte • steigerung der spielfähigkeit über verschiedene oktavlagen mit vorzeichen synkopen und pedalspiel • fingerübungen und transpositionen • eigene begleitungen ausarbeiten • improvisations und kompositionsaufgaben rhythmus und ton­höhen­diktate gehörbildung • einführung der intervalle und tonarten • bewusstes auswendiglernen und erste analysen 6 die bÄnde im Überblick mit bunten aufklebern 2

auf einen blick die folgenden lernziele wiederholen sich konsequent die unterschiedlichen rubriken sind farblich voneinander abgetrennt jede farbe steht für einen bestimmten bereich ohrenschmaus gehÖrbildung gehörbildung fließt von anfang an kontinuierlich in den unterricht mit ein die aufgaben bauen in steigendem schwierigkeitsgrad aufeinander auf während in der vorstufe und in band 1 rhythmus und tonhöhenunterscheidungen im mittelpunkt stehen kommt im zweiten band das erkennen der intervalle hinzu im dritten band wird das intervallhören weiter ausgebaut fingerjogging fingerÜbungen diese rubrik enthält Übungen zur fingerhaltung sowie zur fingerkräftigung besondere spielweisen wie z b staccato werden bewusst verinnerlicht schwierige stellen eines klavierstückes werden präzise vorbe­reitet in band 3 bilden akkord und tonleiterübungen den schwerpunkt der fingerübungen zauberkiste kreatives improvisieren und komponieren mit hilfe der

spielkiste wiederholung in der spielkiste verbirgt sich eine reichhaltige ansammlung unterschiedlichster wiederholungsideen die lernspiele beinhalten z b noten und rhythmusdiktate gehörbildungsspiele aufgaben zu den intervallen und im dritten band auch aufgaben zu den tongeschlechtern dur und moll ob alleine oder gemeinsam mit dem lehrer einem anderen schüler oder mit den eltern in immer wieder neuen spielformen prägt sich das gelernte dauerhaft ein schreibkram schriftliches vertiefen neuer lernstoff wird hier vertieft bzw bekanntes wiederholt selbst im vorschulbereich lassen sich solche aufgaben schon durchführen noten und intervalle schreiben transpositionsübungen notenrätsel oder akkordstufen benennen sind nur einige beispiele für die aufgabenstellungen im unterricht und zu hause lassen sich diese möglichkeiten zum vertiefen gut einsetzen sehr geeignet auch für einzelunterrichtsphasen in zweiergruppen wegweiser bewusstes auswendiglernen von anfang an

optische darstellung der fingerlage zum besseren verständnis spielkiste wiederholung motivierende zusatzideen für den unterricht oder mit den eltern body-games im stehen klatsche zum schaukelspaß alle viertelnoten und stampfe oder hüpfe bei allen halben noten schreibkram schriftliches vertiefen auch für vorschulkinder geeignet verbinde alle tonsprünge im lied mit klammern beide daumen teilen sich das mittlere c deutliche optische trennung zwischen dem spiel mit der rechten und der linken hand fingerjogging fingerübungen erste transpositionsaufgaben um klangunterschiede zu entdecken leichte begleitung für einen zweiten spieler ohrenschmaus gehörbildung aufgaben zum eigenen probieren kannst du auf weißen tasten einen kuckucksruf finden wenn das noch zu schwierig ist hilft dir dein lehrer bestimmt dabei © 2003 by edition conbrio ecb 6074 fotokopieren ist nicht erlaubt wenn du das lied schon gut kannst rutsche mit beiden daumen zwei tasten weiter

abbildung der tastatur als hilfe für die richtige fingerlage zur vorbereitung lass dir das stück von deinem lehrer einige male vorspielen schaue nun auf die noten und versuche das lied auf notennamen mitzusingen beide daumen teilen sich das mittlere c käse und kräcker ohrenschmaus gehörbildung noten-leseaufgabe kombiniert mit singen 1 hauptband erlebnisse lieder zum mitsingen als hilfreiche rhythmische stütze 1 unten in der notenzeile findest du zwei tonsprünge kannst du sie mit klammern verbinden 2 schreibe die notennamen auf die linien und zeichne an den richtigen stellen die taktstriche ein 3 die notenzeile hört sich auf dem klavier gut an spielst du sie und überlegst dir einen passenden liedtext schreibkram schriftliches vertiefen aufgabenstellung zum schreiben spielen und erfinden seite 14 12 band 1 ecb 6075 © 2003 by edition conbrio ecb 6075 fotokopieren ist nicht

die quarte jedes intervall wird einzeln ein­geführt und geübt quartenspiele das intervall quarte umschließt vier töne d.h zwei tasten werden übersprungen wie du schon weißt beginnt man mit der unteren note und zählt bis zur oberen um die intervallabstände zu definieren zum beispiel zählt man bei der quarte c-f die töne c-d-e-f also vier töne in der „musik-fachschrift“ schreibt man dafür eine 4 wiederhole die beiden takte mehrmals hintereinander fingerjogging fingerübungen quartenspiel um das intervall bewusst zu spielen und zu hören optische darstellung des neuen lernstoffes quarte hast du die quarten im lied gefunden umkreise sie rot die terzen blau das karussell ergänzendes cd-arrangement für rhythmisch exaktes spiel schreibkram schriftliche aufgabe zum neuen lernstoff quarte und mit wiederholung terz 2 hauptband erfahrungen mal so mal so du kannst das stück verändern indem du nur den ersten ton jedes taktes

rhythmusdiktat spiel zu zweit einführung einer neuen spielweise der kurze vorschlag diese kleine verzierungsnote wird im takt nicht gezählt sie wird sehr schnell vor der zählzeit der hauptnote gespielt 3 3 du siehst zwei rhythmuszeilen mit jeweils einem 4 -takt der erste spieler klatscht einen 4 -takt mit vierteln und achteln der andere versucht die noten in die rhythmuszeile zu schreiben wenn ihr ein blatt papier nehmt und einige leere rhythmuszeilen aufzeichnet könnt ihr noch zusätzliche beispiele ausprobieren wie wär’s auch 4 einmal mit 4 -takten 3 haupt­band erfolge ohrenschmaus gehörbildung rhythmusdiktat als zusatzaufgabe spielkiste wiederholung anregung zur kreativen gestaltung wir spielen jazz hast du schon einmal alle meine entchen mit vorschlägen probiert versuche es und du wirst sehen mit dieser technik klingen kinderlieder ganz „jazzig“ zirkus-clown-suite 1 die clown-parade hinweis auf die begleit-cd zum mitspielen suite

schreibkram schriftliches wiederholen aufgabe zum thema akkorde wie heißen die akkorde in der ersten zeile suche die grundstellung des akkordes in takt 3 schaffst du es die ersten beiden zeilen auch einen ton höher in d-dur zu spielen welche vorzeichen musst du bei d-dur beachten quadrille wer-wann-wo als eines von zwölf kindern ging der österreichische komponist joseph haydn der mit vornamen eigentlich franz joseph hieß als chorknabe schon frühzeitig nach wien und wurde schließlich von fürst esterházy unterstützt und gefördert international bekannt wurde er in london er komponierte über 100 symphonien seine beiden umfangreichsten werke sind die schöpfung und die jahreszeiten die melodie der deutschen nationalhymne geht auf ein werk haydns zurück den 2 satz des „kaiserquartetts“ seite 64 fingerjogging fingerübungen verschiedenartige aufgabenstellungen hier eine transposition wer-wann-wo wissens­wertes zum leben und schaffen

klaviergeschichten zum vorzeigen und nachspielen mit bunten aufklebern mit bunten aufklebern mit bunten aufklebern mit cd merkmale dieser stücke sind der visuell einpräg­same aufbau und die sich am tasten­bild orientierenden figuren sie fördern die spielfreude und ermöglichen von der ersten zeit am klavier an ein beglückendes musizier­ gefühl cristina de simoni maulwurf co 12 leichte klavierstücke zum vorzeigen und nachspielen gh 11709 noten­ format 24 s illustriert mit begleitstimme für 2 klavier e 16,80 chf 24.80  sehr leicht bis leicht cristina de simoni rasenmäherrock 7 leichte klavierstücke zum vorzeigen und nachspielen gh 11609 noten­ format 16 s illustriert e 12,50 chf 19.80  leicht cristina de simoni sommerzeit 11 mittelschwere klavierstücke gh 11715 noten­ format 36 s illustriert mit cd e 18,90 chf 28.80  mittelschwer klaviergeschichten sind eine einzigartige kombination aus fantasievoller musik

abenteuer klavier die erfolgreiche klavierschule für kinder spielbücher mit bunten aufklebern mit bunten aufklebern mit bunten aufklebern hauptbände ecb 6087 ecb 6086 ecb 6088 vorstufenband ecb 6077 ecb 6076 ecb 6075 mit cd mit cd mit cd auf wunsch erhalten sie weitere informationsbroschüren  pädagogik aktuell  nova  verlagskatalog  weihnachten bitte per e-mail anfordern unter info@hug-musikverlage.ch ecb 6074 e-mail info@hug-musikverlage.ch paller@t-online.de www.editionconbrio.ch www.hug-musikverlage.ch die ausgaben sind über den fachhandel zu beziehen Änderungen und irrtümer